Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Genossenschaft Migros 
Ostschweiz
Bewertung

Horror

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Projekte sind spannend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten der Vorgesetzten und die Duldung dieser durch das HR

Verbesserungsvorschläge

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken

Arbeitsatmosphäre

Athmospähre ist Arbeiten unter Druck, von 07:00 - 19:00

Kommunikation

Schlecht, unvollständig, intransparent

Kollegenzusammenhalt

Leidensgenossen

Work-Life-Balance

7/24 wird erwartet, weil von Arbeitskollegen so gepflegt

Vorgesetztenverhalten

Keine Empathie vorhenden

Interessante Aufgaben

Arbeit spannend und fordernd

Gleichberechtigung

Mehrheitlich gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Werden voll und ganz akzeptiert. Leider wurden im Zuge der Gewinnmaximierung 100 Personen gekündigt, auch langjährigen Mitarbeitenden kurz vor Pensionierung (unter 2 Jahren).

Arbeitsbedingungen

wird schön geredet, ist mittlerweile bald überall Standard.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man macht viel, aber lässt auch viel Verschmutzung zu (Verpackung, Transportwesen)

Gehalt/Sozialleistungen

fair, branchenüblich

Karriere/Weiterbildung

keine Chance... auch nicht nach 6 Jahren


Image