Navigation überspringen?
  

ETA SA Manufacture Horlogère Suisseals Arbeitgeber

Schweiz Branche Elektro/Elektronik
Subnavigation überspringen?

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,67
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,67
Abwechslung
3,33
Respekt
3,67
Karrierechancen
2,67
Betriebsklima
3,33
Ausbildungsvergütung
2,67
Arbeitszeiten
3,67
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Keine Ausbildungsmaterialien kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 3 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 2 von 3 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 3 Bewertern Kantine bei 2 von 3 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 3 Bewertern gute Anbindung bei 2 von 3 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 3 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 3 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 3 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 2 von 3 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Sep. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Verantwortliche waren top, Ansprechpersonen in den Abteilungen mal so mal so

Aufgaben/Tätigkeiten

Einbindung in operatives Geschäft, Übernahme von Verantwortung

Karrierechancen

Anstellung nach Abschluss war garantiert, allerdings musste komplettes Bewerbungsprozedere durchlaufen werden

Ausbildungsvergütung

sogar während externen Kursen voller Lohn, die meisten Ausbildungsbetriebe haben da gekürzt

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ETA SA Manufacture Horlogère Suisse
  • Stadt
    GRENCHEN
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von ETA SA Manufacture Horlogère Suisse? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 13.Juni 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind alle kompetent und führen gut.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben waren dem Niveau entsprechend und teilweise auch sehr anspruchsvoll. Es wird auch viel erwartet.

Abwechslung

Abteilungswechsel alle 6 Monate. Insgesamt gibt es jedoch 16 Ausbildungsabteilungen, welche nicht alle besucht werden können.

Respekt

Auch die Meinung des/der Lernenden zählt. Verbesserungsvorschläge werden respektiert.

Karrierechancen

Die meisten Auszubildenden werden nach der Lehre übernommen.

Arbeitszeiten

flexible Arbeitszeiten. Gleitzeit.

Pro

Verschieden Abteilungen
Anspruchsvolle Ausbildung, welche dich auf den Berufsmarkt vorbereitet.
Arbeitszeiten sind flexibel einteilbar
Sozialleistungen

Contra

Teilweise komplizierte Strukturen. Problemlösung langsam und zäh.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    ETA SA Manufacture Horlogère Suisse
  • Stadt
    GRENCHEN
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Jan. 2015
  • Lehrling

Die Ausbilder

Hat kaum Zeit!

Spassfaktor

Sehr streng!

Aufgaben/Tätigkeiten

Hauptsächlich einfache Aufgaben und Aufgaben, die keiner machen will.

Abwechslung

Jeden Tag das gleiche Schema.

Respekt

Strenge Hierachie und man merkt es schnell.

Karrierechancen

Sehr froh, wenn ich meine Lehre fertig habe.

Betriebsklima

Jeder geht nach der Arbeit schnell und gern nach Hause.

Ausbildungsvergütung

Durchschnittlich.

Arbeitszeiten

Sehr viel Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Zusammenarbeit mit Berufsbildner, der hat nie Zeit.

Pro

Interessante Uhren.

Contra

Als Lehrling muss ich Aufgaben erledigen, die Niemand sonst machen will.

Die Ausbilder
2,00
Spassfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
1,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ETA SA Manufacture Horlogère Suisse
  • Stadt
    GRENCHEN
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft