Schindler Aufzüge AG Unternehmenskultur

Schindler Aufzüge AG

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 6 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Schindler Aufzüge die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,6 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 132 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Schindler Aufzüge
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Schindler Aufzüge
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Die meist gewählten Kulturfaktoren

6 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Wirtschaftlich handeln

    Strategische RichtungTraditionell

    100%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    100%

  • Klare Abläufe haben

    Strategische RichtungTraditionell

    83%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    83%

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    83%

  • Die eigene Arbeit sinnvoll finden

    Work-Life BalanceModern

    83%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Keine Führung durch Vorgesetzten. Wirkt sich nicht so gut auf die Arbeitsatmosphäre aus.

1,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es herrschte eine Art von Ellbogen-Mentatlität. Man musste lernen sich gut zu "verkaufen". Oft fehlte in Diskussionen das Fachwissen, aber

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Vorgesetzter hatte 18 Leute, führte aber nur einen einzigen: einen Externen. Er war oft weg, zeigt sich dort, wo der Erfolg präsentiert werden konnte, aber grenzte engagierte und entwicklungswillige Mitarbeiter aus.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Sehr Kollegial

4,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Offene und freundliche Kommunikation

4,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Spontane Ferien möglich