Let's make work better.

Samsung Electronics Austria GmbH Logo

Samsung 
Electronics 
Austria 
GmbH
Bewertungen

139 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 58%
Score-Details

139 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

69 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 50 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Viel Potenzial, wenn richtiger Fokus ...

2,8
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Samsung Electronics Austria (SEAG) in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verkehrsanbindung, Sozialleistungen, Brand

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten der alteingesessenen Führungskräfte, Management by crises

Verbesserungsvorschläge

Hinterfrage die Leistung der Führungskräfte, die über 10 Jahre dabei sind

Arbeitsatmosphäre

Im Team gut, doch durch Vorgesetzten oft gestört

Image

Brand ist gut, in der Branche schwieriger Ruf

Work-Life-Balance

Trotz angesagter Work-Life-Balance zählt nur work first

Karriere/Weiterbildung

Absolut flache Hierachien

Gehalt/Sozialleistungen

Gut und fair für die Arbeitsstunden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung seit einigen Monaten

Kollegenzusammenhalt

Im Team ja, interdisziplinär nein

Vorgesetztenverhalten

Mikromanagement par excellence

Arbeitsbedingungen

Angeblich ist eine Modernisierung geplant ...

Kommunikation

Flurfunk meistens schneller als offizielle Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Zwei, dreimal im Jahr neue Aufgaben, ansonsten Routineaufgaben


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Leistung wird in dem Unternehmen nicht honoriert!

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Samsung Electronics Austria (SEAG) in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Öffentliche Anbindung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leistung wird nicht honoriert.
Leistungsschwache MitarbeiterInnen werden für ihre Schwache Leistung belohnt. MitarbeiterInnen, die Leistung erbringen verschwenden ihre Zeit. Viele Intrigen. Kritik darf nicht geäußert werden. Sehr hohes Burn-Out-Gefahr, wenn man nicht zu den faulen MitarbeiterInnen zählt.

Verbesserungsvorschläge

Leistung honorieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Evaluation of current position and view on the company

3,9
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Samsung Electronics Austria (SEAG) in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modern & structured company with huge potential where it is possible to learn new methods and gain useful skills

Verbesserungsvorschläge

Easier approval process regarding gathering authorizations and accesses


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SAMSUNG Electronics Austria GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ und gutes Tempo


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Es geht viel weiter

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SAMSUNG Electronics Austria GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel nach Feedback gefragt Dinge werden seit ein paar Monaten aktiv verbessert.

Verbesserungsvorschläge

Man könnte mal ein bisschen mehr Werbung machen als Arbeitgeber. Es wird nämlich einiges verbessert. Ein paar wenige haben es sich leider wohl sehr bequem gemacht in ihrer Raunzer-Ecke. Verstehe ich nicht. Aber das sind zum Glück wenige Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Ein sehr spannendes, diverses und abwechslungsreiches Umfeld.

Image

Top Brand. Und das zurecht.

Work-Life-Balance

Kommt auf den Bereich an. Es wird schon viel Leistung verlangt aber das bringt auch viel weiter.

Karriere/Weiterbildung

Viele interne Angebote verfügbar. Digital als auch persönlich. Einzeltrainigs und Workshops zu bestimmten Themen.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zu anderen Firmen wirklich sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Aktionen. Solve for tomorrow, volunteering days etc.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Ausnahmen gibt es immer.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur sehr gutes sagen.

Arbeitsbedingungen

Büro sollte irgendwann mal renoviert werden.

Kommunikation

Stark verbessert in den letzten Monaten.

Interessante Aufgaben

Ja absolut.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Was macht HR für die MA?

3,3
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Samsung Electronics GmbH in Wien gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Toll, für Männer im Top-Management

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Samsung Electronics GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Marke und verkauft tolle Produkte. HR versucht aber kann auch nix machen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Büro und Arbeitsmittel sehr alt ( Fotos oben zeigen nur die moderne Rezeption )
Keine Chancen für Juniors und Frauen

Arbeitsatmosphäre

Für Juniors und weibliche Mitarbeiter sehr frustrierend, da Unternehmen nach außen sehr modern aber innen genau das Gegenteil

Image

Coole Marke

Work-Life-Balance

HR ermahnt wenn zu viele Überstunden aber für Top Management arbeitet man nieee genug

Karriere/Weiterbildung

Sehr unterschiedlich-toll für Top Management und sehr frustrierend für Juniors und weibliche Mitarbeiter

Gehalt/Sozialleistungen

Verhandlungssache. Danach kaum Erhöhung. Weiß aber nicht, ob es noch Anpassungen wegen Preiserhöhungen gab

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einen Tag Freiwilligenarbeit, kein Umweltbewusstsein: Samples & nicht verkaufte Produkte werden einfach zerstört.

