TERTIANUM AG Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

10 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von TERTIANUM auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei TERTIANUM zu arbeiten!

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
TERTIANUM
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
TERTIANUM
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Die meist gewählten Kulturfaktoren

10 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Alles nur auf Leistung trimmen

    FührungTraditionell

    60%

  • Mitarbeiter kleinhalten

    FührungTraditionell

    50%

  • Mitarbeiter für alles verantwortlich machen

    FührungTraditionell

    50%

  • Nur auf den eigenen Vorteil achten

    Umgang miteinanderTraditionell

    50%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Das Betriebsklima ist meiner Meinung nach stark verbesserungswürdig, das Vertrauen ins Management fehlt vollumfänglich. Die Fluktuation ist insgesamt hoch.
1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Kommunikation erfolgt vielfach zu spät und unvollständig, es fehlt an Transparenz und Klarheit. Eine ehrliche und offene Kommunikation wird aus Angst oftmals nicht gelebt.
4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Zusammenarbeit innerhalb der Teams ist glücklicherweise gut.
4,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in
Das Arbeitsvolumen ist insgesamt in Ordnung, es ist jedoch funktions- und bereichsabhängig. Teils wird eine hohe Erreichbarkeit erwartet.
3,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Zusammenarbeit verläuft gut, die direkte VG ist kompetent, wertschätzend und unterstützend. Leider wird sie die Unternehmung aufgrund einer Reorganisation verlassen. Die Veränderungen sind insgesamt nicht nachvollziehbar und entsprechen nicht den heutigen Standards. Der CEO setzt auf die falschen Personen und im Fokus steht die Umsatzentwicklung, Fluktuation und Absenzquote etc. wird nicht beachtet. Ich hoffe, dass der neue Investor dies erkennt und positiven Einfluss nimmt.
2,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Bisher war die Aufgabe interessant und abwechslungsreich, neu gehen viele Aufgaben an die Geschäftsführer zurück, es erfolg eine starke Umverteilung und die Belastung nimmt stark zu.