Workplace insights that matter.

Login
Testo Industrial Services AG Logo

Testo Industrial Services 
AG
Bewertungen

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 82%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Testo Industrial Services AG √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Nicht zu empfehlen.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute, nette, fleissige Mitarbeiter, die Besseres verdienen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Benutzt Kununu, um Image zu verbessern und neutralisiert negative Bewertungen durch
Positive vom Kader macht Fakebewertungen mit vielen Sternen. Personal wird angehalten gut zu bewerten. Zum Teil cholerischen Vorgesetzten und einigen vom Kader fehlt es an Empathie und Wertsch√§tzung gegen√ľber Mitarbeiter. Die Fluktuation vom Personal betr√§gt 30%. Ich habe noch in keiner Firma so viele Wechsel erlebt! Deutsche Mitarbeiter werden bevorzugt und auch im Ausland gesucht.
Das Personalwesen war praktisch inexistent und wurde von einer Person von Zuhause aus und ohne Fachausbildung gef√ľhrt. Der Lohn ist eher tief und es gibt ein untransparentes, launisches Bonussystem.

Nicht kritikf√§hig. Man sollte alle Events mitmachen sonst gilt man schnell als Sonderling. Die Firma hat grossen und r√ľcksichtslosen Ehrgeiz, vergisst aber die Mitarbeiter, den die Basis muss aus zufriedenen und langj√§hrigen Mitarbeitern bestehen, den aktuell geht durch die vielen Wechsel st√§ndig Know how verloren.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ehrlichkeit in der Geschäftsleitung. Eine qualifizierte HR einstellen. Löhne und somit Wertschätzung rauf. Von Benefit kann man keine Rechnungen bezahlen.
Sucht oft Mitarbeiter mit falschem Profil aus, was zeigt, dass man die Berufsbilder und die zu machende Arbeit nicht gut genug kennt (HR).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Kollegen - leider kein transparentes und Mitarbeiterfreundliches Management

3,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist eine sehr interessante Branche und auch wenn Ausbildung und Einarbeitung zu kurz kommen, kann man hier sehr viel lernen. Tolles kollegiales Umfeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende transparenz, schlechte bis keine Einarbeitung, bei der Kommunikation der Vorgesetzten gegen√ľber den Mitarbeitenden werden die Umgangsformen nicht beachtet

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Mitarbeitenden eingehen und kein blindes Vetrauen in die Aussagen der direkten Vorgesetzten zu haben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schlechter Lehrausbildner.

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsleistung wird nie geschätzt. Man kann 90% nur gut machen & 10% schlecht, Fokus der Testo liegt IMMER bei den 10% schlecht.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Respekt & Vertrauen gg√ľ. Lernenden zeigen.

Ausbildungsverg√ľtung

Zahlen 50% von Schulb√ľchern. Mehr nicht. Auch f√ľr diese 50% musste ich k√§mpfen.

Die Ausbilder

Die Mehrzahl von Ausbilder können mit Jugendlichen & Jungen Erwachsenen nicht umgehen & behandeln sie gleich wie normale Mitarbeiter

Variation

Viel Abwechslung, bringt in der Branche Dienstleistung & Administration aus schulischer Sicht aber gar nichts.

Respekt

Gar kein Respekt gg√ľ. Lernenden. Werden nicht mal beim Namen gerufen, sondern nur als "Lehrling".


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Corona-Krise

4,7
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Gesch√§ftsf√ľhrung gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr schnell und flexibel auf die Krise reagiert. Umgehende und weitreichende Massnahmen zum Schutz des Unternehmens und vor allem der Mitarbeiter und Kunden getroffen. W√∂chentliche Updates und Planungen der n√§chsten Schritte. Absolut transparenter und fairer Umgang mit Kurzarbeit und Entlohnung. AG versucht alles, um in der Krise das Bestm√∂gliche f√ľr Unternehmen und Mitarbeiter zu tun.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Es wird alles, was möglich ist getan.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Umgang mit Corona

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurden sehr schnell verschiedenste Massnahmen zum Wohle und Gesundheit der Mitarbeiter getroffen

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts wichtiges


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr sozialer Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

das auf die Bed√ľrfnisse der Mitarbeiter, auch privat, eingegangen wird.
das es eine/n Vertrauensbeauftrage/n im Unternehmen gibt.
Die Vorgesetzten die Mitarbeiter ernst nehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal zu viele Diskussionen gef√ľhrt werden.
Zu oft 2. Chancen gegeben werden, bevor mal ein Kritikgespr√§ch gef√ľhrt wird.
Das Unternehmen ist manchmal zu sozial.

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildung intensivieren

Arbeitsatmosphäre

Es besteht ein sehr gutes Arbeitsklima.

Image

ich finde das wir ein gutes Image haben als zuverlässiger Arbeitgeber und unseren Geschäftskunden als zuverlässiger Dienstleister.

Work-Life-Balance

Super. Was einem hier geboten wird muss man in anderen Unternehmen lange suchen!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird angeboten, könnte noch ausgebaut werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Es werden sehr viele soziale Leistungen geboten.
Freie Parkplätze, Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser) sind gratis, frisches Obst wird kostenfrei angeboten und noch einiges mehr.
Massagebus wird angeboten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird auf Umwelt und Klimaschutz geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen gehen ehrlich miteinander um und arbeiten wirklich gut zusammen, auch Abteilungs√ľbergreifend. Allerdings gibt es immer wieder Mitarbeiter die das nicht f√ľr n√∂tig halten. Um dann bei Problemen die sie selbst verursachen nat√ľrlich dem Arbeitgeber die Schuld geben ohne Verantwortung f√ľr das eigene Handeln zu √ľbernehmen. Solche Mitarbeiter gibt es leider in jeder Firma.

Im Unternehmen wird auch zusammengelacht und private Freundschaften geschlossen. Das Unternehmen fördert den Kollegenzusammenhalt durch Firmenfeiern
(Jahresfest, After Work Feier, Betriebsausfl√ľge, Grillfest mit Familienangeh√∂rigen, Weihnachtsfeier, etc.)

Umgang mit älteren Kollegen

hier bekommen auch √§ltere Menschen die Chance ihren Berufsweg bis zur Pensionierung gehen zu d√ľrfen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr angenehm.
Pers√∂nlich finde ich klasse, dass hier alle, vom Gesch√§ftsf√ľhrer bis zur Reinigungskraft, per "DU" sind. Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr f√ľr die Mitarbeiter und sind sehr darum bem√ľht zu unterst√ľtzen. Die eigene Meinung zu √§u√üern wird erwartet und ist erw√ľnscht.
Keiner wird herablassend behandelt, sondern freundlich und respektvoll.

Arbeitsbedingungen

wurden durch den Umbau stark verbessert.
Klimaanlage, H√∂henverstellbare und r√ľckenschonende Tische etc.

Kommunikation

Sehr kommunikatives Unternehmen. Über Informationsbriefe der Geschäftsleitung bis zu regelmäßig stattfindende Quartalschecks, werden die Mitarbeiter ständig auf den neuesten Stand gebracht.

Gleichberechtigung

Vorbildlich!
Ob alt oder jung, ob Mann oder Frau hier wird keine Unterschiede gemacht.

Interessante Aufgaben

Neben den Routineaufgaben gibt es Arbeiten, die sehr abwechslungsreich sind. Langeweile kommt hier nicht auf.

Fördernd und Familiär

4,8
Empfohlen
F√ľhrungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Verhalten, Teamwork..... uvm.

Verbesserungsvorschläge

Gehalt der Leistung anpassen, dass stimmt manchmal nicht so ganz.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gute Ausbildungsstelle

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung absolviert.

Arbeitszeiten

Sehr gute Arbeitszeiten, Gleitzeit ab 18.

Die Ausbilder

Sehr nett und immer hilfsbereit.

Aufgaben/Tätigkeiten

Bereits sehr fr√ľh kann viel Verantwortung √ľbernommen werden.

Respekt

Sehr respektvoller Umgang


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsverg√ľtung

Spaßfaktor

Variation

Modernes Dienstleistungsunternehmen bei dem die Leistung des einzelnen Bewertet wird

4,7
Empfohlen
F√ľhrungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt immer wieder Verbesserungen, das Unternehmen wächst kontinuierlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personelles auf und ab.

Arbeitsatmosphäre

Gutes Arbeitsklima, leider gibt es immer wieder welche die schlechte Stimmung verbreiten wollen.

Image

Das Image ist eigentlich besser als manche davon reden. Haben offenbar noch nie in einer Firma gearbeitet wo man schlecht behandelt wird, wissen als nicht wie gut es ihnen geht.

Work-Life-Balance

Eine grosse Liste was geboten wird die auch immer wieder ergänzt wird. Oftmals vergisst man was alles einem geboten wird.

Karriere/Weiterbildung

Jeder kann aufsteigen, es wird aber niemandem hinter her getragen. Selbst Gas geben, dann geht's auch aufwärts.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entspricht der eigenen Leistung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird M√ľllgetrennt, was nicht √ľberall in der Schweiz gemacht wird.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Abteilungen sehr gut, Abteilungs√ľbergreifend fehlt als der Blick f√ľr das Gesamtunternehmen

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier zählt die Erfahrung und die Leistung, nicht das Alter

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr

Arbeitsbedingungen

Man sieht noch das immer wieder mit dem Wachstum vergrössert wurde.
Aktuell wird erweitert und renoviert, dann wird alles auf modernem Stand sein.

Kommunikation

Es wird sehr viel an die Mitarbeiter kommuniziert, guter Informationsfluss

Gleichberechtigung

Es zählt die Leistung jedes einzelnen, nicht das Geschlecht oder die Herkunft

Interessante Aufgaben

Als Dienstleister gibt es immer wieder interessante Aufgaben

Es ist ein Geben und ein Nehmen

4,3
Empfohlen
F√ľhrungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Anhand von Umfragen wird man um seine Meinung gebeten. Auch Verbesserungsvorschläge werden im Rahmen der Möglichkeit umgesetzt. Erhält einen grossen Vertrauensbonus.

Verbesserungsvorschläge

Es sind aktuell durch die Mitarbeiter Umfrage viele Verbesserungsvorschläge bereits umgesetzt worden.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut f√ľhle mich wohl

Work-Life-Balance

Es ist immer ein geben und ein nehmen. Parkplätze sind vorhanden
Kaffee / Wasser ist gratis
Arbeitszeiten können im Team abgesprochen werden, es muss einfach sichergestellt werden, dass jemand in der Abteilung erreichbar ist.

Karriere/Weiterbildung

Interne Weiterbildungen sind jederzeit möglich
Man ist interessiert daran, dass sich die Mitarbeiter weiterbilden und erh√§lt auch die M√∂glichkeit externe Weiterbildungen zu besuchen. Zeitliche und/oder Finanzielle Unterst√ľtzungen sind m√∂glich.

Gehalt/Sozialleistungen

Man darf ist nicht die hohen L√∂hne erwarten, hat daf√ľr aber andere Benefits die dies wieder wett machen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Firma ist sehr Sozial eingestellt.

Kollegenzusammenhalt

Es werden viele Aktivit√§ten auch ausserhalb des B√ľros angeboten. Grillfest, Weihnachtsfeier, After-Work-Party oder aber es wird privat mit Kollegen etwas unternommen.

Umgang mit älteren Kollegen

auch ältere Kollegen sind willkommen.

Vorgesetztenverhalten

Die T√ľren stehen offen und der Vorgesetzte hat stets ein offenes Ohr.
Wenn du Leistung zeigst und dich f√ľr die Firma einsetzt, dann erh√§lt man auch viel zur√ľck. Jemand der nur fordert, wird es hier schwer haben.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplätze sind gross. Einzig das Licht ist nicht auf Computer Arbeiten ausgerichtet.

Kommunikation

Egal welche Hierarchiestufe man ist per Du.
Ein Schwatz am Arbeitsplatz ist erlaubt, sofern es die Arbeit zul√§sst und seine Pflichten erf√ľllt.
Im Team wird gemeinsam nach L√∂sungen gesucht und man unterst√ľtzt sich gegenseitig.

Gleichberechtigung

Es wird kein Unterschied gemacht

Interessante Aufgaben

Das ist das schöne hier, es gibt keine Routine, jeder Tag ist anders und die Aufgaben sind vielfältig.


Image

MEHR BEWERTUNGEN LESEN