Sensile Medical AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 von 10 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar

kununu Score: 2,4Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 2,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung nicht weiterempfohlen.

Demotivierender Umgang mit Mitarbeitern


2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder kann versuchen sich und seine Ideen einzubringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kritik wird nicht angenommen, Mitarbeiter werden bei Fehlern nicht direkt angesprochen, es wird vieles zu persönlich aufgenommen, wenn Mitarbeiter unzufrieden sind und das Management etwas davon mitbekommt, wird an Infoveranstaltungen von Gerüchten gesprochen und der Unmut des Managements spürbar.

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeitern zuhören, ernst nehmen und sich nicht zu schade sein Hilfe anzunehmen.

Arbeitsatmosphäre

Wenn etwas nicht klappt oder Mitarbeiter unzufrieden sind, würde es helfen, wenn das Management den Fehler zur Abwechslung bei sich selbst suchen würde und nicht alle Mitarbeiter im Kollektiv "anschnauzen" würde...


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Derek BrandtCEO

Liebe/r Ehemalige/r

Es tut mir sehr leid, dass ich von dieser Ansicht erst jetzt höre. Gerne hätte ich das Thema früher diskutieren wollen, damit wir von Sensile entsprechende Massnahmen ergreifen können, um die Situation zu verbessern.

Natürlich ist Sensile ein wachsendes Unternehmen, bei dem die Mitarbeiter und auch das Management nicht immer die entsprechende Zeit haben. Ab und zu hat dies zur Folge, dass man nicht entsprechend zeitnah kommuniziert oder die Meinung der Mitarbeiter einholt.

Wir werden uns in Zukunft auch diesbezüglich verbessern und werden dies entsprechend als Management Thema einfliessen lassen.

Dir wünsche ich bei Deiner neuen Stelle viel Erfolg und Spass und hoffentlich einen Arbeitgeber, der besser auf Deine Wünsche und Bedürfnisse eingeht.