RUAG AG als Arbeitgeber

RUAG AG

Solider Arbeitgeber mit mehrheitlich Ups und ein paar Downs

4,0
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Superspannendes Arbeitsumfeld. Sachliche, professionelle und wertschätzende Atmosphäre. Wenig "Ellbögler" und Karrieretypen. Eher flache Hierarchie mit DU-Kultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Träge Kommunikation top-down, Ausserbetriebnahme von hilfreichen IT-Tools ohne brauchbaren Ersatz. Salär ist unterdurchschnittlich.

Verbesserungsvorschläge

Frühzeitige Kommunikation bei Veränderungen. Salärangleichung mit vergleichbarer Industrie.

Arbeitsatmosphäre

Die Produkte und Dienstleistungen von RUAG ordnen sich grösserenteils dem Hochtechnologiesektor zu. Die Atmosphäre in der Firma ist im Alltag vorwiegend professionell, sachlich und unaufgeregt (was gut ist!). Viele Mitarbeitende arbeiten aus Passion bei RUAG und das merkt man. Es besteht DU-Kultur in der GESAMTEN Firma. Die Kultur ist nicht sehr diversitär. Das "Schweizerische" kann betreffend Kommunikation und Zusammenarbeit ein Vorteil sein (real talk), die kulturelle Vielfalt leidet aber darunter.

Kommunikation

Veränderungen von grösserer Tragweite werden z.T. schleppend vom oberen Management kommuniziert. Auf den tieferen Hierarchiestufen ist die Kommunikation meist recht transparent.

Kollegenzusammenhalt

Es besteht wegen den oft gemeinsamen Interessen (auch hier wieder: Passion) wenig Konkurrenzkampf und die gegenseitige Hilfsbereitschaft für das Erreichen der Ziele ist überall sicht- und spürbar.

Work-Life-Balance

Das Arbeitszeitmodell von RUAG lässt genügend Spielraum für eine gute Work-Life-Balance.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter verhält sich korrekt. Er lässt mir Spielraum und er unterstützt mich wenn nötig. Auch unterstützt er mich aktiv betreffend meiner persönlichen Weiterentwicklung.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind wegen der Nähe zur Aviatik sehr interessant und vielschichtig. Die Anforderungen und die Verantwortung sind sehr gross und es gibt sehr wenig wiederkehrende und stupide Tätigkeiten. Durch die starke Reglementierung und allgegenwärtige Dokumentierungspflicht gestaltet sich die Arbeit oft ausufernder und komplizierter als sonst in der Wirtschaft, dies ist in der Aviatik aber bekannt und auch notwendig.

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht absolut gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt in meinem weiteren Umfeld Fälle, bei welchen ältere Mitarbeitende nicht korrekt behandelt worden sind. In meinem Team/Projektteam werden die älteren Mitarbeitenden aber wegen ihrer grossen Erfahrung, ihren Werten und der grossen Loyalität gegenüber der Firma geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Die Firma stellt alle zur Abeit notwendigen Mittel und Ausbildungen zur Verfügung. Die Arbeitsplätze glänzen nicht unbedingt, es ist eine klassische Industrieumgebung. Die Peripherie wie Pausenräume, Aussensitzplätze, Garderoben, Toiletten, Veloständer, Stehpulte, Pflanzen, etc. ist vorhanden und zweckmässig bis gut und schön.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt ist bei der tägliche Arbeit sicherlich ein Thema, kann aber nicht immer priorisiert werden. Das Sozialbewusstsein ist z.B. bei Krankheitsfällen sehr gut, bei älteren Mitarbeitenden aber durchzogen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist im Vergleich mit ähnlichen Positionen in der Industrie eher tief. Die Sozialleistungen sind ok.

Image

Persönlich finde ich, dass RUAG keinen schlechten Ruf hat.

Karriere/Weiterbildung

Wie ich es erlebt habe, versucht die Firma wenn möglich Mitarbeitende aus den eigenen Reihen einzusetzen, wenn eine Stelle frei wird. Ich werde von meinem Vorgesetzten auch betreffend meiner Weiterentwicklung unterstützt.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Guten Tag
Lieben Dank für dein äusserst positives Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei RUAG wohl fühlst. Wenn du weitere Anregungen oder Ideen hast, würden wir uns darüber gerne mit dir austauschen. Gerne darfst du dein Feedback an folgende Adresse senden: mein-beitrag@ruag.ch.
Beste Grüsse, deine RUAG