Navigation überspringen?
  

ALSO Schweiz AGals Arbeitgeber

Schweiz,  3 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

ALSO Schweiz AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,39
Vorgesetztenverhalten
3,12
Kollegenzusammenhalt
3,86
Interessante Aufgaben
3,64
Kommunikation
3,01
Arbeitsbedingungen
3,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,50
Work-Life-Balance
3,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,87
Umgang mit älteren Kollegen
3,53
Karriere / Weiterbildung
3,29
Gehalt / Sozialleistungen
3,22
Image
3,61
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 37 von 90 Bewertern Homeoffice bei 34 von 90 Bewertern Kantine bei 77 von 90 Bewertern Essenszulagen bei 27 von 90 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 38 von 90 Bewertern Barrierefreiheit bei 8 von 90 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 36 von 90 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 16 von 90 Bewertern Parkplatz bei 74 von 90 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 31 von 90 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 64 von 90 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 90 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 29 von 90 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 8 von 90 Bewertern Mitarbeiterevents bei 63 von 90 Bewertern Internetnutzung bei 56 von 90 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Chaos pur

2,25

Arbeitsatmosphäre

Hat extrem nachgelassen und ist mittlerweile sehr kühl. Viele langjährige Mitarbeiter gehen nacheinander. Zu viele, aber das Management sieht nicht, dass die Leute davonlaufen.

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation verbessern!

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen, man ist hilfsbereit und versucht sich selbst zu helfen/organisieren, was leider nicht immer förderlich ist und die Wildwüchse vermehrt.

Interessante Aufgaben

Prozesse sind in zu vielen Bereichen nicht vorhanden, selten so viel Chaos gesehen! Selten so viel konzentrierte Ineffizienzen gesehen. Dokumentationen gibt es nicht, man ist verbesserungs-resistent und Alles ist ein Workaround. Wirklich alles. Somit verzettelt man sich in der Ausnahme der Ausnahme der Ausnahme... für ein Unternehmen dieser Grösse tragisch. Folge: Viele laufen davon, weiterer Knowhow-Verlust. Aber das will man anscheinend nicht wahr haben.

Kommunikation

Welche?! Die, die erfolgt ist unterirdisch.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer zu teuer ist, kann gehen. Auch wenn man Ende 50 ist oder schon 30 Jahre hier arbeitet. Interessiert Niemanden.

Karriere / Weiterbildung

Für junge Mitarbeiter ist Potenzial da, für Fachkräfte kaum.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltsverhandlungen gibt es nicht, entweder man nimmt das Angebot an oder lässt es. Verbesserungen im Laufe der Jahre gibt es ebenfalls nicht. Der Zielbonus ist nicht abhängig von Zielen oder kann beeinflusst werden, sondern hängt ab von der Willkür des CEOs im Konzern.

Arbeitsbedingungen

Für Mitarbeiter wird zu wenig getan, das fängt bei der Büroausstattung an. Tische&Stühle gefühlt 30 Jahre alt und auch in dem Zustand. IT-Tools werden nicht nach Möglickeiten genutzt, vorhandene Tools zum Teil nicht brauchbar, Verbesserungen scheinen nicht gewollt. An Feiertagen muss oft trotzdem gearbeitet werden.

Work-Life-Balance

Wie überall: Abhängig von der Tätigkeit und der Saison

Image

Hat leider sehr nachgelassen und ist hausgemacht.

Verbesserungsvorschläge

  • Ordnung rein bringen, Prozesse entwickeln und leben. IT-Tools wirklich nutzen und wenn man nicht weiss, wie: Jemanden holen, der etwas davon versteht! Kommunikation verbessern. Aufhören, sich als besonders guter Arbeitgeber zu rühmen - wo muss man bspw. an Feiertagen arbeiten? Hier schon.

Pro

Nette Kollegen

Contra

Oben beschrieben, Viele Dinge, die manhervorhebt sind eigtl Mindeststandard.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu ALSO Schweiz AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 27.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mit zunehmendem Druck leidet die Arbeitsatmosphäre. Zudem sind die Unsicherheiten in den Köpfen der Mitarbeiter deutlich zu spüren.

Vorgesetztenverhalten

Sehr kollegial aber leider auch sehr ineffizient und nicht zielführend.

Kollegenzusammenhalt

Wer noch an Board ist versucht eine Einheit zu bilden.

Interessante Aufgaben

Es wären so viele interessante Themen vorhanden, aber meist fehlen die Ressourcen.

Kommunikation

Teilweise vorhanden, jedoch schon lange nicht mehr eine offene und vor allem ehrliche Kommunikation.

Gleichberechtigung

Sehr gut !

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden abgeschoben und durch junge unerfahrene Mitarbeiter ersetzt.

Arbeitsbedingungen

Standard

Work-Life-Balance

Je nach dem in welcher BU man zu Hause ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Grundsätzlich führt eine "Shareholder Value" Ausrichtung immer in gewisse Engpässe. Meistens wird diese auf dem Rücken der Mitarbeiter oder der Kunden ausgetragen, was hier, bei einer jahrzehntelangen typischer Schweizer KMU äusserst zu bedauern ist.

Pro

Grundsätzlich gute Strukturen, gute Prozesse und vor allem sehr gute Mitarbeiter.

Contra

Im Strudel des Konzerns gefangen zu sein. Es gibt kein zurück und jeder versucht in der aktuellen Situation das beste zu erreichen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist gestresst und überarbeitet. Jeder Interessiert sich nur für seine Abteilung um die gesteckten Ziele irgendwie zu erreichen.
Es ist kräftezehrend und es herrscht eine Machtlosigkeit.

Vorgesetztenverhalten

Wird zu wenig auf die MA eingegangen.

Kommunikation

Bedürftig

Karriere / Weiterbildung

Bei einigen Weiterbildungen, die der Firma zu gute kommen würde, beisst man auf Granit.

Arbeitsbedingungen

Da gäbe es Nachholbedarf.

Work-Life-Balance

Familie/Sozialleben wird vernachlässigt und/oder kann nur am Wochenende wahrgenommen werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führung muss wieder vermehrt Mitarbeiterorientierter sein. Durch das vernachlässigen wird alles nur noch schlimmer. Proaktiv Informieren.

Contra

Kein Informations- und Kommunikationsfluss.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger ALSO-Mitarbeiter Vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Es tut uns leid zu hören, dass du die Arbeitsbedingungen bei ALSO Schweiz so negativ bewertest. Wir haben sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr für Kritik und Anregungen und laden dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 01.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Vorleben von Werten und Normen durch die Unternehmensführung. Karriere- und Ausbildungsplan pro Arbeitnehmer.

Pro

Gute Sozialleistungen und Arbeitsbedingungen.

Contra

Kein abteilungsübergreifende Zusammenhalt oder - Kommunikation. Keine Strategie. Kein Laufbahnentwicklung. Schwaches Management.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz AG
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger ALSO-Mitarbeiter Wir danken Dir für dein Feedback und freuen uns, dass du die Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen bei ALSO positiv bewertest. Die Laufbahn und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten jedes Mitarbeiters werden während regelmässiger Mitarbeitergespräche, die auch dokumentiert werden, individuell mit dem Vorgesetzten besprochen und geplant. Wir bieten neben einer Vielzahl an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten verschiedene Möglichkeiten an, sich im Unternehmen weiterzuentwickeln. Unsere länderübergreifende ALSO-Strategie ist auf die sich rasant ändernde Zukunft der ICT-Branche ausgerichtet. Es gelingt uns seit vielen Jahren regelmässig, Marktentwicklungen rechtzeitig zu antizipieren. Wir liegen mit unseren Fokusthemen am Puls der Zeit, was die erfolgreiche Entwicklung unserer unterschiedlichen Geschäftsbereiche verdeutlicht. Bezüglich deiner Kritik am Management und der abteilungsübergreifenden Kommunikation haben wir sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr und laden dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 03.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

dynamisch, in der aktuellen Jahreszeit manchmal (zu) hektisch

Kommunikation

Organisation ändert sich laufend, bisher gut, zuletzt sehr unglücklich kommuniziert

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist immer auch eine Frage, was drin liegt. Distribution ist eben auch ein tiefmargiges Geschäft

Work-Life-Balance

im Winter eher weniger, gegen Sommer aber sicher machbar

Image

Hat sicher gelitten, muss sich wieder bessern

Verbesserungsvorschläge

  • Der Druck ist hoch. Natürlich müssen wir mit dem Markt gehen. Wenn es Veränderungen gibt, bitte kommunizieren. Mitarbeiter, die Zusammenhänge verstehen, ziehen mit.

Pro

Eigentlich gutes Arbeitsklima und guter Umgang unter Kollegen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Also Schweiz AG
  • Stadt
    6032 Emmen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ALSO Mitarbeiter Wir danken dir für dein Feedback. Das Thema «Kommunikation» haben wir in unserer Führungsebene aufgegriffen und werden daran arbeiten, diese noch transparenter zu gestalten. Wir haben sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr für Kritik und Anregungen. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 29.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

zu wenige MA, zu viel Arbeit

Vorgesetztenverhalten

Wollen keine Verantwortung übernehmen - schwache Führung

Kommunikation

jeder für sich - Geheimnistuerei

Umgang mit älteren Kollegen

Wer teuer ist kann gehen

Verbesserungsvorschläge

  • Nachhaltig das Geschäft aufbauen

Pro

Nett - tolle Kantine

Contra

Leider in einer Konzernsituation, in der keine nachhaltigen Entscheide getroffen werden - Spardruck enorm

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ALSO Mitarbeiter Wir danken dir für deine Bewertung. Es tut uns leid zu hören, dass du solch ein negatives Bild von unserer Führungskräften und Unternehmensentscheidungen hast. Kompetente und verantwortungsbewusste Führungskräfte sowie eine Mischung aus langjährigen und neuen Mitarbeitern sind für uns als Unternehmen nach wir vor von hoher Bedeutung. Unsere Strategie ist zukunftsorientiert und langfristig auf den sich stark wandelnden ICT-Markt angepasst, damit wir auch morgen noch ein erfolgreiches und zukunftsweisendes Unternehmen sind. Wir haben sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr für Kritik und Anregungen und laden dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

Kommunikation

Sehr schwache

Image

Hat sehr gelitten in den letzten 12 Monaten

Verbesserungsvorschläge

  • Konstruktive Kritik zulassen, nicht alles schönreden. Strategie muss mit dem Konzern abgeglichen und den Mitarbeitern kommuniziert werden.

Pro

Sozialleistungen, Kantine, Arbeitsplätze.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz AG
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ALSO Mitarbeiter Wir danken dir für dein Feedback. Es tut uns leid, zu hören, dass du die Kompetenz unserer Führungskräfte so negativ bewertest und dich bei Entscheidungen als Mitarbeiter nicht berücksichtigt fühlst. Wir haben sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr für Kritik und Anregungen und laden dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 17.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommunikation

Muss sicher wieder verbessert werden...

Verbesserungsvorschläge

  • Die letzte Nicht-Kommunikation mit den Mitarbeiter war sicher keine Sternstunde. Wir sind uns eigentlich auch gewöhnt, dass das anders läuft...

Pro

ALSO ist für mich immer noch ein fairer Arbeitgeber mit guten Anstellungsbedingungen und einem netten und kollegialen Arbeitsklima.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ALSO-Mitarbeiter Wir freuen uns, dass du dich hier bei ALSO wohlfühlst und danken dir für deinen positiven Kommentar. Das Thema "Kommunikation" werden wir, gemeinsam mit der Führungsebene, aufgreifen. Beste Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 14.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Spielt nicht mehr wirklich eine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind leider in diesem Gerüst gefangen und können sich kaum wehren. Schwimmen mit dem Strom und hoffentlich nicht in die falsche Richtung.

Kollegenzusammenhalt

Die alte "Garde" hält noch immer zusammen, neue Mitarbeiter sind unbekannt, werden nicht vorgestellt.

Interessante Aufgaben

Hätte sehr viele interessante Aufgaben, welche leider bei der Gewinnoptimierung vergessen gehen. Die unternehmerischen Werte (welche noch immer auf der Homepage publiziert sind) sind für mich als "Farce" zu bewerten und sind ein Plagiat aus den alten Zeiten.

Kommunikation

Ja nicht zu viel und schon gar nicht negative Nachrichten kommunizieren, könnte ja den "Shareholder" und somit die Aktie verunsichern.

Gleichberechtigung

Keine Nachteile feststellen können

Umgang mit älteren Kollegen

Gerade eben (Ende Oktober) wurden >20 Personen meist ü50 (Pensionskassenbeiträge?) per sofort freigestellt. Es interessieren nicht die Menschen, die Fähigkeiten oder Schicksale dahinter, sondern nur die Erreichung eines bestimmten Aktienwertes.

Karriere / Weiterbildung

Verschiedene Förderungsprogramme für jüngere Mitarbeiter. Von den "alten" trennt man sich lieber.

Work-Life-Balance

"Life" ist kein Thema und auch nicht von Interesse. WORK ! oder der nächste tut es...

Image

ALSO verbaut sich den Weg in dieser Beziehung weiter. Der Markt sieht diese Veränderungen in der Schweiz.

Verbesserungsvorschläge

  • Nichts ! Wenn der Shareholder wirklich im Zentrum steht, wird wahrscheinlich alles perfekt gemacht.

Pro

Hat jahrelang sehr viel richtig gut gemacht, aber die ALSO konnte wahrscheinlich nur mit "Wachstum um jeden Preis" überleben. Daher die Fusion in einen auf Gewinnmaximierung fokussierten Konzern.

Contra

Dass man nicht ehrlich ist.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz AG
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger ALSO-Mitarbeiter Es tut uns sehr leid zu hören, dass du mit einem solchen Bild die ALSO verlassen hast. Gerne laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein, um die einzelnen Punkte zu besprechen. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources

  • 11.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn es zu Massenentlassungen kommt wie im November 2017, dann dazu stehen und plausible Gründe nennen -> auch in den Medien
  • Mitarbeiter als Menschen, nicht als Maschine behandeln

Pro

- Kantine
- Die meisten Mitarbeiter sind angenehm

Contra

- Einige der sogenannten "Führungskräfte" spielen nur mit ihrer Macht und haben keine Ahnung, wie man führt
- Es wird immer mehr Top-Down entschieden, Mitarbeiter haben praktisch keine Mitspracherechte mehr. In der heutigen Zeit lächerlich.
- Sozialkompetenz der Firma gleich null

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ALSO Schweiz AG
  • Stadt
    Emmen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ALSO Mitarbeiter Wir danken dir für dein Feedback. Es tut uns leid, zu hören, dass du die Kompetenz unserer Führungskräfte so negativ bewertest und dich bei Entscheidungen als Mitarbeiter nicht berücksichtigt fühlst. Wir haben sowohl auf Seiten HR als auch seitens der Führungsebene jederzeit ein offenes Ohr für Kritik und Anregungen und laden dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein. Herzliche Grüsse ALSO Human Resources

Sandra Heim
Head of Human Resources