Navigation überspringen?
  

MAN Diesel & Turbo Schweiz AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

MAN Diesel & Turbo Schweiz AG Erfahrungsbericht

  • 26.März 2018
  • Mitarbeiter

Führen mit Angst und Misstrauen

1,38

Karriere / Weiterbildung

Achtung: Standortstrukturanalysen laufen, d.h. Kündigungen. MAN versucht trotz Vetternwirtschaft und veralteter Machtstrukuren auf jung zu machen. Will man Leute loswerden, gibt es keine Regeln mehr.

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzendes Klima fördern. Auf den Menschen setzen, nicht auf das Produkt Arbeitskraft, das über straffe Pausenregelung, Dienstweg, einseitige MAG-Bewertungen etc. diszipliniert wird und in Grossraumbüros entindividualisiert wird, dessen geistige Arbeit segmentiert und standardisiert wird.

Pro

Vielfältige Arbeit

Contra

Ingenieure arbeiten sehr segmentiert als Sachbearbeiter, man will keine Know-How-Träger mehr.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    MAN Diesel & Turbo Schweiz AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion