Workplace insights that matter.

Login
KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit Logo

KFV - Kuratorium für 
Verkehrssicherheit
Bewertungen

44 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 39%
Score-Details

44 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Kann es wirklich empfehlen!

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Neue Themenbereiche


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Erfahrung

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr junge Leute in die Führungsetage


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine EichlerPersonalleitung

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für das positive Feedback. Es freut uns zu lesen, dass Sie das KFV als ehemaligen Arbeitgeber in guter Erinnerung behalten werden und einige wertvolle Erfahrungen sammeln konnten. Wir danken Ihnen für Ihr Engagement und wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg auf Ihrem neuen Weg.

Freundliche Grüße, Ihr KFV

Man fühlt sich sehr wohl und ernst genommen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles ist sehr gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vor der Pandemie war Home-Office oft ein Diskussionsthema

Verbesserungsvorschläge

Weiter in Ausbildungen für Fürhungskräfte investieren

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist sehr gut und man fühlt sich geschätzt .

Image

Das Image von KFV muss wieder ausgebaut werden.

Work-Life-Balance

Freie Brückentage sind gerade für Mitarbeiter*innen mit Familie ein großartiges Goodie

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist gewünsch und wird gefördert, aber mehr Offenheit für die Wünsche der Mitarbeiter*innen wäre sinnvoll.

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich bemühen sich alle, bei manchen ist der Führungsstil noch ausbaubar

Kommunikation

Die Kommunikation könnte deutlich verbessert werden, leider mangelt es da ein bisschen.

Interessante Aufgaben

Es macht Spaß


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine EichlerPersonalleitung

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank für Ihr freundliches und wertschätzendes Feedback! Wir freuen uns, dass Sie sich im KFV wohl fühlen und Ihnen das fachliche und persönliche Umfeld bei uns gefällt. Wir danken Ihnen für Ihr bisheriges Engagement und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit im KFV!

Liebe Grüße, Ihr KFV

Super Betriebsklima

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei KfV Sicherheit-Service GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich alles!

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter wie jetzt - bleibt aber offen für Neuerungen

Arbeitsatmosphäre

Jeder hilft jedem!

Image

In gewissen Bereichen könnte man die Expertenposition des KFV verbessern

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist großartig

Umgang mit älteren Kollegen

Großer Respekt für das Know-How

Kommunikation

gibts ein paar Verbesserungsmöglichkeiten, aber insgesamt super

Gleichberechtigung

Es gibt keine Unterschiede

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind super spannend! Es macht richtig viel Freude!


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine EichlerPersonalleitung

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback, das uns natürlich sehr freut! Wir danken Ihnen für Ihr bisheriges Engagement und Ihre tatkräftige Unterstützung! Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg im KFV!

Liebe Grüße, Ihr KFV

Richtig tolles Arbeitsklima und Arbeitskollegen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima und die Arbeitsumgebung.
Vor Corona:
Es gibt eine Betriebsärztin mit Impfterminen im Haus und eine Masseuse.
Die modernen Arbeitsmittel, die einem zur Ausübung des Jobs angeboten werden.
Lebensmittelgutscheine jedes Monat, Weihnachtsboni.
Egal was anfällt, Valentinstag, Ostern, Fasching, Weihnachten, es wird nie auf die Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen vergessen.
Die lustigen Betriebsausflüge oder Sommerfeste oder das jährliche Faschingsbowling.
Die Weihnachtsfeier, wo man mit allen in ruhiger oder ausgelassener Form, rückblickend das Jahr abschließen kann.
Während Corona:
Es gibt z.B. eine virtuelle Sport Challenge oder es wurde eine HomeOffice Challenge veranstaltet um die Mitarbeiter nicht 'allein' zu lassen und die Zusammengehörigkeit weiterhin aufrecht zu erhalten und die Kreativität zu fördern.

Wahrscheinlich habe ich einiges vergessen, da einem hier so viel geboten wird ;-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das trotz der vielen Forschung, das KFV Nichts beitragen kann um Corona aus der Welt zu schaffen, damit wir alle wieder wie gewohnt arbeiten und Spaß haben können.

Verbesserungsvorschläge

Hier ist alles in Ordnung, man könnte übertreiben und sagen, Firmenfahrzeuge für alle, denn sonst bekommen hier eh schon alle das was sie brauchen und noch viel mehr..

Arbeitsatmosphäre

Auch in einer außergewöhnlichen Zeit wie dieser, wird darauf geachtet, dass sich jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin wohlfühlt und entsprechendes Equipment bereitgestellt, sodass man auch im HomeOffice seiner Arbeit uneingeschränkt nachgehen kann.
Was will man mehr?!

Image

Safety First ;-)

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden sogar ausdrücklich gewünscht, damit man sich als Person und nicht nur als Mitarbeiter/Mitarbeiterin entfalten kann und seine Tätigkeiten besser oder einfach nur noch lieber ausführen kann.

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung ist hier sehr gefragt!
Gerne wende ich mich selbst an Mitarbeiter, die schon länger im Unternehmen sind um von Ihrer Erfahrung zu profitieren!

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation ist alles und Fragen kostet nichts.
Egal welches Anliegen, man kann jedes offen ansprechen!

Arbeitsbedingungen

Vor Covid-19 einwandfrei.
Mit Covid-19 einwandfrei.
Egal ob HomeOffice oder vor Ort, es wird immer darauf geachtet, dass sich jeder wohl fühlt und seinen Job gerne macht.

Kommunikation

Egal welche Position/Abteilung, hier kann man mit allen Smalltalk oder sachliche Gespräche führen. Auch der Humor ist hier nicht abhanden gekommen!

Gleichberechtigung

Habe nie Unterschiede in der Behandlung weiblicher, männlicher, äterer oder jüngerer Mitarbeiter erlebt.

Interessante Aufgaben

Durch die vielen verschiedenen Projekte in den unterschiedlichen Abteilungen ist es niemals langweilig und immer interessant zu sehen, wie Ideen auf dem Papier erfolgreich umgesetzt werden.


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine EichlerPersonalleitung

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank für Ihr freundliches und ausführliches Feedback! Wir freuen uns, dass Sie sich im KFV wohl und in der aktuellen Situation gut informiert fühlen. Besonders freut uns, dass Sie auch in herausfordernden Zeiten durchwegs positive Erfahrungen sammeln können. Wir danken Ihnen für Ihr Engagement und tatkräftige Unterstützung und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg im KFV!

Liebe Grüße, Ihr KFV

Alles sehr, sehr positiv

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin eigentlich sehr glücklich, diese Stelle angenommen zu haben. Ich fühle mich sehr wohl in der Firma und kann die vorherigen negativen Bewertungen gar nicht nachvollziehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine EichlerPersonalleitung

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank für Ihr freundliches und wertschätzendes Feedback! Wir freuen uns, dass Sie sich im KFV wohl fühlen und Ihnen das fachliche und persönliche Umfeld bei uns gefällt. Wir danken Ihnen für Ihr bisheriges Engagement und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit im KFV!

Liebe Grüße, Ihr KFV

Insel der Seeligen

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit in Österreich gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Für jemanden, der sich jetzt nicht unbedingt den "Haxn ausreißen", aber trotzdem ganz gut verdienen und viel freie Zeit haben mag, sicher ein guter Arbeitgeber. Für jemanden, der innovativ mit modernen Führungsansätzen etwas weiterbringen möchte, eher nicht so passend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine Eichler*

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege!

Vielen Dank für Ihr Feedback und Ihre Bewertung auf kununu.
Wir sind stets daran interessiert, uns als Arbeitgeber positiv weiterzuentwickeln und am Puls der Zeit zu bleiben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns präzisere Verbesserungsvorschläge geben könnten. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter personal@kfv.at.

Wir danken Ihnen für Ihren Einsatz und wünschen Ihnen alles Gute! Freundliche Grüße, Ihr KFV

Much Money about Nothing

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Offensichtlich ist es für die Eigentümer leichter im Jahr 8 bis 10 Mio in den Verein zu stecken, als sich ernsthaft mit der Zukunft der Organisation auseinander zu setzen.

Arbeitsatmosphäre

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken

Image

Mittlerweile lacht man in der Branche über das KFV, seine Leitung und seine MitarbeiterInnen.

Work-Life-Balance

100% Gehalt - und nichts zu tun.
Bestbezahlter Teilzeitjob

Kollegenzusammenhalt

Intrigant

Vorgesetztenverhalten

Radfahrer - nach oben buckeln und nach unten treten

Kommunikation

Gerüchte

Interessante Aufgaben

Gäbe es schon, ist aber nicht gewünscht


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine Eichler*

Liebe Kollegin, Lieber Kollege!

Vielen Dank für Ihr ehrliches Feedback. Respektvolles Miteinander, Teamgeist und erfüllende Tätigkeiten sind zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Wir laden Sie ein, uns unter personal@kfv.at zu kontaktieren, damit wir konkrete Verbesserungsmaßnahmen setzen können.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und danken für Ihren Einsatz und Ihr Vertrauen.

Freundliche Grüße, Ihr KFV

Ich habe nicht's zu tun..

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist gut, die Kollegen sind freundlich und die Arbeit (die es gibt) ist nicht sonderlich fordernd!

Image

Also mitlerweile belächeln Partner schon die Mitarbeiter des KFV, wenn sie sich vorstellen

Work-Life-Balance

Gute Arbeitszeiten und oft frei!

Karriere/Weiterbildung

Keine Ahnung, was ist Karriere...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung und auch die anderen Leistungen sind gut

Kollegenzusammenhalt

Wenn man sonst nichts hat, plaudert man halt mit Kollegen und tauscht sich aus!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut und freundlich

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte fährt mit Vollgas weiter und eigentlich müssten sie schon längst abbiegen, doch die Kommunikation geht daran vorbei und auch Ziele und Vorstellungen werden nicht geteilt bzw. kommuniziert.

Arbeitsbedingungen

Umgebung passt, alles da was man sich wünschen kann

Kommunikation

Kommunikation basiert auf Gerüchten

Gleichberechtigung

Leitende Funktionen bitte nur an Männer!

Interessante Aufgaben

Sollte es die geben, werden sie von der Geschäftsleitung auf das Wenigste und Uninteressanteste herunter gebrochen!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florentine Eichler*

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege!

Vielen Dank für Ihr Feedback und Ihre Bewertung auf kununu.

Wir versuchen auf allen Ebenen fair und angemessen zu handeln und schätzen den guten Kollegenzusammenhalt, den Sie auch lobend hervorheben. Das persönliche Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer MitarbeiterInnen steht an erster Stelle. Deshalb sind unsere Führungskräfte auch dazu angehalten, regelmäßig Gespräche mit MitarbeiterInnen zu führen, um sich über Entwicklungswünsche und Verbesserungsvorschläge auszutauschen.
Wir sehen Diversität und Gleichberechtigung als einen wichtigen Bestandteil unserer Unternehmenskultur, welcher auch bei der Auswahl und Förderung von Talenten berücksichtigt wird.

Wir möchten uns stetig verbessern und laden Sie ein, uns unter personal@kfv.at zu kontaktieren.

Wir danken Ihnen für Ihren Einsatz und wünschen Ihnen alles Gute! Freundliche Grüße, Ihr KFV

Tolle Kollegen ABER ...

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität.

Verbesserungsvorschläge

Transparenter agieren und die Mitarbeiter wertschätzender behandeln.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind das beste am Unternehmen aber die Arbeitsatmosphäre ist trotzdem mittelmäßig weil man nie was ihnen als Nächstes einfällt.

Vorgesetztenverhalten

Manche Vorgesetzte sind zwar super aber generell sind sich die Vorgesetzten selbst am nächsten.

Kommunikation

Kommunikation generell auf Gerüchte aufgebaut.

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung an.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN