Navigation überspringen?
  

Österreichisches Verkehrsbüro AG

Österreich Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
Österreichisches Verkehrsbüro AGÖsterreichisches Verkehrsbüro AGÖsterreichisches Verkehrsbüro AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Österreichisches Verkehrsbüro AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,98 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 01.März 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Mitarbeiter achten
  • 02.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Pro

- gewisse Mitarbeiterbenefits
- guter IT-Support und durch Größe der Firma ist das Arbeitsumfeld vorbereitet, d.h. man kann sich im Vertrieb auf seine Kernkompetenz- u. Aufgabe konzentrieren, da man auf guten Backgroundsupport zurückgreifen kann...was aber in gewisser Weise bei einem Unternehmen dieser Größe beinahe einer Selbstverständlichkeit gleichkommt.
- pünktliche Bezahlung

Contra

Anstatt benutzerfreundliche Software zu erwerben, wird ein unausgereiftes, fehleranfälliges Tool den Mitarbeiter angemaßt, dass noch dazu 0815-Mitarbeitern Zugriff auf sensible Funktionen mit groben Auswirkungen gibt.
Für die Konsequenzen wird in 1.Linie der Mitarbeiter verantwortlich gemacht.
- für jeden Handgriff gibt es eine Vorschrift, Anweisung und Workflow -- kreative, unternehmerisch denkende Leute werden hier wohl kaum glücklich

  • 18.Okt. 2015 (Geändert am 19.Okt. 2015)
  • Mitarbeiter

Image

Ich war schon in mehreren Unternehmen angestellt, jedoch in keinem hat man so schlecht über die eigene Firma gesprochen wie in diesem.

Verbesserungsvorschläge

  • Führungsebene der IT sollte ehest getauscht werden

Pro

Verkehrsanbindung ist sehr gut

Contra

Es wird von einem erwartet Ideen einzubringen und aktiv mitzuarbeiten. Jedoch ist das unnötig das Management weiß alles besser, es wird immer alles gegenargumentiert. Man bekommt keinerlei Feedback weder positiv noch negativ. Permanent unnötige Meetings ohne Erfolg sind hier an der Tagesordnung. Das oberste Ziel des Ressortleiters ist nicht die Ableitungen zu führen sondern vor den anderen Ressortleitern gut dazustehen um positiv erwähnt zu werden.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Österreichisches Verkehrsbüro AG
2,98
13 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,08
21.647 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,14
1.416.000 Bewertungen