Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Genossenschaft Migros 
Ostschweiz
Bewertungen

241 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

241 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

172 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 53 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Genossenschaft Migros Ostschweiz über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Category Management in der GMOS

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Migros weiss wer Sie ist und das spürt man auch als Mitarbeiter, tolles Arbeitsumfeld und nicht das Verlangen nach 24 h. Erreichbarkeit.

Verbesserungsvorschläge

Moderner werden und diese konservative haltung ablegen, zumindest in den Prozessen und MA Führung

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, viel Eigenverantwortung

Work-Life-Balance

Im teilzeitpensum von 80 % sehr gut umsetzbar.

Kommunikation

Könnte besser sein, ist aber ausreichend

Gleichberechtigung

Die Migros hinkt bedenklich hinterher in diesem Thema..


Image

Karriere/Weiterbildung

Barrierefreiheit

Gehalt/Sozialleistungen

Diversität

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sicherheit am Arbeitsplatz

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Herausforderung

Beschäftigungssicherheit

Interessante Aufgaben

Leider mehr Schein als Sein

1,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel leisten für zu wenig Gehalt, leere Versprechungen! Zu viel Stunden Arbeiten BL zum Bespiel 50 Stunden Woche!

Verbesserungsvorschläge

Werdet wieder Menschlicher!

Arbeitsatmosphäre

Es wird gelobt, aber auch nur weil es die Vorgesetzten so eingetrichtert bekommen in Schulung ect. aber leider nie eigene Meinung erwünscht (Verbesserungsverschläge nur von "Liebingspersonen" gewünscht. Ansonsten nur hinterlistige Menschen mit Narrzistischen Ansätzen.

Image

Wird zu nehmend schlechter

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind vorhanden aber leider auch zum Teil unnötige Schulungen mit langweiligen Handlungen

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen werden 2021 angepasst aber nicht zum positiven Sinne

Kollegenzusammenhalt

Leider nur unter Mitarbeitern die alles durchschaut haben

Vorgesetztenverhalten

Nur eine Nummer von vielen!

Arbeitsbedingungen

PC stehen zu verfügung

Kommunikation

Fehlend

Gleichberechtigung

Definitiv nein. Es sein denn man hat keine eigene Meinung und einen guten Körperbau!


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Als Unternehmen an sich ist die Migros vorbildlich, jedoch wird in den Führungspositionen einiges unsauber geregelt.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau SG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Zusammenhalt/Solidarität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Lohn ist für die geleistete Arbeit unterdurchschnittlich

Verbesserungsvorschläge

Mehr Kontrolle bezgl. der Filialleitung und derer Qualifikation

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen waren trotz mehrfacher Nachfrage nicht möglich (Produktschulungen)

Vorgesetztenverhalten

null Sozialkompetenz seitens der Filialleitung (kein Lob, kein Weiterleiten von Lob, nicht nachvollziehbares, herrisches Verhalten)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bester Betrieb bei welchem ich jemals gearbeitet habe, Supper Team Supper Vorgesetztee

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in St. Margarethen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

keine bleibt so wie ihr seid


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schönreden bis es alle glauben... Vom TOP-Arbeitgeber zum Harddiscount-Detailhändler ohne besondere Stellung.

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

War mal TOP-Arbeitgeber mit allem was man sich wünscht.
Zunehmend aber "Manager" in den Leitungsetagen mit wenig Sozialkompetenz, die sich und ihr Manager-Umfeld gegenseitig schützen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

HR, Peko, Verwaltung.... alle ignorieren das Management und schauen weg...

Verbesserungsvorschläge

genau hinschauen

Arbeitsatmosphäre

Die Migros war mal TOP, heute eher FLOP oder zumindest genau gleich wie Aldi, Lidl etc..

Image

Leider im Sturzflug, aber das Management kümmerts nicht. Die GL kann sich alles erlauben, die Verwaltung schaut grosszügig weg.

Work-Life-Balance

Man kann es sich sehr gut selber einrichten, wenn man einen guten Draht zum Vorgesetzten hat.

Karriere/Weiterbildung

Abhängig vom Vorgesetzten

Gehalt/Sozialleistungen

Durschnittliche Detailhandelslöhne, Management Top

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein als Sein

Kollegenzusammenhalt

Die Teams funktionieren, Zusammenhalt aber sehr schlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenig Wertschätzung. Die Migros ist gewachsen, weil viele gute Mitarbeiter am Werk waren. Die "Manager" kümmerts wenig. An der Uni lernt man Wirtschaftlichkeit und Rendite zum eigenen Zweck zu maximieren. Wer nicht spurt, wird "sozial" entlassen. Viele Beispiele mit 20 und mehr Dienstjahren und kurz vor der Pension wurde "reorganisiert".

Vorgesetztenverhalten

Teils sehr gute Vorgesetzte, teils nur dank Vitamin B in dieser Funktion.

Arbeitsbedingungen

Betriebszentrale wird vergoldet

Kommunikation

GL verschweigt und schmiedet eigene Strategien, Mitarbeiter werden sehr spärlich informiert.

Gleichberechtigung

Gleiches sucht Gleiches...

Interessante Aufgaben

Abnehmend. Spannende und interessante Geschäftsfelder werden abgestossen.
Man konzentriert sich auf den Hartdiscount-Detailhandel und wird vergleichbar mit Aldi, Lidl etc..

Achtung vor Profilierungsneurosen einzelner Bereichsleiter!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in ST. GALLEN gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird eine 24/7 Bereitschaft erwartet.

Verbesserungsvorschläge

Man muss Menschen mögen.

Image

Viele Entlassungen langjähriger Mitarbeiter. Enormer Know-how Verlust.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt fair, aber keine Chance aufgrund der Strukturen, mehr zu verdienen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vieles wird schöngeredet und nichts unternommen

Gleichberechtigung

Frauen haben es tendenziell schwieriger.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Katastrophale Zustände und die Kunden belügen

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Bessere Ausbildungen für alle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Horror

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Genossenschaft Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Projekte sind spannend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten der Vorgesetzten und die Duldung dieser durch das HR

Verbesserungsvorschläge

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken

Arbeitsatmosphäre

Athmospähre ist Arbeiten unter Druck, von 07:00 - 19:00

Work-Life-Balance

7/24 wird erwartet, weil von Arbeitskollegen so gepflegt

Karriere/Weiterbildung

keine Chance... auch nicht nach 6 Jahren

Gehalt/Sozialleistungen

fair, branchenüblich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man macht viel, aber lässt auch viel Verschmutzung zu (Verpackung, Transportwesen)

Kollegenzusammenhalt

Leidensgenossen

Umgang mit älteren Kollegen

Werden voll und ganz akzeptiert. Leider wurden im Zuge der Gewinnmaximierung 100 Personen gekündigt, auch langjährigen Mitarbeitenden kurz vor Pensionierung (unter 2 Jahren).

Vorgesetztenverhalten

Keine Empathie vorhenden

Arbeitsbedingungen

wird schön geredet, ist mittlerweile bald überall Standard.

Kommunikation

Schlecht, unvollständig, intransparent

Gleichberechtigung

Mehrheitlich gegeben

Interessante Aufgaben

Arbeit spannend und fordernd


Image

Steinzeit

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Menschen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Trägheit. Konservatives Denken

Verbesserungsvorschläge

Nicht nur auf Seniorität, sondern auf Know-how setzen

Image

Ok. Hat in den letzten Jahren aber berechtigterweise gelitten.

Work-Life-Balance

Das ist einzig und allein vom Vorgesetzten abhängig

Karriere/Weiterbildung

Kaum externe Weiterbildungen möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

stetiger Abbau der Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man gibt sich umweltbewusst, tut aber nur etwas, wenn es sich finanziell lohnt.

Vorgesetztenverhalten

Kaum jemand hat eine vernünftige Führungsausbildung. Schulungen werden nur intern durchgeführt.

Arbeitsbedingungen

Man hinkt so viele Jahre hinterher


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich habe mich als fachverkäuferin ihn der Metzgerei beworben bin nach 2 Monate propezeit haben sie mir gekündigt

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Migros Ostschweiz in Gossau gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist kein Team es wird immer gemopt

Kommunikation

Dazu kann Mann kein Kommentar abgeben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN