Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
SEGULA Technologies Austria Logo

SEGULA Technologies 
Austria
Bewertungen

61 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

61 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

52 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Im Grunde ein gutes Unternehmen, jedoch für einen Karrieresprung od. Ausschöpfen von Talenten nicht geeignet.

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei EK Design GmbH in Steyr gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende u. vielfältige Projekte während der Zeit der Anstellung. Damalige Kolleginnen/Kollegen u. direkte Vorgesetzte in der Niederlassung waren sehr umgänglich und das Arbeitsklima war alles in allem positiv und kollegial.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ständiger Wechsel in Führungspositionen brachte meist Unruhe und keinen klaren Kurs für das gesamte Unternehmen.
Unterschied in den Standorten hinsichtlich Priorisierung, Projektvolumen u. Roadmap war erkennbar.

Verbesserungsvorschläge

- schlankere Strukturen / flachere Hierarchie
- Ausschöpfen und Förderung von individuellen Talenten u. Präferenzen unabhängig von Position im Unternehmen

Image

Das war schonmal besser.

Karriere/Weiterbildung

Hier scheitern meist mögliche Weiterbildungen bzw. Roadmaps f. Karriere an der Bürokratie/Organisation


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Angenehme Arbeitsatmosphäre mit allen Vor- und Nachteilen eines Dienstleisters

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Work-Life Balance


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber, nette Arbeitsumgebung

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Allgemein sehr angenehmes/familiäres Betriebsklima. Die Firma kümmert sich darum dies auch zu fördern/erhalten. Mehrmals jährlich gibt es Firmenevents (Wander- /Skitage / Essen etc)

Work-Life-Balance

Die 38.5 h Woche hat bis auf wenige Ausnahmen immer ausgereicht die Deadlines zu halten, auch mal das Büro früher zu verlassen oder kurzfristig einen Tag Urlaub zu nehmen war nie ein Problem

Gehalt/Sozialleistungen

Wurde für meine Leistungen sehr fair Bezahlt. Der Lohn war auch immer pünktlich am Konto. Toll finde ich auch das man eine fixe Anstellung bekommt, und nicht wie normalerweise in diesem Gewerbe nur befristet bis zum Projektabschluss

Kollegenzusammenhalt

Ist ein sehr familiäres Umfeld. Auf die Kollegen konnte man sich verlassen

Umgang mit älteren Kollegen

Im Unternehmen sind sehr viele jüngere Mitarbeiter angestellt. Ältere Bewerber werden aber durchaus eingestellt/arbeiten in diversesten Positionen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten waren für Ihre Mitarbeiter da, wenn man z.B Ausrüstung gebraucht hat hat man sie auch bekommen

Arbeitsbedingungen

Büro liegt mitten in Liesing, ist gut und hochwertig eingerichtet. An manchen Stellen hat das Büro teilweise eher das Ambiente einer Wohnung (vor allem im Küchenbreich) was es zu einem sehr angenehmen Arbeitsplatz macht

Kommunikation

Kommunikation hat immer gut funktioniert. Man konnte alle Kollegen und die Geschäftsleitung direkt ansprechen

Interessante Aufgaben

Bei der Stellenvergabe wurde immer auf die Interessen/den Willen der Mitarbeiter geachtet. Wenn eine Stelle nicht gleich verfügbar war wurden gute Abmachungen getroffen und diese dann auch eingehalten


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Nicht mehr das, was es war...

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

HO Möglichkeit, Büro,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fokus auf Zahlen und nicht auf MA

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation, Empathie,

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist ok.

Work-Life-Balance

HO in gewissen Rahmen möglich.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund Sparmaßnahmen sind Weiterbildungen/Schulungen eher nicht möglich

Gehalt/Sozialleistungen

OK

Kollegenzusammenhalt

Früher war der Zusammenhalt deutlich spürbar, aber aktuell bilden sich Gruppen, die nur im eigenen Interesse handeln. Früher familiäre Atmosphäre, jetzt weit davon entfernt

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung fehlt tlw., aber untereinander ist es ok.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte sind unter Druck und man spart an jeder Ecke. Wertschätzung für die erbrachte Leistung fehlt, deshalb sinkt die Motivation. Geschäftsführung fokussiert auf die Zahlen.

Arbeitsbedingungen

OK

Kommunikation

Teilweise haben die MA gar keine Kommunikation zum Arbeitgeber bzw. zu den Vorgesetzen und vieles wird von oben herab entschieden. Untereinander ist die Situation besser, aber dennoch verbesserungswürdig.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lisa Koller*, HR Managerin
Lisa Koller*HR Managerin

Lieber Ex-Mitarbeiter/Liebe Ex-Mitarbeiterin,

es tut uns leid, dass Du so fühlst und Dich bei uns nicht mehr wohlgefühlt hast. Wir nehmen Dein Feedback ernst, denn das Wohlbefinden unserer Beschäftigten ist uns ein großes Anliegen. Gerne möchten wir auf einige von Dir erwähnte Punkte näher eingehen:

Es ist richtig, dass unser Schulungsbudget aufgrund der Corona-Pandemie für 2021 gekürzt wurde. Nichtsdestotrotz haben wir letztes Jahr mit diesen begrenzten Mitteln einige Schulungsmaßnahmen durchführen können: Eine Schulung zur Sicherheitsvertrauensperson, Ausbildertrainings zur Lehrlingsausbildung und eine Zertifizierung zur Bilanzbuchhalterin für unser Verwaltungspersonal. Zwei Zertifizierungen zum Projektmanager, diverse externe Software-Schulungen (Windchill, SolidWorks an 3 Workshop-Tagen), einen mehrmonatigen Business-English-Konversations-Kurs und einen Workshop-Tag zum Thema Leadership für unsere Engineering-Führungskräfte. Zusätzlich haben wir in unseren Büros in Wien und Steyr wieder einige Absolventen aufgenommen, die wir mit unserem internen Trainingsprogramm in Catia zu Konstrukteuren ausgebildet haben. Für 2022 ist das Budget wieder auf Nachkrisenniveau angekommen und wir sind bereits wieder mitten in der Trainingsplanung.

Wir sind uns bewusst, dass Lock-Downs und mehr Homeoffice herkömmliche Kommunikation an der Kaffeemaschine im Büro auch im Jahr 2021 weiterhin erschwert haben und haben deswegen vermehrt auf Kommunikation und Updates via Telefon, Mail und Teams gesetzt. Unsere üblicherweise im Büro stattfindenden Friday-News-Events haben wir auf Teams verlegt, um trotzdem über neue Kunden, Projekte und allgemeine News berichten zu können und, um neue MitarbeiterInnen vorzustellen. Besonders gefreut haben wir uns auch über die zahlreiche Teilnahme an zwei Events, die physisch möglich waren, ein Oktoberfest im Büro Wien und ein großes Event für alle MitarbeiterInnen in einem Freizeitpark mit Fußballgolf, Fußballdart, Ziesel fahren und natürlich kulinarischer Begleitung.

Wir haben dieses Jahr unser 10-jähriges Firmenjubiläum gefeiert und sind mit Stand Jänner an den 3 Standorten auf >120 MitarbeiterInnen gewachsen. Natürlich fühlen Beschäftigte, die „von Anfang an“ dabei waren, diese Veränderung von einem kleinen Start-Up mit 3 Mitarbeitern im Jahr 2011 auf die nunmehrige Größe. Wir sind weiterhin bemüht, Veränderungen mittels kontinuierlicher Verbesserungsprozesse voranzutreiben und gut zu kommunizieren und freuen uns über ehrliches, offenes Feedback v.a. während eine Anstellung andauert – die Tür zum Management ist immer offen!

Lisa Koller
HR Managerin
Segula Technologies Austria

Potenziell super unternehmen dem das eine und andere noch fehlt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenes, junges Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise kommt das Gefühl auf das nicht immer alles offen kommuniziert wird.

Verbesserungsvorschläge

Weitere Investitionen in die Büro Anlagen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber!

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr familiäres Arbeitsklima

Work-Life-Balance

sehr flexible Arbeitszeiteinteilung

Kollegenzusammenhalt

sehr kollegiales Umfeld & Mitarbeiterevents

Vorgesetztenverhalten

flache Hierarchien, große Wertschätzung & stets ein offenes Ohr für persönliche Anliegen

Kommunikation

regelmäßige News über das Geschehen in der Firma

Interessante Aufgaben

persönliche Entwicklungswünsche werden berücksichtigt


Image

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Unternehmen das großen Wert auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter legt

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei SEGULA Technologies Austria in Wien absolviert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Arbeitsatmosphäre

sehr schöne Büroräume, nette hilfreiche Kollegen/innen, Führungskräfte top

Die Ausbilder

Sehr freundlich, sehr hilfsbereit, haben immer ein offenes Ohr für Anliegen

Spaßfaktor

Lustige, nette Kollegen

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreiche Tätigkeiten, eigenverantwortliches Arbeiten möglich


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Variation

Respekt

Teilen

Es geht seit 2 Jahren bergab

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einige Kollegen,
Lage,
Büroausstattung,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Kompetenzen der Führungspersonen,

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation, Weiterbildungsmöglichkeiten,
Prozessoptimierungen,
Wertschätzung,
Kundenkontakte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kann ich als Arbeitgeber nur empfehlen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kultur, Engagement, Altersstruktur, Hierarchie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top-Konzern

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SEGULA Technologies Austria in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Events

Karriere/Weiterbildung

Top-Konzern mit sehr guter Kultur und Führung!! Sehr gut abgestimmt auf die Bedürfnisse der KollegInnen. Kann ich als Arbeitgeber bestens empfehlen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN