Navigation überspringen?
  

AMAG Groupals Arbeitgeber

Schweiz Branche Automobil
Subnavigation überspringen?

AMAG Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,22
Schnelle Antwort
4,25
Erwartbarkeit des Prozesses
4,15

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,50

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,60
Vollständigkeit der Infos
4,42
Angenehme Atmosphäre
4,63
Wertschätzende Behandlung
4,52
Zufriedenstellende Antworten
4,44
Erklärung der weiteren Schritte
4,63
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 15.Jan. 2020
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Die Personen von der AMAG kommen 10 Minuten zu spät, keine Entschuldigung, keine richtige Begrüssung, Besprechungsraum muss erst gesucht werden, nicht einmal der Klassiker (Wasser? Kaffee?) wird gefragt. Kein wirkliches Interesse an der Person bzw. am Bewerber. Fragen können mangels Kompetenz von der Teamleitung nicht beantwortet werden, geschweige denn im Gespräch wird einem nicht ins Gesicht geschaut. Absagegrund: Zu professionell und zu kommunikativ. Die Teamleitung hatte wohl Angst um den eigenen Sessel. Hochmut, liebe AMAG, kommt vor dem Fall!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    AMAG Automobil- und Motoren AG
  • Stadt
    Cham
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin / lieber Bewerber Besten Dank für Ihr ehrliches Feedback. Das was Sie beschreiben ist selbstverständlich ein "no go" und entspricht in keiner Weise unseren Vorstellungen. Darf ich Sie bitten, mir in einer privaten Nachricht (nicole.jans@amag.ch) mitzuteilen, um welche Stelle es sich handelte? Dann können wir der Sache gezielt nachgehen. Ich freue mich von Ihnen zu hören und möchte mich für dieses Vorgehen nochmals entschuldigen.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

Wie ist die Unternehmenskultur von AMAG Group? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 20.Nov. 2019 (Geändert am 22.Nov. 2019)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Keine Verbesserungsvorschläge. Die Absage erfolgte in einem persönlichen Telefongespräch, was ich sehr schätzte und nicht selbstverständlich ist! AMAG ist nicht umsonst ein führendes und kompetitives Unternehmen in der Schweiz wegen seinen sehr guten Produkten und Dienstleistungen, sondern auch wegen den sehr qualifizierten und engagierten Mitarbeitern. Die Eintritts-Hürden sind somit ziemlich hoch, wer die notwendigen Skills und beruflichen Erfahrung nicht annähernd liefern kann, fällt unten durch. Bei mir ist es etwa der 11 vergebliche Versuch in 4 Jahren, Fuss zu fassen in dieser Firma. Ist fast so ernüchternd, und ähnlich nachvollziehbar wie wenn man als Nicht-Akademiker oder Nicht-Nerd versucht wäre, bei Google einen hochqualifizierten Techjob zu ergattern. Mein Empfehlung und Feststellung: Bewusst sein, dass wenn AMAG Ausschreibungen für anspruchsvolle Vakanzen auslösen tut, dass dann die Kandidaten-Dossiers im HR sich türmen werden. Denn hin zu AMAG geht man gerne arbeiten.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    AMAG Automobil- und Motoren AG
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    2 Positionen Vertriebsleitung und Projektleitung
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin / lieber Bewerber Besten Dank für Ihren Kommentar sowie die positiven Worte über unser Unternehmen und unsere Mitarbeitenden. Ihr Vergleich mit Google ehrt uns auf der einen Seite, andererseits ist es nicht unsere Absicht das Gefühl entstehen zu lassen, dass die Eintrittsschwelle um bei der AMAG arbeiten zu können, unerreichbar ist. Selbstverständlich legen wir grossen Wert auf eine gute menschliche wie fachliche Passung, denn unsere Erfahrungen zeigen, dass nur wenn es für beide Seiten stimmt, ein positives und produktives Arbeitsverhältnis entstehen kann. In diesem Sinne tut es mir sehr leid, dass es für Sie bis jetzt nicht geklappt hat. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 12.Nov. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Amag Retail
  • Stadt
    Deutschschweiz
  • Beworben für Position
    Serviceberater
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege / liebe Kollegin Besten Dank für deine positive Rückmeldung. Überall die Bestnote, das freut uns natürlich sehr und ist eine Bestätigung, dass sich unsere Anstrengungen im Rekrutierungsprozess auszahlen. Ich heisse dich bei uns herzlich willkommen und wünsche dir einen guten Start.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 06.Nov. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AMAG Automobil- und Motoren AG
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    E-Mobility Catalyst
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe bald Kollegin / lieber bald Kollege Besten Dank für deine guten Noten zu unserem Bewerbungsprozess. Es freut mich, dass du uns in allen Schritten so positiv bewertest. Dies ist ein Ansporn für uns, auch in Zukunft unser Bestes zu geben. Wir freuen uns, dich bald bei uns willkommen zu heissen und wünschen dir jetzt schon einen tollen Start.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

Kommentar

Keine Absagen auf Combox sprechen.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    amag
  • Stadt
    8810
  • Beworben für Position
    k.a.
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerber / liebe Bewerberin Eine Meldung auf die Combox erfolgt nur im äussersten Notfall, dann wenn wir mehrfach erfolglos versucht haben den oder die Bewerberin zu erreichen. Wir haben ihre Rückmeldung nun zum Anlass genommen, den bestehenden Prozess nochmals anzuschauen. In diesem Sinne danken wir Ihnen für das wertvolle Feedback und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AMAG Group
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    Leiter Group Publishing & Brand Mgmt.
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege / liebe Kollegin Herzlichen Dank für dein tolles Feedback zur AMAG. Da kann ich nicht sehr viel mehr kommentieren, als MERCI und es freut mich, dass es dir bei uns so gut gefällt. In diesem Sinne wünsche ich dir weiterhin viel Erfolg und Befriedigung in deinem Job.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 25.Juli 2019 (Geändert am 14.Aug. 2019)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Folgendes Absagemail erhielt ich einen Tag nachdem ich mit der HR-Dame telefoniert habe:

Sehr geehrter Herr...

Wir danken Ihnen für Ihre Bewerbungsunterlagen sowie für Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Stelle.

Wir haben Ihren Lebenslauf inzwischen sorgfältig geprüft. Dabei haben wir festgestellt, dass Ihnen andere Kandidaten einen kleinen Schritt voraus sind, so dass wir Ihre Bewerbung nicht in die engere Wahl nehmen können. Dies hat Ihnen Herr XY auch bereits telefonisch mitgeteilt.

Habe etwas geschmunzelt, da mir niemand telefonisch abgesagt hat und ich auch nie mit einem Herr XY von AMAG gesprochen habe. Beim telefonischen Vorgespräch war schnell klar das mein aktuelles Salär ein Problem darstellt.

Mein Verbesserungsvorschlag ist folgender:
Wenn das Salär zu hoch ist, darf man das auch so kommunizieren, ist absolut legitim.
Wenn ein Absageschreiben kopiert wird, sollte man zumindest sicherstellen das der Inhalt angepasst wird (nach meiner Einschätzung wurde dieses Mail an einen anderen Bewerber versendet und für mich kopiert).
Ein bisschen peinlich finde ich, dass die Stelle einige Tage später wieder neu auf diversen Stellenbörsen ausgeschrieben ist...
Ansonsten war der Kontakt sehr nett, die Absage hatte ich erwartet.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
  • Firma
    AMAG Automobil
  • Stadt
    Buchs ZH
  • Beworben für Position
    Teamleiter Logistik
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerber / liebe Bewerberin Vielen Dank für Ihr Feedback zum Bewerbungsprozess. Aufgrund Ihrer Zeilen sind wir der Sache nachgegangen und es ist uns tatsächlich ein Fehler unterlaufen, wofür ich mich entschuldigen möchte. Es ist unsere Philosophie, dass wir allen Personen, mit denen wir persönlich im Kontakt standen, ein mündliches Feedback per Telefon geben. Sollte es sich dabei um eine Absage handeln, dann sind wir auch transparent beim Absagegrund. In Ihrem Fall handelte es sich um eine Verwechslung und das Schreiben war in dieser Form nicht für Sie gedacht. Wir würden uns freuen, wenn Sie AMAG zukünftig trotzdem als mögliche Arbeitgeberin in Betracht ziehen und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 15.Juli 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AMAG Automobil- und Motoren AG
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    Finanzen
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe bald Kollegin / lieber bald Kollege Vielen Dank für deine rundum positive Bewertung unseres Bewerbungsprozesses. Es freut uns, dass die Anstrengungen, welche wir in diesem Bereich unternehmen in so guten Noten münden. Ich wünsche dir jetzt schon einen super Start und kann nur sagen, herzlich willkommen im Team!

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 10.Juni 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
  • Firma
    Amag Retail
  • Stadt
    Deutschschweiz
  • Beworben für Position
    Verwaltung
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin / lieber Bewerber Besten Dank für Ihr Feedback. Ich bedaure zu lesen, dass Sie mit dem Prozess nicht zufrieden waren und der Eindruck entstanden ist, dass Ausländer nicht erwünscht sind. AMAG beschäftigt aktuell rund 50 verschiedene Nationalitäten, d.h. wir leben diesbezüglich eine grosse Diversität. Im Bewerbungsprozess erhält jeweils der Kandidat den Zuschlag, der sowohl hinsichtlich Qualifikationen wie auch hinsichtlich Persönlichkeit am besten ins Team passt. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Nicole Jans
Leiterin HR Development

  • 03.Apr. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • -Warum Wechsel von Agentur- auf Unternehmensseite? -Berufliche Erlebnisse, auf die ich stolz bin? -Was sind meine Ziele für die nächsten 5 Jahre bei der AMAG?
  • -Stärken und Schwächen? -Meine Erwartungen an die AMAG und die ausgeschriebene Position? -Bezug zur Automobilbranche? -Lieblingsauto mit Begründung?

Kommentar

Erstes Bewerbungsgespräch fing mit 20 Minuten Verspätung an und Folgetermin wurde sehr kurzfristig vorverlegt. Ansonsten aber alles top!

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AMAG Group
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe zukünftiger Kollege / liebe zukünftige Kollegin Besten Dank für deine Rückmeldung zu unserem Bewerbungsprozess. Es freut mich, dass du diesen als entspannt und professionell erlebt hast. Ein grosses "Merci" für deine Flexibilität hinsichtlich der Termine. Es ist nicht üblich, dass wir zukünftige Mitarbeitende warten lassen. Dafür möchte ich mich im nachhinein nochmals bei dir entschuldigen. Wir freuen uns, dich bei uns an Bord begrüssen zu dürfen und wünschen dir einen tollen Start.

Nicole Jans
Leiterin HR Development