Workplace insights that matter.

Login
Wolfgang Denzel Auto AG Logo

Wolfgang Denzel Auto 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 233 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 233 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die DENZEL Gruppe steht seit über 80 Jahren für Automotivkompetenz, unternehmerische Innovation und Wachstum. Sie zählt mit einem konsolidierten Jahresumsatz von über 850 Millionen Euro und rund 1.400 MitarbeiterInnen zu den Top 100 Unternehmen Österreichs.
Durch die vielen Geschäftsbereiche innerhalb der DENZEL Gruppe können wir unbegrenzte Karrieremöglichkeiten in ganz Österreich anbieten. Sei es im Bankhaus Denzel, im Immobilienbereich, in den Geschäftsbereichen unserer beiden Importeure Hyundai und Mitsubishi, im KFZ-Softwarehaus, bei Autoplus - der Zubehör- & Reifenfirma oder an den 19 Retail-Standorten in den Ballungszentren Österreichs.
• Über 850 Mio. Euro Umsatz
• Über 1.400 MitarbeiterInnen
• 19 Niederlassungen in den Ballungszentren Österreichs
• Eigenes Bankhaus, Immobiliengeschäftsbereich, KFZ- Softwarehaus, Reifen- und Zubehörfirma
• 2 Importgesellschaften - Hyundai & Mitsubishi
• 18 Verkaufs- und Servicemarken mit über 300 Modellen
• Unter den 100 bedeutendsten Unternehmen Österreichs

Produkte, Services, Leistungen

Als größtes Mehrmarkenhaus Europas eröffnet Denzel seinen Kunden/innen jene Markenqualität, die ihren persönlichen Anforderungen exakt entsprechen. Wir bieten alle Leistungen rund um Mobilität aus einer Hand: Von Kauf über Zubehör und Service bis zur Bank.

Perspektiven für die Zukunft

Freude an der Arbeit ist in der DENZEL Gruppe die Voraussetzung, dass man besser ist als der Mitbewerber.

Unser Anspruch ist: Denzel bietet mehr als nur einen Job!

Deshalb hat DENZEL in enger Zusammenarbeit mit der International Business School der FACHHOCHSCHULE KUFSTEIN ein praxisnahes markenübergreifendes Ausbildungsprogramm speziell für die Automobilbranche entwickelt. Die Ausbildung besteht aus 3 Stufen, die sich an Verkäufer/innen und Führungskräfte richtet. Jeder, auch ohne Matura, hat die Möglichkeit in das 3-stufige Ausbildungsprogramm einzusteigen und sich so bis zum akademisch anerkannten Executive Management MBA weiterbilden.

Kennzahlen

Mitarbeiter1400
Umsatzüber 850 Mio Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 180 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    57%57
  • DiensthandyDiensthandy
    52%52
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • CoachingCoaching
    46%46
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • FirmenwagenFirmenwagen
    45%45
  • InternetnutzungInternetnutzung
    43%43
  • KantineKantine
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    30%30
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    28%28
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Wolfgang Denzel Auto AG über Benefits sagt

Kantine
Betriebsarzt
Fitnessangebote
Firmenwagen
Mitarbeiterhandy
Mitarbeiternotebook
Paten- und Mentoren-Programm
Parkplatz
Aus- und Weiterbildung
Mitarbeiter-Events
Bildungskarenz/Auszeit
flexible Arbeitszeiten
Home Office
Betriebliche Altersvorsorge
Mitarbeitervergünstigungen
Mitarbeiterdarlehen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

DENZEL setzt auf systematische Personalentwicklung vom Lehrling bis zum Topmanagement! Das bringt für MitarbeiterInnen innerhalb des Konzerns vielfältige und ihren Stärken & Talenten entsprechende Chancen!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Der Name DENZEL steht für über 80 Jahre Automotivkompetenz, unternehmerische Innovation und Wachstum. Die DENZEL Gruppe zählt mit einem konsolidierten Jahresumsatz von über 800 Millionen Euro und rund 1.300 Mitarbeitern zu den größten Unternehmen Österreichs. Mit einem Markenportfolio von 16 Verkaufs- und Service-Automarken zählen wir zu dem größten Mehrmarkenautohaus Europas und bieten viele spannende und interessante Karrieremöglichkeiten.

Ihre Einstiegsmöglichkeiten

Schüler

  • Schülerpraktikum
  • technische Lehrberufe: KFZ-Techniker & Elektriker, Karosseriebautechniker
  • kaufmännische Lehrberufe: Einzelhandelslehre mit DENZEL-internem Schwerpunkt Automobilverkauf, Bürokaufmann/frau mit Schwerpunkt Verkaufsadministration, Bürokaufmann/frau mit Schwerpunkt Serviceassistenz, Lehre KFZ-Ersatzteillager

Maturanten, Studierende & Absolventen

  • Studentenpraktikum
  • Junior Trainee Programm zum Serviceberater und Verkäufer
  • Senior Trainee Programme zum Verkaufsleiter und Vertriebsassistenten in einem unserer Geschäftsbereiche
  • Berufsbegleitendes Studium: Ausbildung zum Automobilverkäufer, Automotive Manager und Excecutive MBA, Automotive Management für angehende Führungskräfte im Retail sowie Importbereich in Kooperation mit der International Business School Kufstein(FH)

Berufserfahrene

  • Direkteinstieg Retail (Sales und After Sales)
  • Direkteinstieg Zentrale
  • Direkteinstieg Import (HYUNDAI & Mitsubishi)
  • Direkteinstieg Bank
  • Direkteinstieg Immobilien
  • Direkteinstieg Motiondata
  • Direkteinstieg Autoplus

Gesuchte Qualifikationen

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an Engagement und eine lösungsorientierte Denkweise.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Wolfgang Denzel Auto AG.

  • Mag. Barbara Weiss, MBA

  • Wichtig ist uns, dass BewerberInnen Leidenschaft für die ausgeschriebene Position mitbringen, und den Willen etwas bewegen zu wollen.

  • Informieren Sie sich über das Unternehmen und bleiben Sie während des Gesprächs authentisch und fokussiert.

  • Gespräche, Tests, Telefoninterviews

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich habe in der Zeit bei Denzel AG eine sehr schöne und herausfordernde Zeit erlebt. Es wurde einem Vertrauen geschenkt und die Führungskräfte hatten immer ein offenes Ohr für den Mitarbeiter. Dies findet man heutzutage nicht mehr so oft im Berufsleben. Ich habe damals ein Angebot von einem anderen Unternehmen in der Automobilbranche erhalten und habe dies angenommen. Jedoch denke ich noch immer an die sehr schöne Zeit bei Denzel zurück.
Bewertung lesen
Die Schnelligkeit und Flexibilität der Managemententscheidungen; die strategische Ausrichtung auf den langfristigen, nachhaltigen Erfolg.
Der verlässliche Blick sowohl auf Shareholder als auch auf Stakeholder.
Bewertung lesen
- Kommunikation auf Augenhöhe - auch mit Vorgesetzten
- Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen
- Angenehmes Arbeitsklima
- Gute öffentliche Erreichbarkeit
Bewertung lesen
Eine stabile Struktur der gesamten Firma Denzel. Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten hat man das Gefühl einen sicheren Arbeitsplatz zu haben.
Bewertung lesen
Das Morgen schon heute gestalten. Jeder Mitarbeiter kann und soll seinen Betrag leisten. Das ist bei DENZEL möglich, "man" muss es nur tun.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 93 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ideen wie Home office könnte man nun nach Corona auch umsetzen, hier gibt es Verbesserungsbedarf
Bewertung lesen
Das der Geist des Firmengünders seiner Mitarbeiter gegenüber nicht mehr gelebt wirf
Bewertung lesen
Finde zu diesem Punkt keine Antwort, da ich mich über nichts beschweren könnte.
Bewertung lesen
Die falsche Besetzung der Vorgesetzten (freunderlwirtschaft)
Bewertung lesen
Firmenwagen nur für Außendienstmitarbeiter.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 44 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Management im Bereich Retail tauschen. Täglich verliert das Unternehmen loyale, langjährige Mitarbeiter die das Unternehmen zu dem gemacht haben was es vor 3 Jahren noch war.
Bewertung lesen
Prämien auch für MA die nicht direkt im produktiven Bereich (Werkstatt) arbeiten, aber trotzdem effektiv an der guten Leistung, für die die Prämie ausbezahlt wird, beteiligt sind.
Bewertung lesen
Der standortübergreifende Informationsfluss könnte noch verbessert werden. In meinem Betrieb bin ich durchwegs zufrieden.
Bewertung lesen
Die Klare Kommunikation von Arbeitsabläufen sollte forciert werden, um unnötige zusätzliche Arbeiten zu vermeiden.
Langzeit Verträge und Boni Auszahlungen nur nach gesunden Langzeit betriebswirtschaftlichen Ergebnissen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 40 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Wolfgang Denzel Auto ist Interessante Aufgaben mit 4,6 Punkten (basierend auf 40 Bewertungen).


Meine Aufgaben sind abwechslungsreich und fordernd - es wird nie langweilig, aber man hat auch freie Hand seine Arbeiten zu erledigen.
5
Bewertung lesen
Das Aufgabengebiet sehr abwechslungsreich und kann auch mit dem "work-life-balance" mithalten
5
Bewertung lesen
Die gesamte Branche ist Interessant.
5
Bewertung lesen
Hängt sicherlich nicht nur vom Unternehmen sondern eher von dem Aufgabengebiet und dem Beruf an sich ab. Mein Beruf ist extrem abwechslungsreich, sehr aufregend und es kommt so gut wie nie Langeweile auf.
5
Bewertung lesen
sehr abwechslungsreich
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 40 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Wolfgang Denzel Auto ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,1 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Gehalt generell KV, Überzahlungen nur in der Chefetage, Gehaltserhöhungen sind generell nicht budgetiert und wenn ja dann gibt es einen kleinen Betrag. Sehr viele Bonimöglichkeiten - die allerdings fast nicht mehr erreichbar sind. Vor 15 Jahren 4 Bedingungen - heute 17 Bedingungen und wenn eine nicht passt - vorbei.
Bei Gehaltsverhandlungen wird gerne die Phrase „Sie könnten ..... verdienen.“
3
Bewertung lesen
Je nachdem wie wieviel Berufserfahrung man hat, wird man eingestuft, aber anhand von Prämienzahlungen wird es einfacher ein bisschen was für sein Gehalt zu tun.
4
Bewertung lesen
Gehalt im Vertrieb war leistungsorientiert und an diversen Zielen geknüpft. Bei Zielerreichung war das Gehalt überdurchschnittlich.
5
Bewertung lesen
Gehalt etwas unter Branchendurchschnitt. Essenbons, Jahreskarten Zuschuss, Obstkorb o.ä. Nicht vorhanden.
3
Bewertung lesen
Nach über 20 Jahren wird man von vielen anderen Berufsgruppen belächelt
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 33 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 48 Bewertungen).


Die Firma ist bemüht die Mitarbeiter bestmöglich weiterzubilden und bietet obendrein noch schier grenzenlose Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung, von einfachen Produktschulungen bis hin zu abendfüllenden FH-Kursen wird alles geboten.
5
Bewertung lesen
Gute Um- und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der ganzen Unternehmensgruppe. Tolles Ausschreibungs- und Bewerbungstool auch intern. Es gibt zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Studium (zB. FH Kufstein/Automotive).
5
Bewertung lesen
engagierte Mitarbeiter werden gefördert. Es gibt umfassende Aus und Weiterbildungsprogramme bis hin zu Kooperation mit einer FH
5
Bewertung lesen
Es gibt ein großes Angebot an Schulungen und Veranstaltungen. Sogar FH-Kurse werden angeboten.
5
Bewertung lesen
Jeder hat die Möglichkeit, intern sich weiterzubilden bzw. neue Herausforderungen anzunehmen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 48 Bewertungen lesen

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 173 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
KFZ-Mechatroniker9 Gehaltsangaben
Ø27.900 €
Leiter Vertrieb6 Gehaltsangaben
Ø68.100 €
Customer Service Manager4 Gehaltsangaben
Ø31.200 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Wolfgang Denzel Auto
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Wolfgang Denzel Auto
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards