TechTalk – Building Software that Matters als Arbeitgeber

  • Wien, Österreich
  • BrancheIT
TechTalk – Building Software that Matters

Inhabergeführt, Technisch fokusiert, Wertschätzung der Mitarbeiter als gelebter Bestandteil der Unternehemenskultur

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TechTalk Software Support Handelsgesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klares Profil, flachste Hirachie, Commitment an der Sache, Schulungs- und Weiterbildungsangebot, Standort, Sozialleistungen, Obst und Süssigkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich werde den Punkt ergänzen wenn mir etwas auffällt

Verbesserungsvorschläge

Aktuell sehe ich da wenig bis nichts. Das aktuelle Niveau trotz Wachstum halten wäre eine starke Leistung

Arbeitsatmosphäre

Hier ist alles locker und entspannt. Man kann jeden alles fragen, kollegialer Umgang und Unterstützung ist gelebter Alltag. Man geht gern ins Büro. Zur Profi-Siebträger Maschine und dem Wuzler, den Nüssen und dem Süssigkeitenschrank.

Kommunikation

Offen, gradlinig. Konstruktive Kritik kann man auch bei der Geschäftsführung einwerfen, die wird ernst genommen. In der Weiterbildung Top Trainer, welche die Vorteile einer positive Kommunikationskultur fassbar machen und Leute dafür begeistern können.

Kollegenzusammenhalt

1A .. immer ein offenes Ohr für eh alles. Trotzdem keine Schwätzer weit und breit.

Work-Life-Balance

Kann bis jetzt nicht klagen. Eltern-freundlich.

Vorgesetztenverhalten

Konstruktiv. Hört wirklich zu. Nimmt Dinge mit UND kommt mit Lösungsvorschlägen zurück. Profis.

Interessante Aufgaben

In meinem konkreten Fall jede denkbare Entfaltungsmöglichkeit, da gibt es ein breites Betätigungsfeld

Gleichberechtigung

Hier kommt niemand auf die Idee dass das ein Thema sein könnte. Viele Frauen in Führugnspositionen .. weil die einfach sehr gut sind. So solls sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht vorhanden. Darüber denkt hier niemand eine Sekunde nach. Ähnlich wie das Gleichberechtigungsthema

Arbeitsbedingungen

Der Saturntower im 22. Bezirk ist nicht das allerneueste und modernste, aber die Aussicht ist Hammer, Einruchtung / Sessel / IT ist 1A (jeder hat einen Steh / Sitz Schreibtisch!). Wer mag bekommt ein 2000 Euro Notebook + Wunwschbildschirm / Wunschmaus als Arbeitsgerät. Eigenes Budget für kleinere IT Anschaffugen / Mitarbeiter !!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

TechTalk ist da sehr aktiv. Für erfolgreiche Mitarbeiteranwerbung gehen zusätzliche Gelder auch an die Caritas ... da guckst Du.

Gehalt/Sozialleistungen

Die großen Konzerne zahlen noch besser. ABER in Konzernen ist beim Gehalt viel Schmerzensgeld dabei. Ich tausche gern einen kleinen Abschlag im Gehalt gegen Freude und Spass bei der Arbeit und ein freundliches, wertschätzendes Umfeld. Ich geh wieder gerne ins Büro .. das sagt eigentlich alles

Image

Da ist TechTalk kein Weltmeister. Eher ein hidden Champion in der agilen Softwareentwicklung. Wer mal hier landet bleibt in der Regel länger ... oder kommt auch wieder.

Karriere/Weiterbildung

TechTalk investiert in Mitarbeiter. Fixes Budget. Selbst verplanbar. Man bekommt angeblich eins über die Rübe wenn man das Budget NICHT verbraucht. Selber schuld ;)