Ringier AG Schweiz als Arbeitgeber

Ringier AG Schweiz

Eigeninitative ist gefragt!

4,1
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ringier in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigene Meinung, Selbständigkeit und Initiative ist gefragt! Viel Gestaltungsspielraum.
Attraktives Package an Leistungen: Toller Standort, eigenes Fitnesscenter, tolle Kantine, spannende Vorträge zu den verschiedensten Themen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ziemlich chaotisch. Teilweise zu unklare Regelungen bzw. Abläufe.

Verbesserungsvorschläge

Austausch mit anderen Standorten fördern.
Prozesse optimieren.

Arbeitsatmosphäre

Sehr sympathisches und engagiertes Umfeld. Eigene Meinung ist gefragt!

Kommunikation

Umfeld ist eher schnelllebig und chaotisch, dadurch ist Kommunikation nicht immer ideal. Sehe ich vor allem bei der Internen Kommunikation Verbesserungspotential.

Kollegenzusammenhalt

Wurde sehr offen empfangen. Sehr hilfsbereite Arbeitskollegen.

Work-Life-Balance

Es wird nach Vertrauensarbeitszeit gearbeitet. Im Schnitt arbeitet man einiges mehr, kann dann aber auch mal früher gehen ohne, dass komisch geschaut wird.

Vorgesetztenverhalten

Top! Vorgesetzte überzeugt sowohl fachlich als auch persönlich. Hat immer ein offenes Ohr. Die Erwartungen sind verständlich und es wird so offen wie möglich kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Sehr Abwechslungsreich. Kann mich einbringen. Die Kehrseite: Da dies auch jeder macht, gibt es viele Sonderregelungen.

Arbeitsbedingungen

Sehr schöner und angenehmer Arbeitsplatz. Ein Plus ist die nähe zum See.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Edi Estermann, Chief Communications  Officer Ringier AG
Edi EstermannChief Communications Officer Ringier AG

Als Kommunikationschef würde es mich natürlich interessieren, ob mit der "verbesserungsfähigen internen Kommunikation" die Arbeit auf Corporate-Stufe, oder aber innerhalb der Abteilung gemeint ist.
Das sehr journalistisch gehaltene Ringier-Intranet eDOMO liefert unseren Mitarbeitenden nämlich auf überaus attraktive Art und Weise so ziemlich alles, was man wissen muss. Von den neuesten Konzern-News bis zum täglichen Menu in der Kantine.