Navigation überspringen?
  

Aerne Engineering AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

Aerne Engineering AG Erfahrungsbericht

  • 13.Mai 2018 (Geändert am 11.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Es wird viel verlangt und es kommt nur wenig zurück

2,31

Arbeitsatmosphäre

Interessante Tätigkeit, aber sehr hoher Zeit- und Leistungsdruck. Dankbarkeit oder Anerkennung für das Geleistete ist nicht spürbar.

Vorgesetztenverhalten

Miserabel!! Es wird hoher Druck ausgeübt, kritisiert wird nicht konstruktiv unter vier Augen, sondern man wird vor versammelter Mannschaft blossgestellt. Auch werden bezüglich Lohn viele leeren Versprechungen gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Zum Teil sehr gut. Wenige schwarze Schafe, die sich bei der GL einschleimen und somit das Ganze etwas trüben.

Interessante Aufgaben

Technisch anspruchsvolle und interessante Projekte. Für viele wohl der einzige Grund weiterhin für dieses Unternehmen zu arbeiten.

Kommunikation

verbesserungswürdig...

Gleichberechtigung

Frauen werden kaum eingestellt. Allgemein eher sexistische Einstellung.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut.

Karriere / Weiterbildung

Man wird unterstützt, aber es wird viel zurückgefordert.

Gehalt / Sozialleistungen

unterste Schublade

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schlicht nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Man muss sehr für die Arbeit leben. Die Möglichkeiten werden zwar gegeben, aber da der Lohn sehr niedrig ist, lässt sich dies nicht gut vereinbaren.

Verbesserungsvorschläge

  • Man täte gut daran sich selbst öfter zu hinterfragen und sich nicht nur von Ja-Sagern und Nachplapperern zu umgeben. Viele Mitarbeiter, die in den letzten Jahren zu hohen Ämtern gekommen sind, haben sich diese Position definitiv nicht durch ihre Leistungen erworben. Dies und ihr persönliches Verhalten wirkt sich spürbar in negativer Atmosphäre aus. Die Arbeitsbedingungen müssen massiv verbessert werden. Die Ausrede, dass das Geld knapp sei, lassen viele schon jetzt nicht mehr gelten. Der Verkauf und die Finanzadministration ist hier in der Pflicht, wird aktuell aber mit Samthandschuhen angefasst, obwohl sie einen schlechten Job abliefern.

Pro

Die interessanten und vielfältigen Projekte und den Willen zur Investition in die Infrastruktur

Contra

Erheblicher Kosten-, Termin- und persönlicher Druck, im Vergleich dazu viel zu wenig Lohn. Leute mit zu wenig Ahnung haben zu viel zu sagen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Aerne Engineering AG
  • Stadt
    ARBON
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in