Let's make work better.

AS Aufzüge AG Logo

AS 
Aufzüge 
AG
als Arbeitgeber

Top
Company
2024

Wie ist es, hier zu arbeiten?

Top
Company
2024
4,1
kununu Score80 Bewertungen
79%79
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 4,2Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Service-Techniker:in25 Gehaltsangaben
Ø84.300 CHF
Liftmonteur:in10 Gehaltsangaben
Ø74.800 CHF
Teamleiter:in4 Gehaltsangaben
Ø108.900 CHF
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AS Aufzüge
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AS Aufzüge
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Einfach näher

Wer wir sind

Zugegeben. Wir sind nur die zweitgrösste Aufzugsorganisation der Schweiz. Wenn es um individuelle Lösungen und den Unterhalt verschiedenster Fabrikate geht, sind wir aber die unangefochtene Nummer eins.

Leistung – Unsere Leute zeichnen uns aus

Starke Leistungen verlangen nach professioneller Vorbereitung und Ausführung. 800 AS Mitarbeitende stehen in verschiedensten Disziplinen wie Beratung, Planung, Montage, Unterhalt sowie im Backoffice für diese Professionalität. Täglich.

Produkte, Services, Leistungen

Ob es sich um einen standardisierten Lift oder um die Umsetzung von individuellen Vorstellungen handelt, wir sind der richtige Partner. So unterschiedlich die Anforderungen an einen Aufzug sind, so vielfältig sind unsere Lösungen.

Lifthersteller gibt es viele. Lifttypen noch viel mehr. Wenn es aber um den richtigen Partner für den Unterhalt Ihres Aufzugs geht, fällt die Entscheidung leicht. AS Aufzüge entstand einst aus dem Zusammenschluss namhafter Hersteller. Darin gründet unsere Multimarken-Kompetenz und macht uns zum erfahrenen Servicepartner für alle Marken.

Perspektiven für die Zukunft

„Aufwärts bitte“ – die nächste Etage

Nach mindestens einjähriger Berufstätigkeit bei AS besteht die Möglichkeit, den Führungslehrgang „Aufwärts bitte“ zu besuchen. Dieser Lehrgang bereitet Sie auf eine Führungs- oder Verkaufsposition vor, z.B. als Serviceleiter, Projekttechniker, Montagechef oder Verkaufsingenieur.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 800 Mitarbeitende und über 20 Auszubildende.
UmsatzCHF 240 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 75 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    76%76
  • FirmenwagenFirmenwagen
    71%71
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    71%71
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    69%69
  • RabatteRabatte
    67%67
  • ParkplatzParkplatz
    63%63
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    60%60
  • EssenszulageEssenszulage
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    53%53
  • CoachingCoaching
    51%51
  • HomeofficeHomeoffice
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    31%31
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    12%12
  • KantineKantine
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Was AS Aufzüge AG über Benefits sagt

Sicherheit und Gesundheit

Bei AS Aufzüge erwartet Sie ein Arbeitsplatz, in dem Sie Ihren Job sicher und gesund durchführen können. Wir stehen für höchste Sicherheitsansprüche, denn bei uns gilt jederzeit: Safety First!

Karriere / Weiterbildung

Wir unterstützen funktionsbezogene und/oder externe Weiterbildungen im Rahmen von Ausbildungsverträgen. Unser Erfolgsgeheimnis ist neben der Weiterbildung vor allem die Mitarbeiter-Weiterentwicklung. So finden sich in unseren Reihen verbreitet Konstrukteure mit Montage-Vergangenheit, vormalige Servicetechniker als Verkaufsleiter und ehemalige Mechaniker im Marketing. Echte Profis eben.

Berufliche Vorsorge

Wir haben eine Pensionskasse, die individuelle Sparplanmöglichkeiten anbietet. Im Marktvergleich sind die Leistungen unserer Pensionskasse hier überdurchschnittlich.

Unfall und Krankheit

AS Aufzüge schliesst für ihre Mitarbeitenden eine UVG-Zusatzversicherung und eine Kollektiv-Gehaltsausfallversicherung ab. Die Prämien der Berufsunfallversicherung werden vollumfänglich von AS übernommen. Zudem tragen wir auch die Hälfte der Krankentaggeld-Versicherungsprämie.

Lohn

Wir bezahlen marktgerechte Löhne mit einem fixen 13. Monatsgehalt. Je nach Funktion kommen weitere Zulagen dazu wie z.B. Kleiderreinigung, Mittagszulagen etc.

Arbeitszeit, Ferien und Feiertage

Wir arbeiten in einem 40-Stunden-Modell mit verschiedenen flexiblen Arbeitszeiten. Je nach Einsatzort werden bestimmte Brückentage zeitlich kompensiert. Es besteht bei vielen Bereichen auch die Möglichkeit für ein Teilzeitpensum.

Wir gewähren je nach Alter pro Jahr 25 bis 30 Ferientage. Zusätzlich gelten 9 Feiertage pro Kalenderjahr als bezahlt.

Zusatzleistungen

Wir bieten als Arbeitgeber verschiedene Leistungen, von denen Sie persönlich profitieren können, wie z.B. Reka Checks, Sozial- und Rechtsberatung, Dienstaltersgeschenke, hochwertige Arbeitsinstrumente (z.B. Hilti), Vaterschaftsurlaub, Funktionsbezogene Weiterbildung etc.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

AS als Arbeitgeber

Zweitgrösste Aufzugsorganisation in der Schweiz mit 800 Mitarbeitenden zu sein, verpflichtet. Unsere Anstellungsbedingungen werden ständig geprüft und sind auf dem neusten Stand.

Profi-Status – das Lift Camp

Lift Camp heisst der einzigartige Lehrgang für angehende Monteur*innen, Service- und Reparaturtechniker*innen. Hier erlangen sie Profi-Status. In einer spezifischen Ausbildung lernen AS Leute von Grund auf, einen Lift selbständig, qualitativ einwandfrei und sicher zu montieren. Oder ihn zu warten. Die Ausbildung schliesst mit einer Abschlussprüfung und einem Zertifikat ab.

„Aufwärts bitte“ – die nächste Etage

Nach mindestens einjähriger Berufstätigkeit bei AS besteht die Möglichkeit, den Führungslehrgang „Aufwärts bitte“ zu besuchen. Dieser Lehrgang bereitet Sie auf eine Führungs- oder Verkaufsposition vor, z.B. als Serviceleiter*in, Projekttechniker*in, Montagechef*in oder Verkaufsingenieur*in.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Starke Leistungen verlangen nach professioneller Vorbereitung und Ausführung. AS Mitarbeitende stehen in folgenden Disziplinen für diese Professionalität:

  • Beratung
  • Planung
  • Montage
  • Unterhalt
  • Backoffice

Maximale Kundenzufriedenheit ist der Anspruch, dem wir genügen wollen. Stetige Entwicklung und Ausbildung unserer Leute sind dafür genauso fundamental wie Engagement und Leidenschaft.

Gesuchte Qualifikationen

Sie suchen einen neuen Job mit attraktiven Anstellungsbedingungen, flexiblen Arbeitszeiten und einem Firmenfahrzeug? Professionelle Arbeitstools, Kollegen und Vorgesetzte, auf die man zählen kann, sind Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns richtig. Als AS Mitarbeiter*in erhalten Sie beim Einstieg eine praxisnahe Fachausbildung sowie stetige Weiterbildungen.

Quereinsteiger*in - Neue Herausforderung?

Apparatebauer*in? Automechaniker*in? Automobil-Fachperson? Elektromechaniker*in? Elektromonteur*in? Handwerkliche Ausbildung? Landmaschinenmechaniker? Lastwagenmechaniker*in? Mechapraktiker*in? Metallbauer*in? Polymechaniker*in?

Wir bereiten Sie auf die neue Herausforderung im Schacht vor und bilden Sie aus. Steigen Sie ein ins Liftbusiness.

Lernende – die richtige Investition

Unsere Lernenden sind unsere Zukunft. Wir sorgen für guten Berufsnachwuchs und bekennen uns zum bewährten dualen Bildungssystem in der Schweiz.

AS bildet Lernende in vier verschiedenen Berufsbildern aus. Neben den kaufmännischen Berufen finden motivierte Schulabgängerinnen und Schulabgänger in den Berufen Konstrukteur*in, Polymechaniker*in sowie Anlagen- und Apparatebauer*in Ausbildungsplätze bei uns. In den nächsten Jahren werden wir die Anzahl Ausbildungsplätze für Polymechaniker*innen kontinuierlich ausbauen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei AS Aufzüge AG.

  • Bitte kontaktieren Sie direkt Ihre Region: Standorte - AS Aufzüge (lift.ch)

  • Alle zurzeit freien Stellen werden im AS-Stellenanzeiger im Bereich Job & Karriere ausgeschrieben. In der Rubrik „Offene Stellen“ können Sie sich leicht einen Überblick über interessante Stellen verschaffen, welche auch nach Ortschaften gefiltert werden können.

    Helfen Sie uns, die Zukunft zu gestalten, und nutzen Sie die Online-Bewerbungsformulare, wenn Sie eine geeignete Stelle gefunden haben. Wenn Sie die Schaltfläche «Jetzt Bewerben» anklicken und die Online-Formulare ausfüllen, können Sie uns Ihr Profil sofort zukommen lassen.

    Selbst wenn Sie keine geeignete Stelle finden, hören wir gerne von Ihnen. Melden Sie sich einfach in unserem Stellenportal an und schicken Sie uns eine Spontanbewerbung.

    Sobald wir Ihre Bewerbung durchgesehen haben, schicken wir Ihnen eine Bewerbungsbestätigung.

  • Selbst wenn wir mehrere ideale Bewerber für die fragliche Stelle haben, können wir immer nur eine Person einstellen. Aber als zweitgrösste Aufzugsorganisation der Schweiz brauchen wir immer wieder qualifizierte Mitarbeitende wie Sie und möchten daher mit Ihnen in Kontakt bleiben.

    Deshalb haben Sie die Möglichkeit, Ihr Profil in unserem Kandidatenpool zu registrieren. Wir melden uns dann sehr gerne bei Ihnen, wenn sich neue Arbeitsmöglichkeiten ergeben, die Ihre Fertigkeiten erfordern.

  • Bewerben Sie sich über unser Online-Portal

    Hier finden Sie die offenen Stellen von AS Aufzüge AG. Wählen Sie die Funktion die Sie interessiert und Ihren bevorzugten Arbeitsort.

    Offene Stellen - AS Aufzüge (lift.ch)

  • Vorauswahl

    Sobald wir Ihre Bewerbung über den Kandidatenpool erhalten haben, beginnt unser Rekrutierungsprozess. Wir vergleichen Ihre Qualifikationen mit den Anforderungen an die Stelle, für die Sie sich beworben haben. Darüber hinaus prüfen wir, ob Ihr Profil auch auf andere freie Stellen passt. Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, laden wir Sie zu einem ersten Vorstellungsgespräch ein. Das weitere Vorgehen hängt von der jeweils zu besetzenden Stelle ab. Sollte es zu einem ersten Gespräch kommen, werden wir Sie gerne im Detail über das weitere Vorgehen informieren.

Standorte

Standorte Inland

11

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Offene Kultur, keine strenge Struktur
Bewertung lesen
Sozialleistungen
Bewertung lesen
Sozialleistungen, Lohn, die einen haben Firmenwagen. Ich kann mein Fahrzeug gratis parken und Poolautos benutzen.
Guter Zusammenhalt im Team und in der Geschäftsstelle.
Kollegialer Umgang miteinander. Viele VG haben grosse Leidenschaft für die Firma und ihre Arbeit
-Das der Lohn pünktlich kommt
-Das wir die Ressourcen des Mutterkonzern nutzen dürfen
-Das ich weiss, dass es gesamtschweizerisch ein guter Arbeitgeber wäre
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

-Die Doppelmoral in der höheren Etage.
-HR welche zu wenig durchgreift und zu lange mitschaut
-Führungskraft der Feld-Leute, welcher sich um die Schnittstelle mit Montage,Service, Feldtechnik kümmern sollte, nichts unternimmt oder schleifen lässt. Hier muss dringend ein Prozess her und den Support Mitarbeitern sollte der Englische Begriff “support“ erklärt werden. Gerne würde ich eine ausführliche Antwort liefern, jedoch bevorzuge ich meine Anonymität und baldige Kündigung.
Bewertung lesen
Durch die extrem vielen Abgänge stehen die Übrigen Mitarbeiter unter einer sehr hohen Belastung.
Viel vom Hauptsitz gesteuert. Vorgesetzte sind unter Stress. Materialprobleme (fehlendes Material, Lieferverzögerungen)
Als Schindler Tochter spürt man bei AS Aufzüge klar den Einfluss des Mutterkonzerns. Fehlende bzw. nicht vorhandene Sozialkompetenz der jungen Führungskräfte schafft eine Kultur der Angst. Mobbing gehört zur Strategie! Hände weg von diesem Konzern wenn man nicht plötzlich am Abgrund stehen will. Jüngst wurden wieder langjährige Arbeitnehmer mit über 55 und sogar 60 auf die Strasse gestellt. Sowas gehört sich nicht! Das hochgelobte HR ist so gut wie nicht vorhanden und ist lediglich Handlanger der Führungsriege. Als Arbeitnehmer findet ...
Bewertung lesen
Nichts, siehe Verbesserungspotential
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

In dieser Geschäftststelle sollte dringend an den grösseren Schrauben gedreht werden, sodass die Anliegen der Mitarbeiter ernst genommen werden und vorallem sollte auf ein freundliches Miteinander statt ein gegeneinander gearbeitet werden. Die Sicherheitsschulungen sowie Pulschecks sind nett gemeint jedoch bringen diese Alibi-Harmonie-Treffen nichts, da man die mangelnde Motivation den Mitarbeitern ansieht. Das Resultat wird sich am Weihnachtsessen zeigen, welches freiwillig ist und kein muss. Daher liebes HR befasst euch nicht mit einer langen Antwort auf meine Bewertung sowie den Verfasser ...
Bewertung lesen
Bitte wieder die Mitarbeiter als Menschen und nicht als Ware behandeln. Home Office war für viele ein Gewinn und ein Halt in dieser Firma zu arbeiten.
Die Vorgesetzten sollten mehr Zeit für Führung haben. Viele VG sind unter Druck und müssen immer erreichbar sein.
Gebt den Service Techniker mehr Zeit für die Wartung dann gebe es weniger Störungen.
Bewertung lesen
Lohn- Leistung / Verhältnis nicht in Balance. Zu viele Abgänge auf Grund dessen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von AS Aufzüge ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Zum Glück sind nicht alle in der Geschäftsstelle wie oben beschrieben, da ansonsten die Kündigungsrate noch höher wäre als sie schon ist. Für die o.g. Kultur sind gesamthaft 5 Personen verantwortlich, die teilweise schon länger dabei sind oder einen Rückhalt in der GS oder Zentrale haben, geschweige den, man erfüllt beide Kriterien, so kann man sich auch mal negative Aussagen über Kultur/Herkunft oder unangemessenes Verhalten gegenüber dem anderen
Geschlecht erlauben. Hauptsache wir sprechen von diversity..
3
Bewertung lesen
Auch Privat unterwegs, diverse Events
5
Bewertung lesen
Unter "Kollegen" sehr gut
Einen solchen Teamspirit habe ich noch in keiner anderen Firma erlebt. Es machte Spass in meiner Abteilung gemeinsam am Erfolg zu arbeiten.
5
Bewertung lesen
Sehr guter Teamzusammenhalt. Man muss aber auch selbst Zeit mit dem Team verbringen wollen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AS Aufzüge ist Kommunikation mit 3,6 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Vorsicht was man ausspricht, es kann einen schnell die Stelle kosten, egal wie lange man dabei ist und wie gut man ist. Mitarbeiter sind zu einer schnellen auswechselbaren Ware mutiert
In diesem Punkt haben wir enormes Verbesserungspozenzial. Leider fällt es den Leuten schwer, Themen direkt mit der betroffenen zu besprechen. Man neigt Dazuzuerst mit dem Vorgesetzten, danach im Kaffe oder Mittag mit einigen unbeteiligten, bevor man den direkten Weg wählt. Solche intriegen und aufheizungen sind bei uns gang und gebe und sorgen für ein negatives Arbeitsklima. Ein leidiges Thema welches aber von der oberen Etage toleriert wird
1
Bewertung lesen
In der Montage wird gut kommuniziert. Es gibt auch zwei "Monteuren-Frühstück" pro Jahr, wo man sich austauschen kann. Die Kommunikation von der Geschäftsleitung kann noch besser sein.
3
Bewertung lesen
Es wird offt was gesagt ond etwas andere gefordert.
2
Bewertung lesen
Wie wohl üblich in einem Konzern, sehr viele Informationen, mal wichtiger mal unwichtiger.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Hier kann man was aus sich machen
Gute Karrieremöglichkeiten
4
Bewertung lesen
Es wird in MA investiert.
5
Bewertung lesen
Die AS bietet sehr gute Möglichkeiten. Wenn man will und gut ist, kann man sich in viele Richtungen entwickeln
5
Bewertung lesen
Starkes HR, welches die Mitarbeiter sowie deren Vorgesetzten immer wieder puscht individuelle Entwicklungspläne zu verfolgen. Man hat hier viele Möglichkeiten und es gibt auch viele tolle Erfolgsgeschichten innerhalb des Konzerns.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • AS Aufzüge wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Maschinenbau schneidet AS Aufzüge besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 79% der Mitarbeitenden AS Aufzüge als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 80 Bewertungen schätzen 82% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 17 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei AS Aufzüge als eher modern.
Anmelden