Workplace insights that matter.

Login
OBJENTIS Software Integration GmbH Logo

OBJENTIS Software Integration 
GmbH
Bewertungen

18 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

18 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von OBJENTIS Software Integration GmbH ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

sehr gute Firma

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Siehe Bewertung. Meine Frau ist gl├╝cklich, dass ich f├╝r Objentis arbeite.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschl├Ąge

Wenn ich Verbesserungsvorschl├Ąge finden w├╝rde, werde ich mich melden ;)

Arbeitsatmosph├Ąre

Die Arbeitsatmosph├Ąre ist sehr gut. Alle Kollegen sind sehr hilfsbereit. Es kann vorkommen, dass Aufgaben anfangs nicht sofort l├Âsbar erscheinen, aber durch den guten Austausch mit den Kollegen wird es verst├Ąndlich und ist Schritt f├╝r Schritt schaffbar. Es ist m├Âglich mit den Vorgesetzten auf Augenh├Âhe zu sprechen.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden individuell unterst├╝tzt (zB Deutschkurs, IREP, ISTQB etc). Danke.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird gelebt. Es werden Bioprodukte gekauft.

Kollegenzusammenhalt

Vor Corona gab es viele Events um dies zu f├Ârdern. Selbst durch Home-Office lassen wir uns nicht davon abhalten und machen regelm├Ą├čig Online-Aktivit├Ąten um den Kollegenzusammenhalt zu st├Ąrken.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kein Problem.

Vorgesetztenverhalten

Die besten Vorgesetzten, die ich jemals hatte.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut gelegenes und zentrales B├╝ro. Jeder ist mit Laptops ausgestattet, H├Âhen verstellbare Schreibtische (perfekt f├╝r gro├če Menschen). Jetzt durch Corona auch besonders hervorzuheben, dass Home-Office unterst├╝tzt wird. Die Mitarbeiter werden verw├Âhnt mit N├╝ssen, Trockenfr├╝chte, Obst, M├╝sliriegel etc.

Kommunikation

Die Kommunikation ist offen und respektvoll. Besonders ist, vor allem wenn man erst k├╝rzlich B2 geschafft hat, dass die Kollegen in diesem Fall noch mehr Geduld haben und alles versuchen um den Inhalt verst├Ąndlich zu vermitteln.

Interessante Aufgaben

Es ist nie langweilig. Jedes Projekt bringt neue interessante Aufgaben.


Image

Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Teilen

Bewertung der Objentis - ein famili├Ąrer und freundlicher IT-Betrieb

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlicher und respektabler Umgang mit Kollegen, sch├Ânes B├╝ro, Arbeit ist nicht ├╝berfordernd.

Arbeitsatmosph├Ąre

Alle Kollegen sind ├╝beraus freundlich und hilfsbereit, es herrscht bei dem noch recht kleinen Team eine famili├Ąre Atmosph├Ąre. Die Vorgesetzten h├Âren sich W├╝nsche und Vorschl├Ąge an und bieten M├Âglichkeiten zu deren Erf├╝llung.

Work-Life-Balance

Urlaub kann jederzeit genommen werden, es wird das Gleitzeitmodell angewendet, Arbeitszeiten sind fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wohlt├Ątigkeit und Umweltbewusstsein werden hier ganz gro├č geschrieben.

Karriere/Weiterbildung

Beruflicher Aufstieg gibt es hier in der bekannten Form nicht, Weiterbildung wird sehr unterst├╝tzt.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl ich selbst wenig mit anderen Kollegen zusammenarbeite und sie im Homeoffice auch nur selten sehe, helfen wir uns immer gegenseitig bei verschiedenen Problemen und unternehmen auch manchmal gemeinsam etwas. Neuen Kollegen wird gemeinsam geholfen, sich im Alltag einzufinden.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten h├Âren sich meine W├╝nsche und Vorschl├Ąge an und setzen sie auch oft genug um.

Arbeitsbedingungen

Das B├╝ro ist sehr sch├Ân und gut ausgestattet und die Technik funktionsf├Ąhig. Manchmal wartet man auf ein Ger├Ąt f├╝r ein paar Tage.

Kommunikation

Die Kommunikation aus dem Homeoffice heraus ist nicht immer einfach, aber alle versuchen das Beste daraus zu machen.

Gehalt/Sozialleistungen

Geh├Ąlter sind zufriedenstellend und werden p├╝nktlich bezahlt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist gerecht aufgeteilt, jedoch kann es schnell passieren dass die Arbeit monoton wird.

Gro├čartiges Unternehmen mit super Betriebsklima und vielen Sozialleistungen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gibt auch Quereinsteiger eine Chance, Beruf mit Zukunft, gute B├╝roausstattung, kurze Kommunikationswege, spitzen Betriebsklima, viele Sozialleistungen (Jobticket, Mitarbeiterevents, div. Verg├╝nstigungen), individuale Fortbildungsm├Âglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

...

Verbesserungsvorschl├Ąge

Schwer etwas zu finden. Wenn Verbesserungsvorschl├Ąge angesprochen werden, wird versucht diese rasch umzusetzen.

Arbeitsatmosph├Ąre

Gro├čartiges Team, respektvoller Umgang, guter support (auch im home office). Auch abseits der Arbeit wird viel geboten.

Image

F├╝r mich stimmt das Image, meine Kollegen arbeiten auch sehr gerne f├╝r Objentis. Nach au├čen hin k├Ânnte die Firma ein wenig bekannter sein.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und homeoffice (je nach Kunde) bieten sehr viel Freiraum. Bei der Urlaubsplannung habe ich auch noch nie von einem Problem geh├Ârt. Auch berufsbegleitendes studieren ist m├Âglich.

Karriere/Weiterbildung

Werden regelm├Ą├čig angeboten. Wenn man sich in eine bestimmte Richtung weiterentwickeln m├Âchte bekommt man stets die volle Unterst├╝tzung des Unternehmens.

Gehalt/Sozialleistungen

Finde ich fair. Es werden Erfahrungen gut angerechnet und wenn man sich gut schl├Ągt wird das Gehalt auch dementsprechend angepasst.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen spendet reglm├Ą├čig ein Teil des Umsatzes an mehrere wohlt├Ątige Organistationen.

Kollegenzusammenhalt

Respektvoller Umgang, sehr hilfsbereit. Auch als neuer Kollege wird man sofort in das Team integriert und noch als "der Neue" abgestempelt.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kein Problem

Vorgesetztenverhalten

Wenn es sich f├╝r die Vorgesetzten mal ausgeht nehmen sie sich gerne Zeit f├╝r ein Gespr├Ąch und sind auch f├╝r neue Ideen offen. Es wird von Unternehmensseite stehts ein fairer und freundlicher Umgangston gepflegt.

Arbeitsbedingungen

Gro├čartiges B├╝ro in Zentraler Lage in Wien. Es gibt Share Office und auch eine gro├če Terrasse f├╝r die Mittagspause ;) Da das Team aber stark w├Ąchst, wird das B├╝ro aber langsam zu klein, aber daran wird gearbeitet. Coronaspecial: Es wird alles f├╝r das Homeoffice bereitgestellt, auch f├╝r Tests im B├╝ro ist gesorgt.

Kommunikation

Kurze Kommunikationswege. Vom direkten Kollegen bis zur Leitung sind alle f├╝r Feedback offen, man f├╝hlt sich sehr wertgesch├Ątzt

Gleichberechtigung

Top

Interessante Aufgaben

Abseits von einigen internen Projekten wird viel f├╝r gro├če Kunden gearbeitet. Bei internen Projekten wird einem sehr viel Freiheit geboten. Bei externen Projekten h├Ąngt die Arbeit vom jeweiligen Kunden ab.

Gute Unterst├╝tzung eines Einzelnen und viele Weiterbildungsm├Âglichkeiten

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zeigt man sich im Bewerbungsgespr├Ąch positiv, wird auch einem Quereinsteiger sehr gerne die Chance gegeben.
Will man sich weiterbilden (auch privat) wird dies sehr positiv Anerkannt.

Arbeitsatmosph├Ąre

├äu├čerst nette Kollegen und Kolleginnen

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten (allerdings auch Abh├Ąngig vom Kunden wo man im Endeffekt t├Ątig ist)
Urlaub kann - falls notwendig - kurzfristig bekanntgegeben werden

Karriere/Weiterbildung

Auf Weiterbildungsvorschl├Ąge wird positiv reagiert und diese werden auch nach Absprache umgesetzt!

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr faire Bezahlung und zus├Ątzliche Leistungen (Sport/Fitness/Gesundheit)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Charity ist hier gro├čes Thema

Kollegenzusammenhalt

Erste Klasse

Vorgesetztenverhalten

Hat man Anmerkungen werden diese auch in Kenntniss genommen

Arbeitsbedingungen

Flexible Arbeitszeiten und es wird Acht darauf gegeben, bei dem f├╝r sich passenden Projektpartner zu landen

Kommunikation

Sehr einfach gehalten aber effektiv

Interessante Aufgaben

Abh├Ąngig vom Aufgabengebiet!


Image

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Interessante Aufgaben, sehr nette Kolleg/-innen & viel Freiraum eigene Ideen einzubringen

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Atmosph├Ąre & Kolleg/-innen
- Breites, interessantes Aufgabenfeld (je nach Aufgabengebiet werden Allrounder sehr gesch├Ątzt)
- Quereinsteigern wird eine Chance geboten
- Viel Freiraum, sich einzubringen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungspunkte mag es, wie ├╝berall, geben, aber wirklich schlecht finde ich nichts.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Ziele und Aufgaben werden des ├Âfteren parallel angegangen, vielleicht manchmal etwas mehr Fokus auf Priorisierungen legen :-)

Arbeitsatmosph├Ąre

Die Atmosph├Ąre ist famili├Ąr, mit den Kolleg/-innen wird viel und oft gelacht, nach der Arbeit sitzt man oft noch bei einem Glasl in der K├╝che oder auf der Terrasse zusammen.
In Bezug auf die Arbeit wird viel Freiraum gegeben, wenn man Ideen einbringt und selbst aktiv werden m├Âchte.

Karriere/Weiterbildung

Es werden regelm├Ą├čig Trainings und Weiterbildungen angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr stark ausgepr├Ągt.

Vorgesetztenverhalten

Haben sich mir gegen├╝ber immer sehr wertsch├Ątzend verhalten und ich hatte immer das Gef├╝hl, dass mir gro├čes Vertrauen entgegengebracht wird.

Arbeitsbedingungen

Da erst vor Kurzem ein Umbau erfolgt ist, sind die Bedingungen eigentlich sehr gut, nur gibt es gelegentlich Platz- und Akustikprobleme, da wir am wachsen sind. Sollte sich aber in der Zukunft bessern, da Akustikma├čnahmen geplant sind und u.U. ein weiterer Raum angemietet wird.

Gleichberechtigung

Zum Thema Vielfalt (da ich pers├Ânlich gerne international arbeite): Wir werden immer internationaler, inzwischen gibt es Kolleg/-innen aus bzw. mit Wurzeln in der T├╝rkei, Luxemburg, Polen, Syrien, Gro├čbritannien, Ukraine, Italien, Deutschland, China und Ungarn.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Netter Einstieg, wenig aufstiegschancen

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das jedem eine Chance gegeben wird. Gibt keine Vorurteile.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum eine Qualit├Ątssicherung bei der Personalfindung. Es wird an der Basis gespart und das mekrt man.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Auf Sorgen bzw. Bedenken der Mitarbeiter eingehen und nicht Ihnen die Schuld geben.

Image

Kommt stark drauf an mit wem man redet

Karriere/Weiterbildung

In der Privatzeit gerne gesehen. Wurde die letzten Jahre etwas besser

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung war am Kollektivminimum

Vorgesetztenverhalten

Ich stand mit Problemen oft alleine da. Wenig Verst├Ąndnis f├╝r Schwierigkeiten.

Kommunikation

Es wird viel Geredet, wenig umgesetzt. Vorallem wenn es nicht ganz so leicht umzusetzen ist


Arbeitsatmosph├Ąre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Objentis HR Team

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

danke f├╝r die sehr differenzierte Mitteilung und ganz besonders f├╝r Verbesserungsvorschl├Ąge.

Danke f├╝r die Anmerkung "netter Einstieg", das ist uns wichtig. Im Unternehmen sind wir stolz auf flache Hierarchien. Aufstiegschancen gibt es daher in Form einer "Expertinnen/Expertenkarriere etwa in Richtung Automations-Spezialist/in etc. Abteilungs- Gruppen-, Bereichsleiter/innen-Karrieren k├Ânnen wir leider nicht bieten, das ist sozusagen "systemimmanent".

Was uns schmerzt: Weiterbildung ist uns wichtig, wir haben da auch einiges Geld in die Hand genommen, W├╝nsche gesammelt und externe Trainer/innen engagiert. Wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich zertifizieren lassen (etwa ISTQB) dann finanzieren wir die Geb├╝hren und stellen ihnen, sofern kein Kurs verf├╝gbar ist, Zeit zum Lernen w├Ąhrend der Arbeitszeit zur Verf├╝gung, Wir sehen das Lernen als aktiven Aneignungsprozess und stellen auch viel mehr Zeit als die vorgesehene Kurszeit zur Verf├╝gung.

Unklar ist uns, was mit Qualit├Ątssicherung in der Personalfindung gemeint ist. Wir f├╝hren immer zwei Bewerbungsgespr├Ąche, eines aus Sicht des HR-Managements und eines unter Einbindung der jeweiligen Projektleitung. Wir glauben, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neben ihren Kompetenzen auch Entwicklungsm├Âglichkeiten haben, daher geben wir auch "Quereinsteiger/innen" sehr bewusst eine Chance.

Was wir verbessern wollen: Es tut uns leid, dass du das Gef├╝hl hattest, mit den Problemen alleine da zu stehen. An diesem Punkt versuchen wir zu arbeiten, indem wir nun ein Buddy-System bzw. eine Vertrauensperson f├╝r jede/n neue/n Mitarbeiter/in eingerichtet haben. Deine Bewertung ist uns Anlass, hier rasch noch weitere Schritte zu setzen.

Herzliche Gr├╝├če & alles Gute auf deinem weiteren Weg,

Vorzeige Firma!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Sehr sehr gut, neben der Arbeit immer ein riesen Vergn├╝gen

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit, solange man sein Arbeit macht gibts da keinerlei Probleme

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist hier kein Problem! Alle T├╝ren sind offen

Vorgesetztenverhalten

Locker aber professionel

Arbeitsbedingungen

Es fehlt an nichts!

Kommunikation

Bei Fragen und Anliegen ist immer jemand f├╝r einen da

Gleichberechtigung

Man wird nicht als der neue abgestempelt. Man wird herzlichst als Mitarbeiter wilkommen


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Hier macht die Arbeit Spa├č

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Gro├čz├╝gige und helle B├╝ror├Ąume, hervorragende Kommunikation und Zusammenarbeit. Nette und hilfsbereite Kollegen - wir sind ein Team :-)

Image

Mehr k├Ânnen Sie f├╝r Ihre IT Projekte nicht tun!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Charity ist ein wichtiger Faktor - sehr aktiv zu Gunsten Bed├╝rftiger.

Karriere/Weiterbildung

Umfassendes Bildungsangebot von Anfang an, sowohl intern als auch durch externe Partner.

Kollegenzusammenhalt

Einmalig!

Vorgesetztenverhalten

Professionelle und wertsch├Ątzende Kommunikation - sehr korrekt und kollegial!

Arbeitsbedingungen

Moderne B├╝ror├Ąume, Hardware und Software am letzten Stand! Ergonomisches Arbeiten spielt eine sehr gro├če Rolle.

Kommunikation

Transparenz! Rechtzeitige, professionelle und sehr angenehme Kommunikation! Gemeinsame Events, die uns schneller zu unserem gemeinsamen Ziel bringen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich :-)


Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Mitarbeiter wird nicht nur als Ressource gesehen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nimmt sich bewusst Zeit f├╝r jeden Mitarbeiter.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Habe ich noch nicht entdeckt ;)

Arbeitsatmosph├Ąre

Angenehmes Klima

Image

Image und Realit├Ąt stimmen ├╝berein.

Work-Life-Balance

H├Ąngt auch vom Kunden ab, hat aber immer gepasst.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist gern gesehen und wird auch dementsprechend unterst├╝tzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Aus meiner Sicht fair aber ich kann nur f├╝r mich selbst sprechen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Liegt dem Unternehmen am Herzen.

Kollegenzusammenhalt

Wir verstehen uns untereinander sehr gut und es finden sich auch immer gemeinsame Interessen.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Hier wird das "DU" gelebt, egal ob jung oder alt.

Vorgesetztenverhalten

Haben immer offenes Ohr f├╝r Anliegen und nehmen sich auch dementsprechend Zeit.

Arbeitsbedingungen

Ich bin kann mich nicht beschweren.

Kommunikation

Regelm├Ą├čiges JF in dem alle anfallenden Themen (auch Anliegen von Mitarbeitern) besprochen werden.

Gleichberechtigung

Ist dem Unternehmen wichtig.

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig und man hat meist die Qual der Wahl.

Die perfekte Balance zwischen Arbeit, Freundschaft und Spa├č!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterzufriedenheit wird gro├č geschrieben!
Famili├Ąre F├╝hrungsstrukturen!
Auch Einsteiger erhalten eine faire Chance!
Unterschiedlichste Themengebiete durch wechselnde Kunden!
Flexible Arbeitsgestaltung!


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN