Navigation überspringen?
  

AXA Schweizals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

AXA Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,81
Vorgesetztenverhalten
3,67
Kollegenzusammenhalt
4,05
Interessante Aufgaben
4,06
Kommunikation
3,49
Arbeitsbedingungen
3,87
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,98
Work-Life-Balance
3,84

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,98
Karriere / Weiterbildung
3,78
Gehalt / Sozialleistungen
3,77
Image
3,92
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 199 von 254 Bewertern Homeoffice bei 176 von 254 Bewertern Kantine bei 176 von 254 Bewertern Essenszulagen bei 84 von 254 Bewertern Kinderbetreuung bei 78 von 254 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 155 von 254 Bewertern Barrierefreiheit bei 43 von 254 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 135 von 254 Bewertern Betriebsarzt bei 16 von 254 Bewertern Coaching bei 93 von 254 Bewertern Parkplatz bei 114 von 254 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 138 von 254 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 199 von 254 Bewertern Firmenwagen bei 9 von 254 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 77 von 254 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 126 von 254 Bewertern Mitarbeiterevents bei 148 von 254 Bewertern Internetnutzung bei 152 von 254 Bewertern Hunde geduldet bei 5 von 254 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 07.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unterstützend, wertschätzend, gute Teamarbeit über alle Hierarchien hinweg

Vorgesetztenverhalten

wertschätzend, schenkt Vertrauen

Kollegenzusammenhalt

konstruktive, gut organisiertes Management Team

Interessante Aufgaben

nicht nur, aber eine grosse Vielfalt interessanter und herausfordernder Aufgaben

Kommunikation

offen, ehrlich, wertschätzende

Gleichberechtigung

wird aktiv gefördert und ist ein Must,

Umgang mit älteren Kollegen

sehr wertschätzend, denn ich bin ein älterer Kollege, man zeigt mir, dass ich gebraucht werde

Gehalt / Sozialleistungen

gerecht (leistungsabhängig), sehr gute Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

sehr gut, modern bez. Hilfsmittel, Home Office und Telearbeit werden gefördert, moderne weltweite Kommunikation via Skype etc.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

fördert bewusst die Umwelt, unterstützt die Benützung des ÖV

Work-Life-Balance

viel Arbeit, bin mein eigener Herr und Meister

Image

sehr positiv

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der Situation in den Grossraumbüros (z.B. Lärmdämpfung durch tageszeitabhängiges Einspielen von Grundrauschen verschiedener Stärke zur Eindämmung des Gesprächslärms)

Pro

Home Office und Telearbeit werden gefördert. Gleichstellung von Fach- und Führungskadern. Förderung der Teamarbeit über die Teamgrenzen hinweg.

Contra

Objektive Beurteilung der Arbeitslast. Häufig sind Mitarbeiter überlastet.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Axa
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu AXA Schweiz? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 17.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Keine Wertschätzung des Vorgesetzten, es wird also nicht gelobt, sondern er ist nur sehr schnell zur Stelle, wenn Reklamationen anzubringen sind. Zudem wird gefördert, dass Kollegen beim Vorgesetzten angeschwärzt werden. auch Respektlosigkeit gegenüber Mitarbeitern, als diese Vorgesetzten fragen, wo im Intranet etwas zu finden ist, ist seine Antwort: „bei der Migros an der Kasse“

Vorgesetztenverhalten

Es werden auf Coople Stelleninserate für nicht vorhandene Stellen geschaltet, nur um zu checken, wie viele Personen sich bewerben.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt beides, Mitarbeiter, die ihre Performanceziele erreichen wollen und somit Arbeit möglichst schnell abschieben, aber auch die anderen, die super zusammenarbeiten.

Work-Life-Balance

Schichtarbeit, wobei kaum Rücksicht aufs Privatleben genommen wird. Es können zwar vor der Schichtplanerstellung Wünsche eingetragen werden, doch werden diese meist ignoriert. Sogar, wenn Gründe z. Bsp. Eine wohlbekannte Ausbildung sind.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00
  • Firma
    AXA
  • Stadt
    Aarau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kaum ein Mitarbeiter würde wieder dorthin zurückkehren. Es zählen nur Zahlen, Quantität.

Vorgesetztenverhalten

Kein Respekt gegenüber Mitarbeitern und keine Empathie, tiefe Kundenorientierung. Fragt ein Mitarbeiter, wo er etwas im Intranet findet, ist die arrogante Antwort vom Vorgesetzten „bei der Migros an der Kasse“. Zudem werden auf Coople einfach Stelleninserate für nicht vorhandene Stellen geschaltet, nur um zu prüfen, wie viele Personen sich bewerben würden.

Kollegenzusammenhalt

Da nur Zahlen zählen, also wie viele Telefonate durchgeführt werden, beeinträchtigt dies auch Kollegenzusammenhalt. Zudem sind ja aufgrund fix eingeplanter verschobener Pausenzeiten auch nicht Pausen mit den gewünschten Kollegen möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Mitarbeiter werden krass kontrolliert, während die jüngeren auf Kollege dem Vorgesetzten machen und somit viel mehr toleriert wird.

Karriere / Weiterbildung

Von Firma als solches vorhanden, von Vorgesetztem aber nicht gefördert.

Arbeitsbedingungen

Schichtzeiten mit fix vorgegebenen Pausen- und Mittagszeiten, möglichst gut zu den anderen verschoben, um gute Performance zu gewährleisten. Dabei bleibt Kontakt zu Arbeitskollegen halt auf der Strecke...

Work-Life-Balance

Schichtarbeit, wo kaum Rücksicht genommen wird auf persönliche Bedürfnisse bei der Planung der Einsatzzeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte wieder mehr realisieren, dass Menschen dort arbeiten und nicht einfach mit Druck auf möglichst hohe Performance und Kontrolle jeder eingeloggten Minute das beste Ergebnis entsteht. So könnte auch der hohen Fluktuation entgegengewirkt werden.

Pro

AXA selber hätte attraktive Firmenangebote, Weiterbildungen, Vergünstigungen etc. Aber an der konkreten Stelle in Aarau gibt es kaum Gutes.

Contra

Es dreht sich alles nur noch um die Performance und jeder Mitarbeiter sollte normiert sein. Jeder hat aber andere Stärken/Schwächen. Gute Qualität wird kaum geschätzt. Solange so gearbeitet wird, dass keine Reklamationen folgen, reicht dies.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    AXA
  • Stadt
    Aarau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Verbesserungsvorschläge

  • Zeiterfassung für Toilettengänge abschaffen. Keine tägliche Produktivitätsstatistik vor allen Arbeitskollegen. Vorgesetzter soll Arbeitsmittel nicht verstecken.

Pro

Sozialleistungen. Zeitliche Flexibilität.

Contra

Vorgesetzter, Kontrolle der Toilettengänge, dass ich meine Tage dem Vorgesetzten angeben muss.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten
  • Firma
    Axa
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin Vielen Dank für dein offenes, kritisches Feedback. Wir nehmen deine Verbesserungsvorschläge ernst und es tut mir leid, dass du mit den aktuellen Arbeitsprozessen nicht zufrieden bist. Um konkret an diesen Themen arbeiten zu können, würde ich mich freuen, wenn du dich bei mir melden würdest. Liebe Grüsse, Tanja (Tanja.Altenburger@axa-Winterthur.ch)

Tanja Altenburger
Specialist Employer Attractiveness
AXA Schweiz

  • 27.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • An der Kultur kann noch weiter gearbeitet werden, um die zum Teil noch sehr traditionellen Strukturen weiter aufzubrechen. Auch an der Kommunikation kann noch gearbeitet werden, insbesondere top down.

Pro

Die Arbeitsatmosphäre, die hohe Weiterentwicklungsbereitschaft, fie Menschlichkeit und die Familienfreundlichkeit machen es aus, dass ich jeden Morgen gerne zur Arbeit gehe.

Contra

Wirklich schlecht finde ich nichts.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AXA Schweiz
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 14.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre hängt zum einem grossen Teil von der Führungsperson ab. Auch wenn das Verhältnis unter den Mitarbeitenden gut ist, kann die Atmosphäre durch das Verhalten der Führung sehr beeinträchtig werden.

Kommunikation

Transparente, zeitnahe Kommunikation ist das A + O einer guten Zusammenarbeit.

Pro

Dass es sich auf die Transformation eingelassen hat und in diesem Rahmen vor allem jungen Mitarbeitenden unzählige Möglichkeiten bietet, daran mitzuwirken.

Die Anstellungsbedingungen sind grosszügig. Die Weiterbildungsmög-lichkeiten ebenfalls. Die Unternehmensverantwortung im gemeinnützigen Bereich und in der Umwelt.

Contra

Eine gewisse Geringschätzung älteren Mitarbeitenden gegenüber. Dass Neuerungen in erster Linie motiviert sind vom Gedanken einsparen zu können. Dass Kosteneinsparungen sich in der Belohnung auswirken, falsche Anreize gesetzt werden. Dass die mentale Transformation, welche für das digitale Zeitalter notwendig ist, bei der Führungsschicht zum grossen Teil noch nicht stattgefunden hat.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AXA Schweiz
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Verbesserungsvorschläge

  • Sollte mehr auf die älteren Mitarbeiter hören. Sollte bei wichtigen Entscheiden die Mitarbeiter einbeziehen. Sollte den Kunden gegenüber fairer und vertrauenserweckender werden. Sollte mehr am Inhalt als an der Verpackung arbeiten.

Pro

Hat Vertrauen in die Mitarbeiter und unterstützt sie, wenn Bedarf vorhanden.

Contra

Das Projektmanagement hat sich im Laufe der Zeit zu einer mittleren Katastrophe entwickelt (für den Riesenaufwand gelingt zu wenig). Das Management kennt sich häufig in den Kernfragen der Versicherungstechnik nicht mehr aus, weil es gar nie an der Basis gearbeitet hat. Dies führt zu abstrusen Entscheiden oder zum Verschlafen von wichtigen Trends.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AXA Winterthur
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

IT KAM

4,92

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Austauschplattformen / Podiumsdiskussionen

Pro

Kultur und Umgang

Contra

Eigentlich nix

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AXA
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege Vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Es freut mich sehr, dass diese so positiv ausfällt. Deinen Verbesserungsvorschlag, mehr Austauschplattformen oder Podiumsdiskussionen anzubieten, nehme ich gern auf. Solltest du weitere Inputs dazu haben, melde dich gern bei mir, damit wir dies konkret anschauen können. Weiterhin viel Freude bei der Arbeit! Herzliche Grüsse Tanja Altenburger Employer Branding

Tanja Altenburger
Specialist Employer Attractiveness
AXA Schweiz

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Umgangsformen mit dem Aussendienst. (Das war ja die einamequelle für AXA)

Pro

Das ich gekündigt habe. Den wir wurden nur noch ausgenützt worden, Mussten überflüssige Rapporte abgeben, nach über 30. Jahren Aussendienst.

Contra

Das ich fiel zu Lange dort gearbeitet habe. Nach der Übernahme durch AXA hätte ich mir gleich eine anderen Arbeitsplatz gesucht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AXA Winterthur
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • 10.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Super! Es hat sehr viele Mitarbeiter die schon über 20 Jahre dabei sind, das ist in einer Welt der Schnelllebigkeit sehr beruhigend.

Karriere / Weiterbildung

Man ist offen für Ideen und gibt Weiterentwicklungen Spielraum.

Arbeitsbedingungen

"Flexwork" wird nicht nur beworben, sondern auch ausgelebt. Man kann wirklich seine Arbeitszeit selbst einteilen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AXA Schweiz
  • Stadt
    Winterthur
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung