Navigation überspringen?
  

nettoshop.ch | SCHUBIGER Haushalt - Divisionen der RS Vertriebs AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

nettoshop.ch | SCHUBIGER Haushalt - Divisionen der RS Vertriebs AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,50

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,50

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,50
Vollständigkeit der Infos
2,50
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,50
Zufriedenstellende Antworten
2,50
Erklärung der weiteren Schritte
2,50
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • zu diesem wir man schon beim Erstgespräch relativ intensiv befragt.
  • 0815 Fragen vom HR Fachmann

Kommentar

Frist gerechte Absage/Zusage

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Schubiger Haushalt AG
  • Stadt
    ST. GALLEN
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Du hast Fragen zu nettoshop.ch | SCHUBIGER Haushalt - Divisionen der RS Vertriebs AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 23.Juni 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Keine. Es wurde auch nie Interessse bei meinem Profil gezeigt, was ich eigentlich auf jeden Fall schon erwartet hätte.
  • Keine. Ich erfülle zwar alle Punkte für diese Stelle, ein Interesse von den Personalern an mich wurde nie bekundet. Für mich zeigt es, dass die Verantwortlichen Personaler dieser Firma selber keine Ahnung haben und vermutlich überfordert sind mit der Rekrutierung. Zudem ist eine professionelle Absage was anderes, da jede Bewerbung individuell daherkommt, wünscht man sich auch eine detailliertere Absage. Standardabsagen sind ein No Go.

Kommentar

Ich habe mich am 08.06.17 beworben. Heute am 23.06.17 erhielt ich die Absage mit Begründung es gäbe bessere Personen, zudem sei man noch im Selektionsprozess und könne meine Bewerbung nicht mehr berücksichtigen. Standardabssage, zudem noch so formuliert um mögliche rechtliche Konsequenzen nicht zu berücksichtigen. Für mich als HF Betriebsökonom Student eine nicht nachvollziehbare Absage, weil Arbeitszeugnisse und Diplome von mir alle auf hervorragendem Niveau.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    RS Vertriebs AG
  • Stadt
    ST. GALLEN
  • Beworben für Position
    Mitarbeiter Kundendienst
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage