Workplace insights that matter.

Login
ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG Logo

ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz 
AG
Bewertungen

43 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

43 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

25 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Neue Führung macht sich keine Freunde

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nach diversen Entlassungen und Abgängen herrscht Unsicherheit und Unzufriedenheit in diversen Abteilungen.

Work-Life-Balance

Es wird sehr viel erwartet. Oft arbeitet man in den Abend hinein. Überstunden werden aufgebaut ohne klare Strategie, diese wieder abzubauen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt untereinander ist top.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben oft keine Zeit sich mit den Problem der Mitarbeitenden zu befassen, das sie selbst unter grossem Druck stehen.

Kommunikation

Oft schwammige Kommunikation seitens neuer Führung.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Licht und Schatten

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG (ehem. Argus der Presse AG) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen. Gute Arbeitsbedingungen.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Mitarbeitenden und ihre Erfahrungen vertrauen. Frischen Wind mit der Expertise verbinden. Mehr Kommunikation über die Ziele und wie sie erreicht werden sollen.

Arbeitsatmosphäre

Wenig Rückmeldungen von Vorgesetzten. Entscheide werden nicht transparent gemacht und manchmal auch gar nicht kommuniziert bzw. erklärt.

Karriere/Weiterbildung

Gute Aus- und Weiterbildungschancen für Berufseinsteiger und für die ersten Berufsjahre. Danach gute Möglichkeiten für die Weiterbildung. Karrieremöglichkeiten sind angesichts der Grösse des KMU beschränkt.

Kollegenzusammenhalt

Man macht das Beste draus...

Vorgesetztenverhalten

Jeder Vorgesetzte ist anders. Mehr Feedback, mehr Interesse an der Tätigkeit, mehr Sichtbarkeit gerade während des Home Offices wäre positiv gewesen.

Arbeitsbedingungen

Alles funktional, hochwertig und sicher

Kommunikation

Kommunikation wie im Grosskonzern entlang der "Linie" - für ein KMU nicht immer angemessen, "abgeholt" fühlt man sich eher nicht.

Gleichberechtigung

Es gibt noch was zu tun, um das Ziel "Diversity" über alle Hierarchiestufen zu erreichen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

125 Jahre alt und im Verjüngungsprozess - Neuer Wind

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG (ehem. Argus der Presse AG) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Angst vor Veränderung wurde überwunden, jetzt wird digitallisiert, wo es geht. Endlich.

Verbesserungsvorschläge

Verbindlichkeit erhöhen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Traditionsunternehmen im Wandel - Auf dem Weg in die Zukunft!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein moderner und offener Arbeitgeber, der die Zeichen der Zeit hört und sich der Digitalisierung und der neuen Arbeitswelt stellt. Aktuelle Themen wie Homeoffice, Shared-Desk-Policy etc. werden aktiv angegangen und umgesetzt.

Image

Wandel und Transformation bringen immer eine grosse Portion Herausforderung mit sich. ARGUS DATA INSIGHTS hat die Zeichen der Zeit erkannt, stellt sich aktiv den aktuellen Zukunftsthemen, um auch weiterhin am Markt erfolgreich zu sein. Dabei werden alte Zöpfe abgeschnitten, damit Neues wachsen kann. Das ist nicht immer leicht, aber sicherlich der richtige Weg.

Work-Life-Balance

Modelle wie Führung in Teilzeit ermöglichen viel Flexibilität in der modernen (Familien-)welt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmassnahmen werden gefördert und aktiv unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Auch während der intensiven Zeit des Remote-Arbeitens wurden Instrumente wie MS Teams aktiv genutzt, um Mitarbeiterzusammenhalt zu ermöglichen und zu fördern.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Belegschaft ist im Schnitt sehr jung und somit gibt es hier noch eine Lernkurve und Potenzial für zukunftsgerichtete integrierende Modelle.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit unterschiedlichen Vorgesetzten gemacht. Ich wurde und werde wertgeschätzt, meine Bedürfnisse werden gehört und diskutiert und ich erfahre die notwendige Unterstützung.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung, neue Technologien.

Kommunikation

Die Kommunikation ist regelmässig und umfassend.

Gleichberechtigung

Eine Arbeitsgruppe Diversity im Aufbau.

Interessante Aufgaben

Es besteht die Möglichkeit sich und den eigenen Arbeitsbereich zu entwickeln, eigene Ideen einzubringen und aktiv zu gestalten.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Maurer, Group Chief Human Resources Officer
Christoph MaurerGroup Chief Human Resources Officer

Liebe*r Kollege*in

Vielen Dank für die sehr gute Bewertung.

Deine Einstellung finde ich toll!

Beste Grüsse
Christoph

Mehr Schein als Sein

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG (ehem. Argus der Presse AG) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist eine sehr spannende Branche mit viel Potential.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Attitude, die vorgelebt wird, führt zu einer Mehrschichtengesellschaft und Individuen werden nicht wertgeschätzt.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit fördern und Transparenz schaffen - es ist sehr schwer irgendetwas zu glauben, wenn A gesagt wird und B gemacht wird, auch wenn es unbequem ist.
Es sollte durchdachter vorgegangen werden und nicht nur Schnellschüsse abgefeuert werden.

Arbeitsatmosphäre

Durch die ständigen Umbrüche (mehrere Reorganisationen) und die hohe Fluktuation entstand ein eigenartiges Arbeitsklima.

Image

Nimmt stetig ab - es wird mit Buzzwords propagiert, obwohl teilweise nicht verstanden wird was dahinter steckt oder sie einfach nur verwendet um "in" zu sein.

Work-Life-Balance

Ist in der Verantwortung von jedem selbst. In letzter Zeit wird allerdings sehr viel gefordert.

Karriere/Weiterbildung

Perspektiven können nicht aufgezeigt werden
Persönliche Weiterbildungen werden finanziell unterstützt, klar mit einer Verpflichtung. Schulungen werden nicht durchgeführt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist im unteren Drittel

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da habe ich noch keine Bemühungen gesehen.

Kollegenzusammenhalt

In den Teams herrscht ein super Klima und sie sind auch bemüht Teamübergreifend ein WIR-Gefühl zu schaffen.

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrene Kollegen werden zu wenig wertgeschätzt

Vorgesetztenverhalten

Kein grosses gegenüber den Unterstellten und deren Arbeit.

Arbeitsbedingungen

Keine eigene Arbeitsplätze mehr, Laptops sind top

Kommunikation

Die Geschäftsleitung kommuniziert regelmässig. Wie wertvoll diese Kommunikationen sind ist fragwürdig, da oft nach den Worten keine Taten folgen. Von Transparenz kann man jedoch nicht sprechen, da vieles geheim gehalten wird.

Gleichberechtigung

Management besteht aus demselben Stereotyp

Interessante Aufgaben

Es hätte sehr viel Potential, weniges wird vollständig umgesetzt.

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Maurer, Group Chief Human Resources Officer
Christoph MaurerGroup Chief Human Resources Officer

Liebe*r Kollege*in

Danke, dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Es ist schade zu hören, dass du nicht mehr zufrieden mit deiner Arbeit bist. Das von dir Geschilderte entspricht nicht unseren Werten und unserer Kultur. Ich bitte dich, das Gespräch mit mir zu suchen.

Beste Grüsse
Christoph

IT (Analyse/Produkt) bei Argus in der Schweiz keine Zukunft. Alles wird früher/später in Deutschland/Serbien entwickelt.

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG (ehem. Argus der Presse AG) gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Management by fear. Schlechte Kommunikation. Andere Meinungen/Hinterfragen wird nicht tolleriert und erstickt.

Image

Noch Schweizer Brand mit Qualität -
Was bringt die Zukunft?
Gewinnmaximierung/Zusammenlegung mit Argus Deutschland ist im Hauptfokus.
Nur neue Produkte sind wichtig, um den Umsatzrückgang zu kompensieren und den Wert der Firma für einen möglichen Verkauf zu erhöhen.
Der Familienbetrieb ist immer mehr Geschichte.

Work-Life-Balance

40 h Woche
5 Wochen Ferien
Zeiterfassung und kompensation
Ferien müssen für das ganze Jahr eingegeben werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Guter Lohn
Sehr schlechte Pensionskasse

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pseudomassnahmen (Tassen statt Becher, dafür PET-Flaschen…)
Management fliegt regelmäßig zwischen den Standorten DE/CH hin und her.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute kollegiale Zusammenarbeit. Man hilft und unterstützt einander.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter wird der Lohn gekürzt oder nach fast 15 Jahren in der Firma ein paar Jahre vor der Pension von heute auf morgen entlassen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte führen sehr altmodisch, haben kein Vertrauen in ihre Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüro/ Mobile Arbeitsplätze
Nur kleiner Schrank für persönliche Utensilien
Homeoffice hat sich durch Corona etabliert.

Kommunikation

Keine Teammetings = keine Infos. Scrum Reviews alle gleichzeitig, damit man keine Möglichkeit hat die Reviews der anderen Teams zu besuchen. Top Down Entscheidungen ohne Begründung bzw. Erklärung.

Gleichberechtigung

Länderübergreifendes Leadershipboard ausschließlich nur Männer.

Interessante Aufgaben

Potential wäre da AI/ML/…, aber das vom Produktmanagement nicht ausgeschöpft. Viel Maintenance und legacy Code/Applikationen mit hohen technischen Schulden.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Maurer, Group Chief Human Resources Officer
Christoph MaurerGroup Chief Human Resources Officer

Liebe*r Kollege*in

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast für diese ausführliche Bewertung. Ich bedaure, bist du so unzufrieden. Unsere regelmässig durchgeführten Mitarbeitendenzufriedenheitsumfragen (2x im Jahr) zeigen ein anderes Bild.

Ich möchte hier ausdrücklich erwähnen, dass wir bei ARGUS DATA INSIGHTS keine Arbeitsatmosphäre "Management by Fear" tolerieren. Wenn du Vorfälle in diese Richtung erlebst und diese noch nicht gemeldet hast, wäre ich dir sehr dankbar, wenn du dies noch tun würdest.

Aktuell läuft ein Projekt, um die Diversität in unserer Kultur weiter zu stärken. In der ARGUS-Gruppe sind im Moment 44 % aller Führungspersonen weiblich.

Während der Pandemie haben wir unsere Arbeitswelten in Zürich umgestaltet. Die Zonen für den gemeinsamen Austausch haben wir erhöht und die Mitarbeitenden, die vor Ort arbeiten kommen, profitieren von einem noch moderneren Arbeitsplatz.

Der Umweltschutz ist uns wichtig. Wir haben von der Energie-Agentur der Wirtschaft auch für 2021 das Zertifikat für freiwilligen Klimaschutz erhalten.

Ich würde mich über ein vertieftes Gespräch mit dir freuen, um zu verstehen, wie wir gemeinsam deine Zufriedenheit wieder erhöhen können.

Alles Gute,
Christoph

Familiäres angenehmes KMU das sich in einem volatilen Marktsegment bewegt.

4,2
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäres Unternehmen mit flacher Hierarchie bei dem die eigene Meinung etwas zählt und der Mitarbeiter nicht einfach nur ein Kostenfaktor darstellt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weder Geschäftseitung noch VR haben einen Plan, wie dem rückläufigen Medienmarkt umgegangen werden soll.

Verbesserungsvorschläge

Der Führungsebene fehlt die Vision, wie mit dem sich verändernden Marktumfeld umgegangen werden soll.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Maurer, Group Chief Human Resources Officer
Christoph MaurerGroup Chief Human Resources Officer

Liebe*r ehemalige* Kollege*in

Danke dir für die Zeit, die du in deine Bewertung investiert hast. Mich freut es, dass du die Firmenkultur als positiv in Erinnerung behältst. Wann hast du uns verlassen? Unser Group CEO hat im vergangenen Herbst die neue Vision vorgestellt und alle Mitarbeitenden hatten darauf die Möglichkeit, ihre Inputs einzugeben, worauf die finale Vision verabschiedet wurde. Mit unserem erweiterten Produkte-Portfolio werden wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen.

Alles Gute und beste Grüsse
Christoph

Firma mit Potential und familiärem Ambiente, aber mit fehlender Innovationsstrategie und mangelnder Mitarbeiterpflege.

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG (ehem. Argus der Presse AG) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bleibt menschlich, familiär und agil.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Steht euch nicht selber im Weg, sondern seid mutig und ergreift Initiative für die Zukunft. Scheut euch nicht andere Wege einzuschlagen.

Verbesserungsvorschläge

Alte abgetretene Pfade verlassen und die Innovation umarmen. Pflegt eure Mitarbeiter, denn Sie sind euer Kapital.

Arbeitsatmosphäre

Wäre grundsätzlich sehr gut, weil familiär. Aber Lob kommt selten, Lohnrunden kaum vorhanden. Fehlende Motivation, da keine echte Strategie.

Image

Image wird gepushed, es steckt aber wenig dahinter.

Karriere/Weiterbildung

WB wird stiefmütterlich behandelt, aber mit starker Eigeninitiative immerhin möglich. Karriere-Möglichkeiten kaum vorhanden, bzw. es wurde kurz vor meinem Weggang ein neues Modell erarbeitet.

Vorgesetztenverhalten

z.T. nicht nachvollziehbare Entscheidungen in Bezug auf Projekt-Stop. Nur reaktive, statt proaktive Führung.

Kommunikation

z.T. undurchsichtig und in-transparent

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet hätte grosses Potential (ML / NLP), kann aber nicht ausgeschöpft werden, da unklare Strategie und fehlendes Commitment zur Innovation.


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christoph Maurer, Group Chief Human Resources Officer
Christoph MaurerGroup Chief Human Resources Officer

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in

Vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Lob wie auch Kritik weiss ich sehr zu schätzen.

Es ist schön zu hören, dass dir unsere familiäre Arbeitsatmosphäre gefallen hat und du dich auf deine Kolleginnen und Kollegen verlassen konntest.

Du sprichst aber auch einige negative Punkte an. Jede/r Kollegin/Kollege in der IT hat ein jährliches Weiterbildungsbudget, über dieses sie/er in Absprache mit der vorgesetzten Person verfügen kann und auch rege genutzt wird. Unsere neue Vision/Strategie, ergänzt durch Inputs der Mitarbeitenden, wurde nach deinem Austritt allen kommuniziert und unsere angepasste Roadmap ist gefüllt mit spannenden neuen Produkten für die kommenden Jahre.

Schade, bist du nicht mehr dabei. Ich wünsche dir bei deiner neuen Arbeitgeberin viel Erfolg.

Beste Grüsse
Christoph

HMS-Praktikumsjahr

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es war ein sehr spannendes Praktikumsjahr. Ich fand es sehr gut, dass mich alle Mitarbeiter von allen Seiten unterstützt haben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Die Zeit im Praktikum bei ARGUS DATA INSIGHTS war sehr abwechslungsreich und dynamisch gestaltet.

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann sich auf den Arbeitgeber verlassen, dass dieser einen auch unterstützt und man wird von seiner Vorgesetzten gefördert, was ich auch super finde.

Arbeitsbedingungen

Top!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN