Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
CM Informatik AG Logo

CM Informatik 
AG
Bewertung

Familiäres Unternehmen mit Wohlfühlfaktor! Der beste Arbeitgeber, den ich je hatte und somit absolut empfehlenswert!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Roth Soft AG in Stammheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Familiäres Umfeld
-Abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeiten
-Offene Fehlerkultur
-Klare Abläufe und Strukturen
-Angenehmes Arbeitsklima
-Transparente Kommunikation und Information von Seite der Geschäftsleitung

Verbesserungsvorschläge

Aus meiner Sicht gibt es keine Punkte, die verbessert werden müssen. Wenn alles so bleibt, wie es momentan ist, werde ich diesem Unternehmen liebend gern bis zur Pensionierung treu bleiben.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm. Man hilft sich gegenseitig und es herrscht eine offene Fehlerkultur, so dass Schwierigkeiten oder Probleme zeitnah thematisiert und angegangen werden können. Während der Arbeit herrscht eine ruhige, von Konzentration geprägte Stimmung. Im Kontrast dazu bietet die meist gemeinsam abgehaltene Mittagspause Gelegenheit für den persönlichen Austausch in lockerer Atmosphäre.

Kommunikation

In regelmässigen, meist wöchentlich stattfindenden Sitzungen werden wir über Aktuelles informiert. Auch ausserhalb dieser Sitzungen ist es jederzeit möglich, anderen Informationen mitzuteilen oder bei Unklarheiten nachzufragen. Die Kommunikationswege sind gut organisiert und die Umgangsformen äusserst angenehm.

Kollegenzusammenhalt

Ich denke, es sagt schon vieles aus, dass wir untereinander von der "RothSoft-Familie" sprechen. Der Zusammenhalt unter den Mitarbeitern ist gross, der Umgang sehr kollegial.

Work-Life-Balance

Es stehen uns diverse Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung (Tischkicker, Tischtennis, Dart, Outdoor-Pavillon), welche auch regelmässig genutzt werden.
Getreu dem Motto unseres Geschäftsführers, gesunde und motivierte Mitarbeiter bis ins Pensionsalter haben zu wollen, ist auch die Ferienregelung entsprechend grosszügig.

Vorgesetztenverhalten

Anliegen werden Ernst genommen, und wir Mitarbeiter haben ein Mitspracherecht, wenn es um die Tätigkeits- und Interessensgebiete innerhalb des Unternehmens geht. Die Kommunikation mit der Geschäftsleitung ist äusserst angenehm und man fühlt sich bei Unterhaltungen als gleichwertiger Gesprächspartner.

Interessante Aufgaben

Nebst dem Kernbereich dürfen alle Mitarbeitenden weiteren Aufgaben nachgehen, welche nach Möglichkeit auf persönliche Interessensgebiete abgestimmt werden.
Durch den Wechsel zwischen Support, Projekten und Testarbeiten ist Langeweile bei der Arbeit für mich ein Fremdwort.

Gleichberechtigung

Von der Geschäftsleitung bis zu den Angestellten herrscht eine ausgeglichene Durchmischung der Geschlechter; Aufgabengebiete und Arbeiten werden gemäss Fähigkeiten und Interessen vergeben, das Geschlecht ist dabei irrelevant.

Umgang mit älteren Kollegen

Langjährige Mitarbeiter geniessen ein grosses Vertrauen und viel Wertschätzung. Im Umgang untereinander wird grundsätzlich kein Unterschied zwischen "alt" und "jung" gemacht.

Arbeitsbedingungen

Geräte und Bildschirme sind auf einem modernen Stand, jeder Arbeitsplatz verfügt über einen elektrisch verstellbaren Pult. Der nostalgische Altbau verleiht dem Bürogebäude einen heimeligen Touch. Einziger Nachteil ist aus meiner Sicht die fehlende Klimatisierung, welche aber ausser an wenigen extremen Hitzetagen kaum ins Gewicht fällt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bezüglich der Abfalltrennung ist das Unternehmen vorbildlich (PET-Eimer, Plastikentsorgung etc.). Auch werden wir beispielsweise angehalten, im Winter gemeinsam zu lüften, um die Energiebilanz im Rahmen zu halten. Dies sind zwar kleine Massnahmen, aber man merkt, dass der Unternehmensführung auch die Umwelt am Herzen liegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind klar überdurchschnittlich (grosszügige Ferienregelung, fortschrittliche Pensionskasse) und das Gehalt absolut fair.

Image

Es ist angenehm, im Support meist freundliche, gut gelaunte Kunden am Telefon zu haben. Ich denke, dies ist wohl ein guter Gradmesser für das hervorragende Image, welches die Firma bei den Kunden geniesst.
Auch unter uns Mitarbeitenden hat das Unternehmen einen guten Ruf, was auch dadurch ersichtlich ist, dass die meisten von uns schon mehrere Jahre dabei sind.

Karriere/Weiterbildung

Wie in einem KMU üblich, sind die Aufstiegsmöglichkeiten nicht grenzenlos. Jedoch besteht die Möglichkeit, sich stetig in neue Wissensgebiete einzuarbeiten und dadurch weitere Tätigkeitsbereiche und mehr Verantwortung zu übernehmen. Zudem wird evaluiert, wie die Interessen von uns Mitarbeitenden bezüglich Weiterbildungen sind, damit die Schwerpunkte entsprechend gesetzt werden können.