Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
IVF Hartmann AG Logo

IVF Hartmann 
AG
Bewertung

Sehr schlecht zu meiner Zeit.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei IVF HARTMANN AG in Neuhausen am Rheinfall abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-14 Monatslohn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mangelnde Freizeit, Schlechte Chefs

Verbesserungsvorschläge

Logistikchefs komplett austauschen.

Die Ausbilder

Die Ausbildner, mit einer Ausnahme, waren sehr hilfreich für die Lehrlinge und haben einen top auf das QV vorbereitet. Sie waren ausserdem relativ nett und liessen vieles durchgehen wenn man angepackt hat und seinen Teil in der Schule geleistet hat.

Spaßfaktor

Die Lehrlingsausflüge waren sehr gut gestaltet und man konnte auch als Lehrling auch auf die Gestaltung dieser sich mit einbringen. Aber mit den Kollegen wurde viel gewitzelt und meist auf Kosten des Arbeitgebers und der schlechten Bedingungen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich hatte einen breiten Ausbildungsbereich, wurde aber effektiv anderthalb Jahr lang für die gleiche Tätigkeit eingesetzt. Dies war sehr monton und die Work/Life-Balance war am schlecht.

Variation

siehe oben

Respekt

Chefs sehr hinterhältig und auf billige Arbeitskräfte bedacht.
Unter Kollegen und Teamleitern ware es okay.

Arbeitszeiten

Als Lehrling an einem Tag mal von 06:15 bis 19:45 Uhr gearbeitet.
Normaler waren Arbeitszeiten von 06:00 bis 16:00 Uhr oder 07:00-17:30 Uhr.
Doch Überzeit war natürlich ständig an der Tagesordnung. Als Lehrling hatte ich teils enorm hohe Überstunden bis zu +100 Stunden und 3 Wochen Ferien.


Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Andreas HilprechtHR Specialist Recruiting

Liebe*r Mitarbeitende*r bzw. Ex-Auszubildender

Ihre Bewertung stimmt uns sehr nachdenklich, denn das, was Sie in Ihrem Kommentar beschreiben, passt ganz und gar nicht zu unserer Kultur, die wir bei uns leben und wie wir miteinander umgehen möchten. Wir bedauern diese negative Erfahrung mit unserem Unternehmen sehr.

Uns ist eine transparente Kommunikation sehr wichtig. Um Ihrer Aussage auf den Grund gehen und etwas dagegen tun zu können, sind wir jedoch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Herr Andreas Hilprecht aus unserer HR-Abteilung oder Frau Ines Marusic stehen Ihnen gerne für ein klärendes Gespräch zur Verfügung.

Zum Abschluss möchten wir unser Bedauern für die Unannehmlichkeiten, die Sie erfahren mussten, ausdrücken. Wir sind immer bestrebt, für unsere Mitarbeitenden da zu sein und zu helfen. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und, beruflich wie privat, viel Erfolg.

Viele Grüße
Ihre IVF HARTMANN AG