Kollegenzusammenhalt

Im Sales ganz ok. Aber viel Ellbogen und Lästern zwischen Abteilungen

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Top Management bleibt unter sich. Haben es sich oft gut gerichtet. Es gibt keine Konsequenzen für Top Management-nur wenn Sales Zahlen nicht stimmen. Sonst Narrenfreiheit.

Arbeitsbedingungen

Extrem alt ( Software und Computer ) sehr frustrierend-muss tolle Produkte verkaufen bekommt nur alte für Arbeit

Kommunikation

Keine regelmäßigen Meetings. Man weiß als normaler Mitarbeiter nicht was passiert, kennt auch Top Management fast nicht

Gleichberechtigung

Top Management immer Männer. Keine Frauenprogramme

Interessante Aufgaben

Sehr umfangreich und immer spannend

HilfreichHilfreich?2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Sehr gut: 4 von 5 Sternen

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Samsung in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

alles passt eigentlich …(sehr gut)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr gut: 4,1 von 5 Sternen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Samsung in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

health insurance
company car
baby care

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

no comment.
i am sorry..............

Verbesserungsvorschläge

Raising the minimum wage after the recent wave of price hikes


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Some points to consider

2,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SAMSUNG Electronics Austria GmbH in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Atmosphere and work within individual teams are OK. However, work between teams is troublesome and difficult because each team focuses too much on their team's interest.

Image

Samsung brand image is good but does not help with the daily core issues.

Work-Life-Balance

Most positions do not have work life balance. HR tells each manager to reduce overtime for their teams but with no support of new personnel or work process change.

Karriere/Weiterbildung

Non-existent from the educational side and limited for a career development.

Currently 1/3 of the company are managers or heads. It shows how limited and thin the real skill development potential is.

Gehalt/Sozialleistungen

The salary for long staying, loyal employees is not fair. If you quit and come back, you can get much more salary than others who have stayed longer in the company. This salary increase process demotivates employees to stay long at the company and is also a big loss for the company in the long run.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Environment : never heard of this word in the company
Social work : Some exists (Caritas etc.)

Kollegenzusammenhalt

High sales targets, bureaucracy, short-term deadlines and many unnecessary approvals leave the teams no other choice but to stick together and survive. Team members are mostly helpful.

Umgang mit älteren Kollegen

Respect shown to older colleagues and also to young starters is not an issue.

Vorgesetztenverhalten

Employees are motivated with false hopes and empty promises. Fair promotion process and fair salary increases are hard to find.

Arbeitsbedingungen

Location is good (2nd district - Nestoryplatz) with a great tower view. Home office regulation is 2 days per week , but depending on managers and teams it can be different.

Kommunikation

Communication within the teams are OK but transparent and truthful communication with HR and top managers does not really exist. Issues and responsibilities of HR and top managers are pushed down to mid-managers and employees with unclear guidelines.

There is a separate Korean communication line, which mostly Koreans/top managers know about. However, it is not clear what is being discussed in the background. Transparency is needed.

Company goals and vision are unclear. Only short-term targets are communicated. No one communicates where we are headed. HR newsletters and email from president comes from time to time but it can not be considered as real communication.

Gleichberechtigung

The sex ratio is not much of an issue (ex. HR department is currently all women) and throughout the company it seems balanced overall.

However, there is a racial disparity and profiling that goes both ways for non-Koreans and Koreans.

Most non-Koreans are not involved in the top level Korean communication and therefore, for important decisions they can be treated with bias. In many cases, Koreans overrule decisions with no clear explanation.

On the other side, Koreans are expected to outperform non-Koreans. There is also a Korean hire limitation as HQ tracks how many Koreans are in the company.

Interessante Aufgaben

Some work hard
Some others, no one knows what they are doing
Distribution of work is not fair in all teams

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 199 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Samsung Electronics Austria durchschnittlich mit 3,6 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,5 Punkte). 68% der Bewertenden würden Samsung Electronics Austria als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 199 Bewertungen gefallen die Faktoren Image, Kollegenzusammenhalt und Gehalt/Sozialleistungen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 199 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Samsung Electronics Austria als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden