Navigation überspringen?
  

Die Schweizerische Postals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Die Schweizerische Post Erfahrungsbericht

  • 03.Feb. 2018
  • Lehrling

Lernende zum Ausnehmen

3,44

Die Ausbilder

Ausbildner verlangen Ausbildungsdoku, können Fragen aber selbst nicht beantworten.

Spassfaktor

Arbeit hat meistens Spass gemacht

Aufgaben/Tätigkeiten

Interessante Aufgaben, aber keine leistungsgerechte Förderung

Abwechslung

Interessante Stages, Leider gibt es aus Spargründen immer weniger interessante Stages (Flughafen ZRH)

Respekt

Naja, Respekt war schon da aber Wertschätzung war miserabel. Insbesondere da die Post "leisungsgerechte" Entlöhnung verspricht.

Karrierechancen

Es gibt Kadernachwuchs im Briefzentrum, leider werden diese Stellen eher an KV vergeben als an Logistiker.

Betriebsklima

Sofern keine Sparpläne oder Reorganisationen - gute Atmospähre!

Ausbildungsvergütung

Miserabel. Meine Arbeit war nach 1.5 Jahren z.T. besser als von Festangestellten. Aber nicht mal Bonus gab es, Lohnerhöhung darf nicht angesprochen werden. Wenn GA zurückgegeben wird, gibt es nicht mehr Lohn.

Arbeitszeiten

Im Winter zum teil lange Tage aber sonst sehr tolle Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Lernende als Zukunft sehen und die Lernenden besser vergüten. Es sollte ein leistungsbasierendes Anreizsystwm geschaffen werden.

Pro

Lehrlingsmitsprache (Insieme)
Betreuung durch RBV
Studium (Lernen in der Arbeiszeit)

Contra

Lernende werden nicht ernst genommen.
Keine Vergütungen für gute Arbeitsleistungen

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Die Schweizerische Post PostMail
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft