Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Die Schweizerische Post Logo

Die Schweizerische 
Post
Bewertung

Die Mitarbeiter in der Zustellung werden wie Zitrone auspresst und wenn sie leer sind,werden schnellstmöglich entsorgt.

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei die post in Uster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Momentan nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass wenn etwas nicht stimmt oder die Führung sich nicht an die Vorschriften (GAV) haltet oder das Personal schikaniert, man kann nichts ändern und die Post AG schaut weg.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte die das Personal motivieren und nicht krank machen.

Arbeitsatmosphäre

Angst und Frustration.

Kommunikation

Mitarbeiter werden herablassend herumkommandiert.

Kollegenzusammenhalt

man muss liefern jeder, schaut für sich selbst.

Work-Life-Balance

Nach über regelmäßige 10 Stunden Arbeit und 6 Arbeitstagen, schwierig.

Vorgesetztenverhalten

Wer nicht folgt, wird schikaniert oder gekündigt. Man wird respektlos
behandelt.

Interessante Aufgaben

Die Zustellung. wenn der Dauerstress nicht da wäre.

Gleichberechtigung

Frau oder Mann, alle werden gleich (schlecht) behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Man lässt sie spüren, dass sie nicht mehr bei der Post willkommen sind (zu teuer).

Arbeitsbedingungen

Neu Mitarbeiter müssen so günstig wie möglich sein und so viel leisten wie möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt besser als früher, Sozialbewusstsein schlechter als je zu vor.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für neu Mitarbeiter soll so tief wie möglich sein.
Sozialleistungen sind zum Teil besser als bei andere Firmen.

Image

Schlimmer geht's immer!

Karriere/Weiterbildung

Möglich ist nicht gleich wie tatsächlich.

Arbeitgeber-Kommentar

Vivienne Frösch, Fachspezialistin Employer Branding
Vivienne FröschFachspezialistin Employer Branding

Liebe*r Kolleg*in

Besten Dank für deine Bewertung und die Zeit, die du dir dafür genommen hast. Wir bedauern sehr, dass du schlechte Erfahrungen bei der Post gemacht hast. Sehr gerne würden wir mehr über die Hintergründe deiner Bewertungen und deine Erfahrungen wissen, denn ein respektvoller Umgang gehört zu den Grundvoraussetzungen und ist uns daher besonders wichtig. Kontaktiere uns deshalb gerne via karriere@post.ch mit einem detaillierten Feedback.

Herzlichen Dank und liebe Grüsse
Vivienne