Navigation überspringen?
  

Zellstoff Pöls Aktiengesellschaftals Arbeitgeber

Österreich Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?

Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,18
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,82
Arbeitsbedingungen
3,27
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,91
Work-Life-Balance
2,73

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,36
Karriere / Weiterbildung
3,27
Gehalt / Sozialleistungen
3,09
Image
3,36
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 3 von 11 Bewertern Homeoffice bei 2 von 11 Bewertern Kantine bei 8 von 11 Bewertern Essenszulagen bei 7 von 11 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 6 von 11 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 11 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 7 von 11 Bewertern Betriebsarzt bei 10 von 11 Bewertern Coaching bei 4 von 11 Bewertern Parkplatz bei 10 von 11 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 11 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 11 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 3 von 11 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 11 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 11 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 26.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Hervorragendes Arbeitsklima in der Abteilung!

Contra

Keine schlechten Punkte!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 25.Okt. 2018 (Geändert am 21.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Extrem schlechter Zusammenhalt und ständiges Einmischen und Ausfragen über die eigene Privatsphäre und private Dinge.

Vorgesetztenverhalten

Wenn rumschreien, abwertender Umgang und Mobbing gut sein soll dann bitte bewerben Sie sich doch!

Kollegenzusammenhalt

Wenn man dort keinen kennt (Vitamin B) wird man förmlich rausgeekelt und warum auch immer MUSS man unbedingt in Pöls wohnen sonst findet man dort keinen Platz.

Interessante Aufgaben

Wie gesagt, wenn man keinen kennt, dann hat man dort keine Chance jemals mehr zu sein als eine ersetzbare Nummer.

Kommunikation

„Nett und freundlich“ existiert dort unter den Kollegen nicht, schon garnicht unter den Vorgesetzten! Da wird auch mal geschrien

Gleichberechtigung

Davon kann unmöglich die Rede sein

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere, langjährige Mitarbeiter werden dort sehr geschätzt. Neue ältere Kollegen werden ohne Rücksicht auf Verluste behandelt wie junge Leute.

Karriere / Weiterbildung

Man kann nur mit den Jahren was erreichen, nicht durch Wissen oder besondere Leistungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Miese Bezahlung für 5-Schicht. 1500 - 1700 Euro am Anfang. Unfassbar

Arbeitsbedingungen

Meist sinnfreie Aufgaben mit Wissensmobbing untereinander. Wirklich erklärt wird einem garnichts bzw. Nur mit Widerwillen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Einzige, dass dort funktioniert.

Work-Life-Balance

5-Schicht System vollkontinuierlich, ich habe noch niemals so ein belastendes Schichtsystem erlebt. 3 Tage Nacht - 2 Nachmittag usw. macht einen schon in kürzester Zeit kaputt

Image

Nach Außen hui und ein top Unternehmen, innen extrem kaputt.

Verbesserungsvorschläge

  • Diese Vetternwirtschaft beenden, respektvollen Umgang auch mit nicht in Pöls wohnhaften Mitarbeitern einführen. Angemessen zahlen und Das Springermodell der Schichten abschaffen!

Pro

Die Stabilität, so schnell ist die Firma nicht in Konkurs.

Contra

So ziemlich alle Rahmenbedingungen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 23.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es kommt auf die Abteilung an, wie gut oder schlecht die Atmosphäre ist... die Stimmung im ganzen Werk ist eher negativ

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund der negativen Erfahrung, nur ein Stern... manche Vorgesetzte haben eine sehr lange Betriebszugehörigkeit, was das Verhalten nicht gerade unterstützt; schwierig ist es, neue Ideen einzubringen oder Veränderungen voranzutreiben

Kollegenzusammenhalt

Ist abteilungs- und personenabhängig; es gibt positive und negative Erfahrungen; leider sehr stark symphatie- und personenbezogen; auch unterschiedliche Behandlung bei Arbeitern und Angestellte und zwischen Zellstoff- und Papierfabrik

Interessante Aufgaben

Leider eine große Verwaltungszentrale, interessante Aufgaben finden sich hauptsächlich in der technischen Entwicklung

Kommunikation

Es besteht hier noch eine alte Einstellung zum Thema Kommunikation - es wird um manche Dinge lang ein Geheimnis gemacht, obwohl es nützliche Informationen für die Zusammenarbeit sind. Schön wäre eine offene und abteilungsübergreifende Kommunikation - es würde auch zur Verbesserung der Arbeitsatmosphäre beitragen.

Gleichberechtigung

Ist Gleichberechtigung, wenn nur diese Personen vorankommen, die mit den Vorgesetzten auf „Du und Du“ sind?

Karriere / Weiterbildung

Eher schwierig - es gibt viele Platzhirschen, die das Vorankommen im Bezug auf die Karriere verhindern; Weiterbildungen werden grundsätzlich unterstützt, jedoch in welchem Ausmaß ist abhängig von der Führungskraft.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind gut

Work-Life-Balance

Gleitzeit kann man gut nutzen

Image

Nach außen ist das Image des Unternehmens gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Führungskräftewechsel und Abteilungsumstrukturierungen in machen Abteilungen würden frischen Wind in das Unternehmen bringen.

Pro

Sicherer Arbeitgeber

Contra

Alte Einstellungen der Führungsriege

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Familiäres Klima, da die Arbeiter/Angestellten alle aus der näheren Umgebung kommen und sich alle mit der Zellstoff Pöls AG identifizieren. Oftmals arbeiten ganze Familien über mehrere Generationen in Pöls.

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich alle Vorgesetzten in der Ebene der Abteilungsleiter stammen aus dem Bereich der Arbeiter. Dies hat zum einen grosse Vorteile, z.B. haben die meisten Vorgesetzten jahrelang die Tätigkeiten selbst durchgeführt und kennen sich aus. Andererseits fehlt es diesen Leuten aber oft an Erfahrung wie man heutzutage moderne Führungsarbeit leistet. Die allermeisten sind jedoch sehr bemüht ihre Führungsaufgaben auf eine respektvolle und menschliche Art auszuüben (Ausnahmen gibt leider natürlich wie überall anders auch).

Kollegenzusammenhalt

Natürlich unterschiedlich. Ich persönlich erlebe den Zusammenhalt speziell im Bereich der Arbeiter als sehr positiv. Zusammen mit den jeweiligen Abteilungsleiter bilden sie in den allermeisten Fällen sehr gut funktionierende Expertengruppen.

Interessante Aufgaben

Die meisten Tätigkeiten sind Routinearbeiten. Es sind jedoch alle Mitarbeiter aufgerufen sich stetig mit Verbesserungen zu beschäftigen. Im Zuge von Projekten gibt es die Möglichkeiten sich mit Praxiserfahrung einzubringen. Die Behandlung von Störfällen erweist sich als sehr abwechslungsreich und stellt jedesmal wieder eine Herausforderung dar.

Kommunikation

Hierbei besteht Aufholbedarf. Das Unternehmen befindet sich zur Zeit in einem Wandel. Früher waren Personen gefragt, die Tätigkeiten ohne sich dabei einzubringen ausführten. Heute wird verlangt, dass Arbeiten durch Diskussionen und daraus erarbeitete Maßnahmen stetig verbessert werden. Es ist natürlich eine grosse Herausforderung bei einem Unternehmen mit knapp 450 Mitarbeitern, teilweisem Schichtbetrieb und einer Vielzahl von unterschiedlichen Abteilungen eine geordnete Kommunikation zu haben.

Gleichberechtigung

Stellt ein Grundpfeiler der Firmenphilosophie dar. Die Umsetzung ist in der Praxis oft schwieriger wie in der Theorie. Bei Problemen kann man sich jedoch jederzeit an den Vorgesetzten wenden und es wird versucht im Bereich der Möglichkeiten Lösungen zu finden.

Umgang mit älteren Kollegen

Könnte ich nichts negatives melden.

Karriere / Weiterbildung

Sehr unterschiedlich, kommt auf die jeweilige Abteilung an.

Gehalt / Sozialleistungen

Im üblichen Bereich. Es gibt unbestritten besser bezahlte Arbeit, für viele ist jedoch der kurze Weg zur Arbeit, das arbeiten mit "Freunden" und das gute Arbeitsklima ein Pluspunkt.

Arbeitsbedingungen

Produktionsbetrieb!

Work-Life-Balance

Bei der Zellstoff Pöls AG handelt es sich um eine Produktionsstätte für Massenware mit "traditioneller" Firmenphillosophie. Die Ausgangslage ist nicht mit top modernen Unternehmen wie Apple, google,... zu vergleichen. Speziell im Bereich der Arbeiter ist aufgrund des Schichtbetriebes relativ wenig Spielraum bezüglich "work-life-balance". Fazit: in diesem Bereich macht Pöls relativ wenig, wobei das vermutlich bei vergleichbaren Unternehmen das selbe sein wird.

Image

Leider eher schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • -gibt es natürlich viele

Pro

-es ist eine tolle Entwicklung des Unternehmen zu erkennen
-grosse Investitionen die letzten Jahre
-sicherer Arbeitsplatz
-es ist sehr viel Wissen vorhanden (zum Teil arbeiten die Leute schon ihr ganzes Leben lang in der Firma)
-Sensibilisierung auf den Bereich Arbeitssicherheit
-es wurde erkannt, dass es einen Wandel geben muss

Contra

-in einigen Bereichen sind noch sehr viele alte Strukturen vorhanden, die nicht mehr zeitgemäß sind

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 18.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

sehr viele Sozialleistungen, Pensionskassensystem, sehr familiäres Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 01.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bedrückend

Kollegenzusammenhalt

Leider nicht sehr gut

Interessante Aufgaben

Leider keine

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr schlechter verdienst!

Arbeitsbedingungen

Bedrückend

Work-Life-Balance

Schicht, nicht empfehlenswert für Familie

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 20.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bedrückend und künstlich

Vorgesetztenverhalten

Ohne Ausbildung zur korrekten Mitarbeiterführung, oder den Fähigkeiten Personal zu führen.

Kollegenzusammenhalt

Ältere halten zusammen, Jüngere nicht.

Interessante Aufgaben

Dies kommt ganz auf die Abteilung an.

Kommunikation

Mangelhaft, man erfährt von den Fremdfirmen mehr als von den internen Mitarbeitern.

Gleichberechtigung

Dazu gibt es bisher keine negativen Informationen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden genauso respektlos behandelt wie jüngere.

Karriere / Weiterbildung

Man wird mit Nachdruck unterdrückt und klein gehalten.

Gehalt / Sozialleistungen

In der unterdurchschnittlichen Bezahlung spiegelt sich die Unternehmenspolitik wieder. Brauchbare Sozialleistungen sind praktisch nicht vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Zunehmend schlecht, deutlich auf Sparkurs zu Lasten der Mitarbeiter, Kollektivverträge werden missachtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach Außen hui, innen pfui!

Work-Life-Balance

Für Angestellte ok, für Arbeiter sehr schlecht, aufgrund der Schichtsysteme.

Image

Nach Außen schön und toll, im Inneren fault der kern.

Verbesserungsvorschläge

  • Einmal investieren und dann nur noch herausholen ist der Beste und sicherste Weg in den Untergang.
  • Die Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens, so sind diese auch zu behandeln. Ohne Mitarbeiter haben die Vorgesetzten keine Arbeit mehr.
  • Das Stichwort heißt: Wertschätzung!

Pro

Die Mitarbeiter gehen großteils trotz mieser Behandlung sehr menschlich miteinander um.

Contra

So einiges, welches in der "Stern" Bewertung seinen Platz findet.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 19.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Trend

Pro

Eigentlich nichts, traurig aber wahr

Contra

5 Schichten, ungeeignet für Familien, schlechter Lohn, mieser Umgangston, schlechtes Klima, Lärm, Hitze, schlechte Vorgesetzte

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • 17.Feb. 2016 (Geändert am 15.Mai 2017)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Alle waren höflich und nett zu mir, auch wenn ich nur Praktikant war.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gegenseitig und arbeitet an einem gemeinsamen Ziel

Interessante Aufgaben

Als Praktikant kann es manchmal etwas eintönig werden, aber damit muss man rechnen, man kann aber auch viel lernen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Kollegen in jeder Altersklasse! Jeder ist wertvoll.

Karriere / Weiterbildung

Auch als Praktikant darf man auch mal in andere Bereiche schnuppern oder darf eine Werksbesichtigung mitmachen.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr guter Verdienst

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen legt sehr großen Wert auf die Umwelt, und das merkt man auch.

Work-Life-Balance

Arbeit im Schichtbetrieb. Das ist nicht immer leicht, aber man kann sich die Freizeit daher auch gut einteilen.

Pro

Mein Sommerpraktikum war toll, ich kann das Unternehmen nut weiterempfehlen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Praktikum in 2010
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Zellstoff Pöls Aktiengesellschaft
  • Stadt
    PÖLS
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion