Insel Gruppe als Arbeitgeber

Insel Gruppe

8 von 172 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 2,3Weiterempfehlung: 25%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sinkendes Schiff

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Inselgruppe AG in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessantes Aufgabengebiet und vielseitige Arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Selbstreflektion.

Verbesserungsvorschläge

Umgang mit den Mitarbeitern dringend überdenken.

Arbeitsatmosphäre

Wird durch Ellenbogenkultur zunichte gemacht.

Work-Life-Balance

Zitat meiner Abteilungsleiterin: "Es ist mir egal wie es bei dir Privat ist, deine Freizeit ist dafür da, dass du hier 120% geben musst."

Karriere/Weiterbildung

Wir schauen nächstes Jahr, ist der Standard Satz

Vorgesetztenverhalten

Unterste Schublade, Mitarbeitergespräche werden nicht zum Austausch genutzt sondern um Druck zu erzeugen. Mobbing ist Mittel zum Zweck

Kommunikation

Unter den Mittarbeitern gut, aber von Seiten der Vorgesetzten absolut ohne Wertschätzung.

Interessante Aufgaben

Top, grosser Einfluss und grosse Freiheit bei der Arbeitsgestaltung.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Besten Dank für Ihre Bewertung. Es ist sehr erfreulich, dass Sie eine hohe Zufriedenheit in Ihrem Aufgabengebiet finden und grosse Freiheit bei der Arbeitsgestaltung geniessen.

Wir bedauern hingegen die negative Beurteilung des Mitarbeitendengesprächs. Die Führungspersonen werden in der Gesprächsführung geschult. Wertschätzung gegenüber Mitarbeitenden ist in der Insel Gruppe wichtig und wird im Alltag grundsätzlich auch gelebt. In Ihrem Fall scheint dies anders zu sein. Gerne würden wir uns mit Ihnen persönlich unterhalten; kontaktieren Sie uns doch unter personalmarketing@insel.ch.

Freundliche Grüsse

Direktion Personal, HR Entwicklung und Gewinnung

Mässige Arbeitsbedingungen. Keine Lohngleichheit

2,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Inselspital in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsmöglichkeit schaffen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Lohngleichheit. Wirtschaftliches Denken prioritär

Verbesserungsvorschläge

Mehr an Mitarbeiter denken. Löhne angleichen

Gleichberechtigung

Lohn Mann Frau


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Besten Dank, dass Sie sich Zeit für eine Rückmeldung genommen haben. Die Situation der Lohngleichheit präsentiert sich wie folgt: Die Insel Gruppe beauftragte eine unabhängige externe Firma, den Lohngleichheitstest gemäss den kantonalen Vorgaben (logib) durchzuführen. Das Ergebnis attestiert der Insel Gruppe zum zweiten Mal in Folge, dass die Toleranzgrenze von 5% mit 2.3% deutlich eingehalten wird. Hierbei wurden die Lohndaten von 10 824 Mitarbeitenden berücksichtigt.

Mit freundlichen Grüssen

HR Marketing Insel Gruppe

Katastrophale Umsetzung der Reorganisation IT. Mitarbeiter Motto : Rette sich wer kann.

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Inselgruppe AG in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Momentan nichts. Allgemeine Mitarbeiter-Flucht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein grosser Teil erfahrener Mitarbeiter hat die IT verlassen. Neues Management hat keine Ahnung vom Spitalbetrieb. Katastrophal. Umsetzung der Reorg bringt auch neue Mitarbeiter dazu, den Beitrieb in kürzester Zeit wieder zu verlassen.

Verbesserungsvorschläge

Die Reorganisation wird "Spirit" genannt. Spirit sollte nach 3 Jahren nun endlich eingebracht werden.

Kommunikation

Paradebeispiel wies nicht gemacht werden sollte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Wir danken Ihnen für Ihre Rückmeldung und bedauern, dass Ihre Bewertung in wesentlichen Punkten negativ ausfällt. Unsere IT-Abteilung wurde im vergangenen Jahr unter der strategischen Ausrichtung auf die Digitalisierung neu aufgestellt. Dies stellt für unsere Mitarbeitenden eine grosse Herausforderung dar, eröffnet ihnen aber gleichzeitig aussichtsreiche Perspektiven für die Zukunft.

Bitte lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch darüber sprechen und kontaktieren Sie uns unter personalmarketing@insel.ch

Mit freundlichen Grüssen

HR Marketing Insel Gruppe

Gute Sozialleistungen

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Inselspital in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Mehr Frauen im obersten Kader


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter

Recht herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung. Sie sprechen das Thema «Mehr Frauen im obersten Kader» an. Darauf legt die Insel Gruppe grosses Augenmerk und setzt sich für gleiche Rechte und gleiche Entwicklungsmöglichkeiten ein, um Frauen und Männern den Zugang zu allen Berufssparten und Hierarchiestufen zu ermöglichen. Der Frauenanteil im Kader hat seit 2012 um 12% zugenommen, im ärztlichen Kader sogar um 32% seit 2012.

Mit freundlichen Grüssen

HR Marketing Insel Gruppe

Nie wieder!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Insel Gruppe AG in Bern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles wird versprochen doch nichts eingehalten.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte auswechseln! Lohngerechtigkeit und Gleichbehandlung anstreben!

Work-Life-Balance

Überstunden ist im Wortschatz ganz weit oben!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Insel = Papierschleuder


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Sehr geehrte ehemalige Mitarbeiterin
Sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter

Besten Dank, dass Sie sich Zeit für eine Rückmeldung genommen haben. Wir bedauern, dass Sie während Ihrer Zeit in der Insel Gruppe negative Erfahrungen gemacht haben.

Die Situation der Lohngleichheit präsentiert sich wie folgt: Die Insel Gruppe beauftragte eine unabhängige externe Firma, den Lohngleichheitstest gemäss den kantonalen Vorgaben (logib) durchzuführen. Das Ergebnis attestiert der Insel Gruppe zum zweiten Mal in Folge, dass die Toleranzgrenze von 5% mit 2.3% deutlich eingehalten wird. Hierbei wurden die Lohndaten von 10 824 Mitarbeitenden berücksichtigt.

Mit freundlichen Grüssen
HR Marketing Insel Gruppe

Insuffizient

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei insel gruppe in Bern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Handlungsschwaches HR. Schreitet bei eklatanten Problemen nicht ein.

Verbesserungsvorschläge

Hin- statt wegschauen.
Probleme angehen.
Mut zu Innovationen.
Transparente und stringente Führungsstrategie.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Sehr geehrte Mitarbeiterin
Sehr geehrter Mitarbeiter

Wir danken Ihnen für Ihre Rückmeldung und die Verbesserungsvorschläge. Wir bedauern jedoch, dass Ihre Beurteilung negativ ausfällt.
Die Insel Gruppe befindet sich im Wandel. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich, was eine Herausforderung für alle Mitarbeitenden ist.
Gerne möchten wir Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen. Bitte kontaktieren Sie uns unter personalmarketing@insel.ch. Wir würden uns freuen.

Freundliche Grüsse.
HR Marketing Insel Gruppe

Kann es kaum abwarten, von dort weg zu gehen

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Insel Gruppe AG in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Unter Druck

Work-Life-Balance

Ok

Kollegenzusammenhalt

Im Team hat sich niemand wirklich gerne

Kommunikation

Absolute Katastrophe. Niemand weiss was und Leute werden grundlos gekündigt


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

HR Marketing

Sehr geehrte Mitarbeiterin
Sehr geehrter Mitarbeiter

Besten Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Rückmeldung genommen haben. Wir bedauern, dass Ihre Bewertung in wesentlichen Punkten negativ ausfällt. Gerne möchten wir Genaueres über Ihre Arbeitssituation erfahren und Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen. Bitte kontaktieren Sie uns unter personalmarketing@insel.ch.
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Freundliche Grüsse
HR Marketing Insel Gruppe

Gute sozialleistungen. Je nach vorgesetzter wird man gefördert oder nicht..

2,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Inselgruppe AG in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsplanung und ferien. Geregelte Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte förderung der jungen angestellten und die alten nutzlosen dürfen alles mache

Verbesserungsvorschläge

Mehr respekt und förderung. Bessere weiterbildungsmöglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Mitarbeiterin
Sehr geehrter Mitarbeiter

Wir danken Ihnen für Ihre Rückmeldung und bedauern, dass Ihre Bewertung in wesentlichen Punkten gemischt ausfällt.

Es freut uns, dass Sie mit der Arbeits- und der Ferienplanung zufrieden sind. Im Sinne einer guten Work-Life-Balance legt die Insel Gruppe Wert auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche; so auch betreffend die Einsatz- und Ferienplanung.

Ferner setzt sich die Insel Gruppe für gleiche Rechte und gleiche Entwicklungsmöglichkeiten ein und fördert eine Unternehmenskultur, in der sich alle Mitarbeitenden integriert und gleichberechtigt fühlen. Dies ungeachtet von bspw. Alter oder Geschlecht.

Was das Vorgesetztenverhalten betrifft, finden gezielt Schulungen statt, um den Kollegenzusammenhalt und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in allen Bereichen unseres Unternehmens weiter zu fördern.

Auch investieren wir in eine umfassende praktische Aus- und Weiterbildung, vermitteln Wissen in allen Bereichen der Medizin und fördern kontinuierlich den akademischen Nachwuchs.

In puncto Gehalt wir die Einreihung gemäss der Gehaltsordnung des Kantons Bern jederzeit eingehalten. In der Insel Gruppe wird jede Funktion aufgrund der Aufgaben, Anforderungen, Kompetenzen und dem Verantwortungsbereich einem Lohnband zugeordnet. Dieses umfasst 18 Lohnbänder mit einer jeweiligen Bandunter- und Bandobergrenze. Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) des Kantons Bern überprüft die Löhne der gelisteten Spitäler regelmässig.

Wir bedauern, dass Sie diesbezüglich andere Erfahrungen gemacht haben. Um entsprechende Massnahmen ergreifen zu können, bitten wir Sie, mit uns unter personalmarketing@insel.ch Kontakt aufzunehmen. Wir würden uns über einen persönlichen Austausch freuen.

Freundliche Grüsse
HR Marketing Insel Gruppe