Navigation überspringen?
  

Mercuri Urval AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

Mercuri Urval AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,67
Schnelle Antwort
2,92
Erwartbarkeit des Prozesses
2,69

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,73

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,17
Vollständigkeit der Infos
2,50
Angenehme Atmosphäre
2,50
Wertschätzende Behandlung
2,15
Zufriedenstellende Antworten
2,58
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 16.Apr. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • 1

Kommentar

hoffnunhgslos

Du hast Fragen zu Mercuri Urval AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 18.Okt. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Ich wurde gestern von einer Dame kontaktiert. Unter einer ausländischen Telefonnummer. Nachdem ich Ihr gesagt habe, dass ich kein Interesse habe, wurde ich heute nochmals kontaktiert - von der selben Dame unter einem andern Namen - wie Sie mir selbst bestätigte. Da ich schon früher mit einem Personalberater dieser Fa. keine guten Erfahrungen gemacht hatte-, erachte ich solche Spielchen als höchst unseriös.

  • 09.Jan. 2017
  • Bewerber

Kommentar

sehr magere, schwache Standard-Kommunikation. Hätte ich auf diesem Level nicht erwartet, da man sich doch eher im Premium Bereich positioniert. Man ging gar nicht Punkte ein... Auch konnte ich keine Rückfragen stellen, da no-reply Adresse und keine Telefon-Nr. vorhanden.

Nun gut, ich werde ja dann auch sehr bald wieder in einer entscheidungskräftigen Position sein und werde mich sicherlich an den schlechten Umgang erinnern.

  • 03.Feb. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Abfertigungsmentalität!!!
Gespräch beginnt 15 Minuten zu spät, der zuständige Recruiter muss sich dann eher verabschieden zu privaten Terminen und überlässt das Feld der Lernenden;
Wochenlanges Hinhalten ohne Feedback, nach 4 Wochen Absage per E-Mail mit Ankündigung einer ausführlichen telefonischen Begründung in der folgenden Woche... die hat es jedoch nie gegeben!

  • 09.Dez. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Ich hatte den Eindruck, dass, entgegen der Firmenphilosophie "Fokus Mensch", keinerlei Wert auf die Persönlichkeit gelegt wird. Der dynamische, rund 40 jährige Berater suchte wohl, in dem knapp 1/2-stündigen Erstgespräch, eine möglichst kostengünstige Arbeitskraft für seinen Mandanten.

  • 04.Sep. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Junior Berater sollten keine Senior Kandidaten interviewen
Vorab klar nachgefragt, ob spezifische Basiskenntnisse genügend, klar nachgefragt. Dies sollte dringend gründlicher abgekärt werden, damit dies schliesslich nicht der Absagegrund ist und man sich das Interview inkl. Vorbereitungen/Anreise hätte sparen können

  • 24.Okt. 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Das Assessment enthielt viele gut ausgesuchte Fragen. Alles berufsrelevant, aber auch einige berechtigte und absolut zumutbare persönliche Fragen.
  • Grund für Wechsel der Berufsrichtung, Ziele und Motivation für die neue Stelle (hoffentlich werde ich sowas gefragt, nur gut so!!)
  • Die persönliche Bedeutung einiger Aufgaben und Tätigkeiten, die mich erwarten werden. Finde ich sehr sinnvoll, und da gebe ich auch gerne Auskunft.

Kommentar

Ich wurde schon sehr früh über den Prozess aufgeklärt. Es lief alles sehr schnell und genau organisiert ab. Feedbacks über die einzelnen Schritte waren zügig und umfassend. Man nahm sich sogar am Wochenende Zeit, um mich zu treffen (!!), das ist keine Selbstverständlichkeit.

  • 28.Juni 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • geschlechtliche Ausrichtung........

Kommentar

Der Berater war gestresst, hatte 100 andere Aufgaben am laufen und war nicht voll bei der Sache (wenig Schlaf oder gar schlimmer?)

  • 15.Mai 2013
  • Bewerber

Kommentar

Der Rekrutierungsprozess war ungenügend. Berater wusste über Stelle kaum bescheid. Es wurde zwar ein Assessment durchgeführt - dies bestand aber nur aus einigen Schnelltests und einem Interview durch einen Berater. Grosser Aufwand mit wenig Ergebnis.

  • 08.Feb. 2013
  • Bewerber

Kommentar

Angenehmer Kontakt, schnelle Reaktion nach Assessment