Workplace insights that matter.

Login
mimacom group Logo

mimacom 
group
Bewertungen

39 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

39 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

35 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von mimacom group √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Lokal international

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei mimacom ag in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gemeinsam ist hier das Motto und wird auch gelebt.

Work-Life-Balance

Generell gute Balance - manchmal geht es hoch zu und her, da kommt auch mal die eine oder andere √úberstunde zusammen.

Karriere/Weiterbildung

Keine Linienkarriere möglich da flache Hierarchie, jedoch gute Entwicklungsmöglichkeiten sofern man das möchte.

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeitskollegen werden zu Kollegen und man trifft sich auch mal ausserhalb der Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Offene Kommunikation und viel Selbstverantwortung wenn es um die eigene Entwicklung geht.

Arbeitsbedingungen

Bring you own Device, Moderne zweckm√§ssige B√ľros, Ortsunabh√§ngiges Arbeiten ist problemlos m√∂glich

Kommunikation

Hat wie √ľberall Potential, aber im grossen und ganzen werden die wichtigsten Themen regelm√§ssig kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Ja, sofern man auch offen ist f√ľr Neues.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Super Team und Technologien

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei mimacom group in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibel, top Mitarbeiter*innen (technisch, wie auch persönlich), spannende Technologien.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohntransparenz und Kommunikation sind f√ľr mich die schlechtesten Punkte. Ich denke aber das dies vom Management geh√∂rt wurde.

Arbeitsatmosphäre

Gute und lockere Atmosph√§re zwischen den Mitarbeiter*innen und dem Management-Team. Hierarchien sind flach was auch zur Atmosph√§re beitr√§gt. Leider sind viele Leute nicht so oft im B√ľro, da diese zuhause arbeiten oder bei einem Kunden sind. Ich denke jedoch das sich das nach Corona wieder etwas √§ndern wird.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance war f√ľr mich immer gut. Ich war mit meiner Arbeitszeit und den Ferien immer sehr flexibel, was ich wegen meines Teilzeitstudiums sehr sch√§tzte. Es gibt sicher Projektphasen in denen es etwas stressiger wird, jedoch gibt es danach immer die M√∂glichkeit, diese zu kompensieren.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen (Kurse, Konferenzen, etc.) können (meist) ohne Probleme besucht werden. Hierzu hat jede*r Mitarbeiter*in ein entsprechendes Budget. Mittlerweile entstehen auch vermehrt interne Weiterbilungskurse.

Gehalt/Sozialleistungen

Markt√ľbliche, durchschnittliche L√∂hne.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da mimacom schon eine beachtliche Gr√∂sse hat, w√ľrde ich mir die Aufnahme von Lehrlingen w√ľnschen. IT-Lehrlinge ist als Consultingfirma sicher nicht einfach, aber ich denke trotzdem m√∂glich.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt fand ich immer top, egal ob bei technischen Problemen/Fragen oder auch nach der Arbeit. Da im Consulting viele Mitarbeiter*innen bei Kunden sind, wird auch versucht den Zusammenhalt mittels kleinen/grösseren Events zu stärken (Lunch & Learns, Feierabendbier, Teamevents, etc.).

Umgang mit älteren Kollegen

Trotz eines sehr jungen Teams werden auch ältere Kolleg*innen angestellt. Es haben aber alle den gleichen Status, egal ob jung oder alt, neu oder alteingessen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte waren immer nett und hilfsbereit, auch wurden immer wieder Ziele definiert und reflektiert. Was ich sehr sch√§tzte, waren die oben erw√§nten, flachen Hierarchien. Durch diese hat man sich nie in einer "untergebenen" Rolle gef√ľhlt.

Arbeitsbedingungen

Zentrale und gut eingerichtete B√ľros in Bern und Z√ľrich. Laptops und sonstige Infrastruktur kann je nach Pr√§ferenz selbst gew√§hlt werden. Und ganz wichtig: Gratis Kaffee :-)

Kommunikation

Grunds√§tzlich gut. Leider gab es einige etwas ungl√ľckliche Zwischenf√§lle in der Kommunikation (aus meiner Sicht). Ich denke das viele Mitarbeiter*innen das so empfunden haben, denn man merkt das in den letzten Monaten merklich ander Kommunikation gearbeitet wurde.

Interessante Aufgaben

Mimacom hat sicher den Fokus auf einigen Branchen, doch denke ich das die Projekte in diesen Branchen spannend sind. Wenn man das Projekt wechseln möchte, sollte das kein Problem sein.


Image

Gleichberechtigung

Architekt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei mimacom group in Z√ľrich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeiten mit leading edge Technologien

Arbeitsatmosphäre

Freundliches und familiäres Arbeitsklima

Karriere/Weiterbildung

mimacom legt grossen Wert auf die Weiterentwicklung der Mitarbeiter und unterst√ľtzt sie dabei

Gehalt/Sozialleistungen

Fair und markt√ľblich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden diverse Sozialprojekte unterst√ľtzt

Interessante Aufgaben

Vieke interessante und herausfordernde Projekte mit leading-edge open-source Technologien


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Familiärer Arbeitgeber mit viel Weiterentwicklungsmöglichkeiten

4,4
Empfohlen
Ex-F√ľhrungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei mimacom ag in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Mitarbeiter und herausfordernde Aufgaben, die einem persönlich weiterbringen. Ich werde die mimacom-Familie immer in meinem Herzen tragen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohnpolitik sollte transparenter sein und Kommunikation kann intern noch verbessert werden.
Die Themen sind bereits beim Management Team angekommen und ich bin sicher, diese werden verbessert.

Verbesserungsvorschläge

Konnte nach der K√ľndigung all meine Verbesserungsvorschl√§ge innerhalb einer Retro dem Management Team und HR mitteilen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiäre und positiv geprägte Atmosphäre. Jeder hilft jedem!

Work-Life-Balance

Projektarbeit kann zwischendurch stressig sein; dies geh√∂rt zum Job. Es wird viel getan f√ľr den Teamzusammenhalt (Events, mimacom Bier, Projektessen). Selbstverantwortung wird gross geschrieben und dazu geh√∂rt auch einmal "Nein" zu sagen, wenn es zu viele Aufgaben gleichzeitig sind.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man will, können Ausbildungen und Konferenzen besucht werden. Der Input muss jedoch vom MA selber kommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt. Bin der Meinung, dass es noch grosse Unterschiede gibt und eine Transparente Gehaltsstruktur der mimacom gut tun w√ľrde.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Arbeitskollegen mit denen ich auch weiterhin im Kontakt bleiben werde!

Umgang mit älteren Kollegen

Diversifikation ist in der mimacom wichtig und alle Kollegen, egal in welcher Rolle, werden geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Ich konnte sehr viel lernen und mich weiterentwickeln. Die meisten Vorgesetzten sind auf mich eingegange und haben mit gepusht und unterst√ľtz. Aktuell wird das Thema "Leadership" weiterentwickelt und ich finde es geht in die richtige Richtung.

Arbeitsbedingungen

Sehr tolles B√ľro. Werde die Kaffeemaschine vermissen.

Kommunikation

Kommunikation kann noch verbessert werden. Teilweise gehen interne Stakeholder in der Kommunikation vergessen.

Interessante Aufgaben

Ich hatte sehr viele interessante Projekte und viele Herausfordernde Aufgaben.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Viel versprochen, wenig gehalten und keine Professionalität

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei mimacom ag in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Café

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider vieles, daher kann ich diesen Arbeitgeber auch nicht empfehlen und es ist mir ein Rätsel woher sie Mitarbeiter finden.

Verbesserungsvorschläge

Wechselt das Management aus

Arbeitsatmosphäre

Es gibt keine Arbeitsatmosph√§re - jeder denkt f√ľr sich. Das Wort TEAM existiert nicht.

Work-Life-Balance

Man kann von zu Hause arbeiten, muss es sich aber verdienen. Ich denke drei Sterne sind mal ein Goodwill!

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht, das HR hat keine Ausbildung in diese Richtung. Somit funktioniert das auch nicht

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keine Kollegen welche zusammenhalten

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch - F√ľhrung ist nicht vorhanden, die welche sich F√ľhrungskraft nennen, d√ľrfen mal einen Kurs "wie f√ľhre ich Mitarbeiter wertsch√§tzend" besuchen

Arbeitsbedingungen

Klarer Unterschied zwischen den Standorten

Kommunikation

Ist nicht vorhanden. Keine Stufe ist in der Lage zu kommunizieren. Sie wollen auf International dann in Englisch, was kaum einer kann - Dann einfach zur√ľck zu dem was man kann!

Gehalt/Sozialleistungen

Vermutlich f√ľr die GL und der Rest....

Gleichberechtigung

Ist vermutlich vorhanden, konnte es nicht feststellen

Interessante Aufgaben

Es gibt tatsächlich spannende Aufgaben im Unternehmen!

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline LischkaRecruiting Specialist

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeitende/r

Besten Dank f√ľr dein Feedback. Schade, konntest du in der Zeit bei uns aus deiner Sicht keine ‚Äď oder nur wenige ‚Äď gute Erfahrungen sammeln. Gerne m√∂chten wir von unserer Seite zu einigen deiner genannten Punkte Stellung nehmen:

Home Office war immer ein Bestandteil unseres Arbeitsmodells und ist seit Ausbruch von Corona der Default. Dies wird auch bis auf weiteres so bleiben.

Gleichberechtigung ist uns enorm wichtig und wird gelebt.
Beide Standorte verf√ľgen √ľber modernste Arbeitsbedingungen, sind neu renoviert und werden gleich behandelt.

Weiterbildungsmodelle sind auf strategischer und operativer Ebene vorhanden. Jeder Mitarbeitende kann selbst viel zu seiner Weiterbildung beitragen und wird von mimacom dabei aktiv unterst√ľtzt.

Guter Teamzusammenhalt ist uns ein echtes Anliegen und wird aktiv gefördert und gelebt.

Wir sch√§tzen den offenen Dialog und nehmen uns gerne Zeit f√ľr einen pers√∂nlichen Austausch. F√ľr Fragen, weitere Inputs oder Feedbacks darfst du dich deshalb jederzeit gerne bei uns (+41 31 329 09 00) melden.

Dein mimacom-Team

Internationales Unternehmen welches im Kern familiär geblieben ist :-)

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei mimacom group in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das beste: Arbeitskultur und Werte. Man ist Teil einer Familie.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt immer Sachen die man verbessern kann. Diese sind aber nicht der Rede wert und sind ganz normal (da das Leben nicht perfekt sein kann) :-)

Verbesserungsvorschläge

Ich kann nur sagen: macht weiter so! Es ist ein Klasse Unternehmen welches eine gute Zukunft erwartet.

Arbeitsatmosphäre

Ein super Arbeitsumfeld wo Team-Geist, Zuverlässigkeit und Vertrauen gross geschrieben werden.

Image

Ich denke die mimacom/flowable group hat intern einen sehr guten Ruff. Man hört grundsätzlich nur positives von den Mitarbeitern.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten ermöglichen es sich privat & beruflich zu organisieren.

Karriere/Weiterbildung

Da die Unternehmen (der Gruppe) wachsen, gibt es verschiedene Karriere Möglichkeiten. Man bildet sehr gerne die Kollegen aus, um neue Stellen intern zu besetzen und den Leuten die Chance zu geben sich zu beweisen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut. Es gibt jährliche Gehaltsrevisionen und das Gehalt wird den Leistungen entsprechend angepasst.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gute Beispiele zum "Social-engagement" sind verschiedene Initiativen bez√ľglich der BLM Bewegung oder der Covid-19 Krise.

Kollegenzusammenhalt

Direkter und ehrlicher Umgang zwischen Kollegen. Die Teamarbeit und der Teamzusammenhalt sind wichtige Aspekte des Alltags.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter ist nur eine Zahl. √Ąltere Kollegen bringen Erfahrungen mit die das Unternehmen sehr zu sch√§tzen weiss und sind immer herzlich willkommen.

Vorgesetztenverhalten

"We count on people not titles": flache Hierarchien ermöglichen es z. B. den CEO direkt jederzeit anzusprechen. Personen werden gleich behandelt und haben die Möglichkeit ihre Ideen ins Unternehmen einzubringen.

Arbeitsbedingungen

Gerechte Arbeitsbedingungen (Urlaub, Gehalt, etc.), angenehme B√ľros, "free choice of device" und "free coffee, tee & snacks" in den B√ľros.

Kommunikation

Es gibt regelmässige, relevante und transparente Informationen zu dem Stand des Unternehmens.

Gleichberechtigung

Wie bereits oben erwähnt: "We count on people not titles". Dies wird gelebt und alle Personen werden gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer viel und neues zu tun. Das Unternehmen passt sich dem dynamischen Umfeld in dem es sich befindet an und es gibt immer neue & interessante Herausforderungen.

Als Developer top, als Admin-Angestellter flop.

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei mimacom group in Bern gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice ist einfach jedem möglich, das ist top.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Gute Mitarbeiter halten. Schneller unfähige Chefs aus der Position entheben.

Arbeitsatmosphäre

Man ist ein Team. Es gibt viele gemeinsame Events, z.B. fahren wir zusammen Skier um das Zusammengeh√∂rigkeitsgef√ľhl zu st√§rken.

Image

Kennt kaum jemand.

Work-Life-Balance

Die Firma hat gewisse Values, diese möche ich hier erläutern:
We run the extra mile: es wird √ľberdurchschnittlich viel abverlangt. Mit einem 40 h Job ist es nicht getan. Du wirst hier ziemlich ausgesaugt.
We have a hungry mind: Weiterbildung wird quasi schon fast erwartet. Was ja auch ok ist, die Firma zahlt es.
We count on people not titles: Es kommt weiter, wer gute Beziehungen hat. Du mußt nicht besondere Qualifikationen aufweisen um an gewissen Positionen zu kommen, sondern die Persönlichkeit zählt. Das Ergebnis sind viele unqualifizierte Personen in den falschen Positionen was sich in einer hohen Fluktuation zeigt.
We offer freedom with responsibility: Agiles arbeiten in jedem Bereich. Du darfst dir vieles selber einteilen, aber wehe die Ergebnisse werden nicht geliefert.
We are agile: Flexibilität wird gefordert, vor allem wenn es darum geht sich immer wieder an neue Projektleiter und Teamleiter zu gewöhnen, weil mal wieder ein Kopf gerollt ist.
Kurz gesagt, es wollten schon Personen gehen, die wurden angefleht nicht zu k√ľndigen, damit die neuen keinen Schreck kriegen, weil die H√§lfte der Administration pl√∂tzlich fehlt. Bei den Admins ist BurnOut normal.

Karriere/Weiterbildung

Jeder kann sich hocharbeiten. Mußt nur den Chefs genug gut zureden und immer auf gute Stimmung machen, keine Kritik äussern.

Umgang mit älteren Kollegen

√Ąltere Personen gehen meist wieder, weil sie schneller hinter die Kulisse schauen.

Vorgesetztenverhalten

Chefs zum Teil mit Fachkompetenz aber ohne Sozialkompetenz oder andersrum.

Arbeitsbedingungen

In Bern ist das B√ľro mittlerweile sch√∂n, kann man mit dem Velo hin fahren, ist mitten in der Stadt. In den anderen L√§ngern teils unm√∂glich gro√üe und laute Gro√üraumb√ľros (zum beispiel in Deutschland)

Kommunikation

Es gibt regelmässig Updates.

Interessante Aufgaben

Gute Projekte vor allem im Bereich Banken


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Jaqueline LischkaRecruiting Specialist

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeitende/r

Stetige Verbesserung und Weiterentwicklung in allen Bereichen ist uns sehr wichtig und wir danken dir f√ľr deine Bewertung und dein Feedback. Es freut uns, dass du einige gute Erfahrungen w√§hrend deiner Zeit bei mimacom machen durftest und die mimacom f√ľr Engineering-Positionen top findest.

Ein transparentes Arbeitsumfeld mit einer ehrlichen und direkten Feedbackkultur ist uns sehr wichtig. Unsere Mitarbeitenden nehmen wir ernst, eine Kommunikation auf Augenh√∂he √ľber alle Hierarchiestufen hinweg ist unser Anspruch. Es ist ganz zentral f√ľr uns, dass auch gerade junge Mitarbeitende mit den entsprechenden Kompetenzen und Qualifikationen Verantwortung √ľbernehmen k√∂nnen und ¬ęon-the-Job¬Ľ die M√∂glichkeit bekommen, sich in neue Aufgaben und Herausforderungen zu entwickeln. Das bringt f√ľr die Mitarbeitenden oft eine steile Lernkurve in einem leistungsorientierten Umfeld mit sich. Trotz dem leistungsorientierten Umfeld und den herausfordernden Entwicklungsprozessen steht f√ľr uns die Gesundheit unserer Mitarbeitenden an erster Stelle. Entsprechend f√∂rdern wir den Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit bei unseren Mitarbeitenden und unterst√ľtzen zus√§tzlich wenn dies angezeigt ist.

M√∂chtest du bestimmte Themen gerne noch pers√∂nlich besprechen? Das w√ľrde uns sehr freuen und du darfst jederzeit auf uns zukommen.

Beste Gr√ľsse,
mimacom-Team

mimacom gives you freedom with responsibility - if you are looking for a cool company than you have just found it!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei mimacom in Bern gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Flexibility is greatly shown. We all work perfectly remote and it works successfully.

Arbeitsatmosphäre

You have the feeling you work with young and very ambitious team

Image

It deserves the best image. I am really happy to be a mimacom member.

Work-Life-Balance

Freedom with responsibility

Karriere/Weiterbildung

There is always someone, who listens to your desire to educate further.

Gehalt/Sozialleistungen

It is fair

Umwelt-/Sozialbewusstsein

To be honest we could change the Nespresso machine into a more environmental friendly option.

Kollegenzusammenhalt

mimacom is a very team oriented organization

Umgang mit älteren Kollegen

We are all respected the same way

Vorgesetztenverhalten

Clear, fair and on the same eye level

Arbeitsbedingungen

You get the greatest working atmosphere and extra benefits even if they are small they are highly appreciated

Kommunikation

great communication within the team and the management

Gleichberechtigung

Absolutely given

Interessante Aufgaben

Very eager to work with the newest technologies and therefore we have a great variety within our projects and working tasks

Flexibler Arbeitgeber, angenehme Arbeitsatmosphäre

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 im Bereich IT bei mimacom in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr hohe Flexibilit√§t f√ľr Arbeitnehmer, sehr gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, viel und gute Kommunikation mit den Vorgesetzten, Weiterbildungsm√∂glichkeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Software Engineering

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei mimacom z√ľrich ag in Z√ľrich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

The hire smart and right!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr marketing f√ľr Mimacom zu Machen um besser bekant zu sein!

Arbeitsatmosphäre

Flat organization

Image

Good

Work-Life-Balance

Depends on the end client, but usually good

Karriere/Weiterbildung

Sehr good

Gehalt/Sozialleistungen

Fair

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Good

Kollegenzusammenhalt

I feel already younger! Very nice collegial atmosphere

Umgang mit älteren Kollegen

I am one of them :-)

Vorgesetztenverhalten

Super OK, direct, fair

Arbeitsbedingungen

Good and fair

Kommunikation

Easy and direct

Interessante Aufgaben

new technology stack, new approaches, very cool


Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN