Viva Luzern als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Viva Luzern über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Mein Betrieb ist sehr Familie freundlich

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die ganze Organisation alles Optimal vorbereitet und klar kommuniziert.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mein Arbeitgeber hat alles sehr gut gemacht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vergleichbar mit einer Mafia Familie

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Betrifft Staffelnhof: Personal das am Limit ist. Wenig Personal. Diktatorischer Führungsstill. Das was Leitung sagt gilt. Idee von Mitarbeiter werden nicht berücksichtigt.

Image

Was in den Medien gesagt wird ist die Warheit.

Work-Life-Balance

Das gibts nicht. Viele anrufe in der Freizeit, anfrage zum Dienst übernahme.

Karriere/Weiterbildung

Wenn du Interesse hast wirst du auch unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Soziale Leistungen sind ok. Löhne sind schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man gibt sich mühe.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Teams die wirklich sehr bemüht sind zusammen zu halten.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektlos

Vorgesetztenverhalten

Bosse kassieren und beuten die Mitarbeiter aus. Es ist wichtig am ende des Jahres Aktionäre Auszubezahlen anstelle das Mitarbeiter anständige Löhne bekommen.

Arbeitsbedingungen

Gute Arbeitszeiten. Pro Dienst gratis Getränk und am Dienstag Und Freitag gratis Früchte für Personal.

Kommunikation

Kommunikation unter dem Personal ist offen. Leitung hat das letzte Wort. Diskussion ist nicht erlaubt.

Gleichberechtigung

Kann nichts negative schreiben.

Interessante Aufgaben

Es wäre spanend wenn der Rest passen würde.

Die Arbeitsbedingungen verschlechtern sich täglich. Gute Mitarbeiter laufen davon, kündigen oder werden krank.

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Momentan so ziemlich alles

Verbesserungsvorschläge

Geschäftsleitung Viva ausmisten

Arbeitsatmosphäre

Gibt es nicht, bzw. nicht spürbar

Image

War auch Super, vor der Privatisierung

Work-Life-Balance

Gibt es nicht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

War mal da, vor der Fusion und vor Viva

Kollegenzusammenhalt

Nimmt stetig ab da gute Leute davonlaufen, Personalmangel, Pflegequalität miserabel

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere werden zum gehen gezwungen, wer eine eigene Meinung hat ist hier falsch

Vorgesetztenverhalten

War super, nun sind alle weg

Arbeitsbedingungen

Schlimm

Kommunikation

Herablassend und zunehmend aggressiv


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Guter Arbeitsgeber aber auch noch Potenzial zum verbessern

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fairer umgang mit den Leuten, und gute Arbeitsbedingungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Umwelt Bewusstsein ganz klar dort ist noch verbesserungen zu leisten

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf nachhaltigkeit setzen und weniger wegverf produkte verwenden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Von Tag zu Tag schlimmer

1,6
Nicht empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass der Lohn pünktlich überwiesen wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die ganze Führung!

Verbesserungsvorschläge

Viva-Zentrale wir ausgebaut, in den Häusern wird abgebaut!

Arbeitsatmosphäre

Alles andere als angenehm.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Versprechen werden nicht gehalten, gute MA werden verheizt, und es wird nicht überall mit den gleichen Ellen gemessen

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Auftritt, Leitbild, Konzept grundsätzlich toll und spannend.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das oberste Management (oder zumindest die zwei höchsten) weiss schon, wo nicht alles mit ganz rechten Dingen zu und her geht.

Verbesserungsvorschläge

Controlling für das oberste Management seitens Verwaltungsrat bis ins Detail, denn da beginnt schon einiges schief zu laufen.

Arbeitsatmosphäre

Je nach Führung und Teamkonstellation - von top bis flop

Work-Life-Balance

Die Ansätze wären gut. Leider müssen oftmals die Zuverlässigen ausbaden, was die Faulenzer nicht oder schlecht machen. Leider auch hier ein eigentliches Führungsproblem.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeiten wären da. Je nach Führung kann aber auch das in die Hose gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider wird gleichen Lohn für gleiches mit gleicher Ausbildung nur vorgegaukelt.

Kollegenzusammenhalt

Die Führung tut Ihres dazu, dass dieser nicht besser wird.

Vorgesetztenverhalten

Je nach Situation und Stärken: Von sehr empathisch über kollegial und fachkompetent bis zu absolut unfähig.

Arbeitsbedingungen

In vielen Dingen grosszügig.

Kommunikation

Je nach Bereich wieder sehr unterschiedlich.
Vom obersten Management wird teilweise falsches vorgegaukelt. Das ist schade und führt zu viel Unmut auf allen Ebenen.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant, wenn man mag, dass noch nicht alles in Stein gemeisselt ist und man mit der Zeit geht. Leider sind die Wege bis zur Umsetzung extrem lang.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Von Top zu Flop

1,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wurde bereits alles gesagt

Verbesserungsvorschläge

GL in der Stadt austauschen - ist überfällig

Arbeitsatmosphäre

Nicht alle MA werden gleich behandelt

Image

Immer schlimmer, extreme Fluktuation (Krank, Kündigung, Flucht,...!)

Work-Life-Balance

Viele Überstunden, kein Personal, kein Dank! Bewohner stehen hier an letzter Stelle und müssen warten!

Kollegenzusammenhalt

Es ist vieles zerbrochen und es bröckelt weiter!

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Respekt, keine Wertschätzung für langjährige MA!

Vorgesetztenverhalten

Lieber keinen Kommentar dazu

Kommunikation

Wenig bis keine Kommunikation auf dem Führungsweg, dafür umso mehr aus der Gerüchteküche!

Gleichberechtigung

Nicht bei Viva

Interessante Aufgaben

Strategie fehlt - Kaos!


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Unsere Teamleitung nimmst uns als Mensch wahr!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das der ältere Mensch im Mittelpunkt steht, zumindest empfinde ich das so auf meiner Abteilung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personal an der Basis wird gespart, Kader wird aufgestockt. Wir brauchen aber das Personal am Bett und nicht im Büro

Verbesserungsvorschläge

Um ein Ziel zu erreichen braucht man X Etagen zu erklimmen. Unnötig

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, meine Vorgesetzte hat es zusammen mit ihrer Stv. TL geschafft!
Die Intrigen wurden ausgebremst.

Work-Life-Balance

Dank der Einführung des durchgehende Projekt Gastro, habe ich wieder ein Leben. Kann in Vereinen Mitwirken und am Abend meine Familie Ein grosses Dankeschön an die TL (sie hat wirklich Potential)
Ich hoffe das höhere Kader bremst uns nicht aus.

Karriere/Weiterbildung

Für mich kommt es nicht mehr in Frage, aber die junge Leute sollen das tun

Gehalt/Sozialleistungen

Lohn ziemlich mager für die hohe Anforderungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ausbaufähig vor allem im Restaurationsbereich

Kollegenzusammenhalt

Wir sind auf unserer Etage wie in einer Familie, die Vorgesetzte schirmt eventuelle Störfelder souverän ab. Setzt sich für uns und unsere Bewohner gekonnt ein.
Die Zusammenarbeit mit der Stv TL ist einfach Top.
Wir fühlen uns geborgen (ja, ich schreibe bewusst in der Mehrzahl)

Umgang mit älteren Kollegen

Unsere direkten Vorgesetzte schaut sehr gut zu ihnen.

Vorgesetztenverhalten

Unsere direkte Vorgesetzte ist einfach nur Menschlich, hat Potential höher zu steigen da sehr Vertrauenswürdig und hat ein grosses Wissen den sie gerne weiter vermittelt um eine stabile Qualität auf dem Stock zu erreichen.

Kommunikation

Auf der Etage funktioniert sie einwandfrei auch leben wir eine sehr offene Fehlerkultur.


Image

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Aufgrund von Umstrukturierungen hat sich die Bewertung verschlechtert.

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es werden auch ältere Leute eingestellt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation ist sehr schlecht. Umstrukturierungen werden sehr rasant umgesetzt ohne vorher zu prüfen ob dies sinnvoll oder machbar ist. Bei Umstrukturierungen werden Mitarbeiter angehalten Jdeen und konkrete Vorschläge einzubringen. Dies ist jedoch nur eine Alibiübung. Die Geschäftsleitung hat schon lange vorher beschlossen was und wie etwas geändert wird. Habe noch nie erlebt, dass ein Vorschlag oder eine Jdee übernommen wurde.

Verbesserungsvorschläge

Offenere, zeitnahe Kommunikation. Mitspracherecht auch leben und nicht nur propagieren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familienfreundlich und Entwicklungsmöglichkeiten

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit und Toleranz

Verbesserungsvorschläge

Eventuell kritikfähiger werden auch auf Kaderebene + Geschäftsstelle.

Karriere/Weiterbildung

Top Auswahl und man wird gefördert und gefordert

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind top, Gehalt lässt zu Wünschen übrig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen