Workplace insights that matter.

Login
Noser Engineering AG Logo

Noser Engineering 
AG
Bewertungen

126 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 97%
Score-Details

126 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

93 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Noser Engineering AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Super Arbeitgeber!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Noser Engineering AG in WINTERTHUR gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel Freiheit und Eigenverantwortung, abwechslungsreiche Tätigkeiten, kurze Entscheidungswege,


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich bin bin gerne ein Teil der Noser-Familue

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Noser Engineering AG (Winterthur, Luzern, Bern / Schweiz) in Luzern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildung wird gross geschrieben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Softwaredienstleister mit Potential

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Noser Engineering AG in WINTERTHUR gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Möglichkeit zur Teilzeitarbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Unklar, welche Motivation zu Entscheiden führt
- zu anbiedernder Umgang mit Kunden

Verbesserungsvorschläge

- ernsthaftes soziales- und Umweltengagement
- klarere Kommunikation
- Entscheidungen klar begründen und kommunizieren können

Arbeitsatmosphäre

Aktuell natürlich etwas schwierig. Grundsätzlich ist die Atmosphäre zwischen den Mitarbeitenden aber sehr gut und inspirierend.

Image

In den letzten Jahren hat sich dieser Aspekt stark verbessert.

Work-Life-Balance

Gute Work-Life-Balance und Möglichkeit zur Teilzeitarbeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind zwar gut, aber entsprechen meiner Meinung nach nicht den Branchenüblichen Löhnen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier sehe ich durchaus Verbesserungspotential. Zwar werden verschiedene Greenwashing-Tätigkeiten vorgenommen, ernsthafte Vorstösse in diese Richtungen sind aber eher spärlich gesät.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist sehr gut und wird auch gefördert. Teilweise ist der Anschluss etwas schwierig, wenn durch die Projektsituation kein richtiger Austausch möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Vom direkten Vorgesetzten fühle ich mich ernst genommen. Gehts dann weiter nach oben, schon weniger. Anliegen werden im Gespräch zwar ernst genommen, im Anschluss passiert aber gar nichts mehr.

Kommunikation

Durch die verschiedenen Hierarchiestufen hindurch dürfte die Kommunikation durchaus etwas transparenter / klarer sein.

Gleichberechtigung

Für mich als Mann natürlich schwierig zu beurteilen, ich denke aber schon. Wie das Lohnmässig aussieht kann ich nicht beurteilen.

Interessante Aufgaben

Das ist wohl etwas Glückssache. Je nachdem ist man jahrelang auf dem selben Projekt ohne Aussicht, dass sich da etwas ändern wird. Es kann aber auch sein, dass man regelmässig auf neue herausfordernde und spannende Projekte / Mandate kommt.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Tolles Arbeitsklima, spannende Projekte, stetige Weiterentwicklung, ausserordentlich gute Sozialleistungen und mehr ...

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Noser Engineering AG in Winterthur, Luzern, Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung für Mitarbeitende und deren Leistungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Effizienz und Vereinheitlichung der Arbeitsabläufe.

Arbeitsatmosphäre

Super Zusammenarbeit, Kollegen unterstützen sich, Familienatmosphäre.

Image

Seit über 35 Jahren erfolgreich in der Technischen Informatik. TOP!

Work-Life-Balance

In Sachen Familie, privaten Terminen und Ferien wird immer Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung steht im Vordergrund.

Gehalt/Sozialleistungen

Ausserordentlich gute Sozialleistungen und gerechter Lohn.

Kollegenzusammenhalt

Einwandfrei, trotz Corona-Zeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzend.

Vorgesetztenverhalten

Vertrauensvoll - beidseitig.

Arbeitsbedingungen

Sehr modern. Derzeit vorgängig Homeoffice, Flexible Arbeitszeiten, ...

Kommunikation

Gut, könnte untereinander besser werden.

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede zwischen Geschlechtern.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Top Mitarbeiter und starker Teamzummenhalt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Noser Engineering AG in WINTERTHUR gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unternehmenskultur

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Angabe

Verbesserungsvorschläge

Keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Familiär und angenehm

Image

Top Dienstleistungen

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung steht im Vordergrund

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Familienunterstützung

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Vorgesetztenverhalten

Vorbildfunktion

Arbeitsbedingungen

Gute Work-Life-Balance

Kommunikation

Gut

Gleichberechtigung

Alle werden gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Für jeden etwas

Noser Engineering AG ==> tolles Arbeitsklima, modernste Technologien!

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Noser Engineering AG in Winterthur, Luzern, Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- offener gegenseitiger Umgang mit Kollegen
- Viele Events und Möglichkeiten für einen Austausch
- Spannende Kunden und Projekte

Verbesserungsvorschläge

Synergien noch besser nutzen.

Image

Cooler Brand, man identifiziert sich mit dem Unternehmen.

Karriere/Weiterbildung

Es stehen viele Möglichkeiten für Aus- und Weiterbildungen zu technischen aber auch methodischen Themen zur Verfügung.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Stimmung und super Austausch zwischen den Kollegen innerhalb den Filialen aber auch über die Filialen und Fachbereichen.

Arbeitsbedingungen

Frei Wahl von Geräten usw.

Kommunikation

Informationen erfolgen sehr Transparent

Interessante Aufgaben

Technologieführerschaft bringt spannende Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Tolle Menschen und Kultur, fachliche Herausforderung, unterdurchschnittlicher Lohn, mutlose Strategie

3,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Noser Engineering AG in WINTERTHUR gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die fachlichen Herausforderungen und meine Arbeitskollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt und dass Mitarbeiter wenig in Projekten eingesetzt, sondern meistens an andere Firmen als externe Mitarbeiter ausgeliehen werden.

Verbesserungsvorschläge

Die propagierte Wertschätzung leben, Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen und nicht die Verrechenbarkeit. Der Extraeffort der gegenüber Kunden gefordert wird auch selber, gegenüber den Mitarbeitern, leisten.

Arbeitsatmosphäre

Unschlagbar. Man hilft einander und hält zusammen. Stark wertschätzend.

Image

Noser hat ein gutes Image.

Work-Life-Balance

Man geht innerhalb der vom Management gegebenen Rahmenbedingungen stark auf Mitarbeiter und ihre individuellen Wünsche ein. Home Office ist selbstverständlich, die Zeit kann flexibel eingeteilt werden. Leider noch 42 Stunden Woche, je nach Einsatz kann auch kurzfristig Mehrarbeit anfallen.

Karriere/Weiterbildung

Man kann entlang der ICT Matrix fachlich 'aufsteigen'. Weiterbildung wird schleichend gekürzt. Aktuell erhält man pro Jahr 4 Tage externe Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittliches Gehalt für diese Branche. Sozialleistungen sind gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn es nicht viel kostet oder gut fürs Marketing ist, ist man umweltbewusst. Ansonsten spielt das eher eine untergeordnete Rolle.

Kollegenzusammenhalt

Ist innerhalb der Filialen sehr gross. Schwierig wird es, wenn man in seiner Arbeit extern eingesetzt wird was oft der Fall ist. Dann ist man ausserhalb der 'Noser Familie' und kann nicht davon profitieren.

Vorgesetztenverhalten

2020 hat der CEO gewechselt. Mir scheint, dass damit auch der Fokus gewechselt hat und nicht mehr der Mensch an erster Stelle steht sondern die Zahlen. Das untere Management versucht diesen neuen Wind so gut wie möglich auszugleichen.

Arbeitsbedingungen

Ich vermisse nichts. Es gibt Stimmen die die Belüftung oder den Lärm im Grossraumbüro bemängeln. Ich finde die zur Verfügung gestellte IT Infrastruktur und auch die gut klimatisierten Räumlichkeiten hochstehend.

Kommunikation

Es wird viel und oft kommuniziert. Teammeetings, regelmässige Filialmeetings und GL Infos. Ich wünsche mir in dieser Kommunikation mehr Mut zur Transparenz und mehr Ehrlichkeit Mitarbeitern gegenüber.

Interessante Aufgaben

Wenn Arbeit da ist, ist die Arbeit anspruchsvoll und spannend. Jedoch ist aktuell zuwenig Arbeit da, gut qualifizierte Mitarbeiter haben nichts zu tun.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Abwechslungsreicher Arbeitgeber mit toller kollegialer Atmosphäre

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Noser Engineering AG in WINTERTHUR gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Abhängig vom Projekt, aber vor allem bei Inhouse Projekten sehr gut.

Work-Life-Balance

Für eine Firma in diesem Segment gut, aber kein Überflieger.
Man hat einige Freiheiten, an denen sich niemand stört, wenn man auch diese benutzt.

Karriere/Weiterbildung

Wird intern gefördert

Kollegenzusammenhalt

Für diese Firmengrösse sehr stark

Umgang mit älteren Kollegen

Werden genauso behandelt wie die jüngeren.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten unterstützen den Mitarbeiter gut und sind nicht "auf der Seite der GL" sondern wirklich für die einzelnen MA da.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsgeräte sind auf dem Stand der Technik und das wird immer aktualisiert.
Für spezielle Geräte oder Konfigurationen kann man trotzdem noch Nachfragen. Meistens erhalten man das Gewünschte mit einer guten Begründung

Kommunikation

Offene Kommunikation mit monatlichen Updates und Mails mit wichtigen Informationen.
Halb-Jährlicher Austausch mit allen Standorten fördert die Zusammenarbeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt für Kanton ZH. Pünktliche Auszahlung

Gleichberechtigung

Ich konnte bis jetzt keine Nachteile feststellen.
Klar, in dieser Branche sind aktuell Frauen oft in der Unterzahl, jedoch wird hier keine Unterscheidung gemacht und jeder hat die gleichen Chancen

Interessante Aufgaben

Grosses Spektrum an Kunden und somit auch eine Vielzahl an interessanten Aufgaben

Endlich ein Arbeitgeber, der es verstanden hat!

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 bei Noser Engineering AG (Winterthur, Luzern, Bern / Schweiz) in Luzern gearbeitet.

Work-Life-Balance

Überdurchschnittliche Ferien- und Feiertage

Karriere/Weiterbildung

Grosszügige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich, um gemeinsam voran zu kommen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verstehen sich als Dienstleister für die Mitarbeiter, nicht als Befehlsgeber

Gehalt/Sozialleistungen

Übernahme der 2. Säule (obligatorischer Teil)

Interessante Aufgaben

Gleitzeit, wechselnde Aufgaben


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Viel versprochen, wenig gehalten

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Noser Engineering AG (Winterthur, Luzern, Bern / Schweiz) in Luzern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel versprochen und angekündigt, aber kaum was davon umgesetzt. Meistens muss man selber darauf drängen, sonst passiert nichts.
Wissen wird nicht sinnvoll gesammelt und geht im Laufe der Zeit schlicht verloren.

Verbesserungsvorschläge

- Ruhe in die Führungsetage bringen (Luzern), enorme Fluktuation!
- Das Know-How, das man angeblich hat, auch für interne Infrastruktur und Prozesse verwenden
- für besondere Leistung darf man sich auch mal eine persönliche Wertschätzung einfallen lassen
- Qualität der externen Projekte steigern, für die jetzigen braucht man keine Spezialisten, die gehen dann woanders hin

Arbeitsatmosphäre

Am Standort Luzern eher schlecht.

Work-Life-Balance

Durchschnitt, keine besonderen Angebote.

Karriere/Weiterbildung

Nicht sonderlich gezielt,aber es gibt auch nie wirklich Diskussionen. Fehlt allerdings oft die Möglichkeit, das (neue) Wissen auch einzusetzen.

Kollegenzusammenhalt

Soweit das bei der Fluktuation möglich ist

Umgang mit älteren Kollegen

Werden genauso behandelt wie die jüngeren.

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzten? Wenn mal einer da ist, ist er bald auch schon wieder weg.

Arbeitsbedingungen

Am Standort selber schlecht, ein einziges Grossraumbüro inkl. Kaffee-Ecke. Keine Rückzugsmöglichkeiten. Stimmung unter den Mitarbeitern daher nicht sonderlich gut.

Kommunikation

Es wird viel geredet, aber kaum mal das richtige. Wichtige Informationen muss man suchen.

Gehalt/Sozialleistungen

Positiv: pünktliche Auszahlung des Gehaltes.
Negativ: bei Spesen läuft das nicht immer so gut. dafür, dass Noser mit besonders ausgesuchten Fachkräften wirbt, ist das Gehalt eher zu niedrig.

Interessante Aufgaben

Wenn man Glück hat, meistens eher nicht.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ramona Engel Paintner, Leiterin Administration / HR
Ramona Engel PaintnerLeiterin Administration / HR

Lieber Bewerter
Danke für dein Feedback. Da deine Bewertung vom 2.7. doch stark vom Durchschnitt von über 4.4 abweicht, möchten wir die Punkte gerne mit dir besprechen.
Setze dich bitte mit uns für ein Gespräch in Verbindung.
Besten Dank.
HR, REN

MEHR BEWERTUNGEN LESEN