Navigation überspringen?
  

Luzerner Kantonalbank AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Luzerner Kantonalbank AG Erfahrungsbericht

  • 29.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Ein sozialer Arbeitgeber, betr. Flexibilität aber leider eher konservativ

3,77

Verbesserungsvorschläge

  • Siehe oben, Kritikpunkte

Pro

Der Umgang mit älteren, langjährigen Mitarbeitern ist vorbildlich. Generell werden keine Leute einfach so auf die Strasse gestellt, wie das bei anderen (v.a. Grossbanken) die Regel ist. Der Einsatz für die Firma wird sehr geschätzt und das wird auch immer wieder betont, schön (ist heute ja leider gar nicht mehr selbstverständlich)! Es werden zudem regelmässig grosszügige MA-Events durchgeführt, was den Zusammenhalt stärkt. Das Arbeitsklima generell ist sehr angenehm. Auch die Du-Kultur trägt dazu bei.

Contra

Mich stört, dass die LUKB betr. Arbeitszeitmodellen nicht mit der Zeit geht. Es gibt weder eine Jahresarbeitszeit noch ist es möglich, unkompliziert zusätzliche Ferien zu kaufen. Unbezahlter Urlaub wird zwar oft bewilligt, das Verfahren ist aber sehr bürokratisch.
Leider wird auch die Gesundheit der Mitarbeiter zu wenig geschützt/gefördert. Es fehlen Ruheräume und Stehpulte.
Und schliesslich kommt Nachhaltigkeit zu kurz (Stromsparen, Papiersparen etc. sind Fremdwörter).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Luzerner Kantonalbank AG
  • Stadt
    Luzern
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern