Navigation überspringen?
  

Lyreco Switzerland AGals Arbeitgeber

Schweiz,  3 Standorte Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Lyreco Switzerland AG Erfahrungsbericht

  • 09.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Auf Schein / Image wird sehr geachtet. Viele Tolle Mitarbeiter, Führung leider nicht so Werte werden nicht gelebt

2,62

Arbeitsatmosphäre

Arbeit wird nicht anerkannt, Positives nie gelobt, nur Negatives hervorgehoben

Vorgesetztenverhalten

Mach was ich will, sei meiner Meinung, und alles ist gut. Rapportiere mir JEDES Fehlverhalten der anderen, ich will alles wissen.... Genau das was ich unter "Vorgesetzen" verstehe: Die Person wurde dir vorgesetzt... leider keine "Führungskraft"

Kollegenzusammenhalt

Einige ganz tolle Mitarbeiter, ansonsten eher Vorgartendenken, viel Getratsche, viele Gerüchte, viel Misstrauen. Wird teilweise sogar durch Vorgesetztenverhalten gefördert und selber gelebt.

Interessante Aufgaben

Viele Produkte, viele Sparten, Möglichkeiten vorhanden,

Kommunikation

Obwohl die Firma viele Schulungen veranstaltet, resp viel für die Mitarbeiter tut, wird vieles nicht direkt weitergegeben sondern eher erwartet dass der Mitarbeiter die Holschuld einhält: Dies auch bei Sachen die neu sind und er eventuell nicht mal wusste dass es das gibt.

Gleichberechtigung

Gehört zum Schein und zum Image: Dort wird also sehr stark darauf geachtet.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich direkt nicht beurteilen. Habe das Gefühl, ja, werden eingestellt, und ja langjährige Mitarbeiter werden auch geschätzt. Die Frage ist nur von wem.

Karriere / Weiterbildung

Schlecht, interner Futterneid, es werden je nach dem lieber Externe eingestellt, die dann nach 3 bis 6 Monaten alles wieder hinschmeissen statt intern Chancen zu geben.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Marktvergleich tiefe Löhne, Fixum tief, Provisionen plafoniert, und teilweise Ziele die sich widersprechen

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich wären sie akzeptabel. Alles notwendige wird zur Verfügung gestellt, Sachen wie CRM und so weiter leider teils proprietär, viele Sachen müssen doppelt und dreifach erfasst werden. Kein richtiger Standard

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird nach aussen hin stark gelebt und zur Imagepflege auch entsprechend gezeigt.

Work-Life-Balance

Wenn man die Ziele erreichen will, ist dies mit normaler Arbeitszeit unmöglich. Veraltete IT / Reporting vereinfachen das ganze absolut nicht.

Image

Image der Firma und die Werte wären eigentlich toll. Leider wird es von vielen nicht gelebt

Verbesserungsvorschläge

  • Favoritismus hat in einer Modernen Firma nichts zu suchen, Leistung sollte gefördert werden, Positives darf man auch ansprechen und loben.

Pro

Macht und investiert viel in Aktivitäten wie Schulungen, Ausbildung intern

Contra

Am Arbeitgeber grundsätzlich wäre nichts wirklich schlecht. Ich bemängle die Kultur die sich entwickelt, und die von gewissen Vorgesetzten aus ins Negative beeinflusst wird.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    LYRECO
  • Stadt
    Dietikon
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung