Workplace insights that matter.

Login
WIR Bank Genossenschaft Logo

WIR Bank 
Genossenschaft
Bewertung

Toller Arbeitgeber im starken Umbruch

4,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei WIR Bank Genossenschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist grundsätzlich gut. Sie ist aber von Abteilung zu Abteilung sehr verschieden und wird von den Vorgesetzten teils sehr beeinflusst. Die WIR Bank ist aber wie andere Banken zwangsweise auch im Umbruch und einige Mitarbeitende können mit den Folgen davon nicht umgehen - dies trübt die Atmosphäre.

Kommunikation

Die Kommunikation ist grundsätzlich gut, es wird viel und transparent im Intranet und von den Vorgesetzten kommuniziert. Wem das noch nicht reicht, der kann nachfragen (auch bei der GL) und bekommt fast immer eine Antwort. Manchmal wird von einzelnen Stellen aber zu hastig und ohne klare Abstimmung kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist sehr gross. Die WIR Bank hat extrem viele langjährige Mitarbeitende, welche teilweise auch untereinander befreundet sind und schon über Jahre die Firmengeschichte zusammen miterlebt und z.T. auch geprägt haben.

Work-Life-Balance

Die Bank fordert mehr als in der Vergangenheit und es ist daher nicht mehr das Paradies von früher, aber die Arbeitszeiten halten sich noch immer im Rahmen und der Arbeitgeber ist rücksichtsvoll - man kann sich die Zeit meist frei einteilen.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es himmelweite Unterschiede in der Bank. Es gibt sehr gute Vorgesetzte, welche die Mitarbeitenden in Entscheidungen miteinbeziehen und nach klaren Werten führen. Und es gibt aber auch noch viele Generäle und Alphatiere...

Interessante Aufgaben

Eine klare Stärke: Wer will, wer das Können hat und wer sich auch meldet, der kann praktisch überall die Projekte und die Zukunft der Bank mitgestalten und sich somit interessante Aufgaben sichern - auch ausserhalb des eigenen Wirkungskreises.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird gross geschrieben, Bezahlung und Aufstiegschancen sind gleichermassen verteilt. Weibliche Führungskräfte sind klar in der Unterzahl, werden aber mit Hochdruck gesucht - leider mangelt es an entsprechenden Bewerbungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden immer wieder ältere Mitarbeitende eingestellt, welche bei anderen Banken wegen Sparmassnahmen aussortiert wurden - top! Leider ist das Klima für die bestehenden, langjährigen Mitarbeitenden intern rauher geworden - dies aber auch oft aufgrund fehlender Leistung, welche in der heutigen Zeit einfach erwartet wird...

Arbeitsbedingungen

Die WIR Bank in Basel hat im Juni 2019 den neuen Hauptsitz fertiggestellt und die Büros darin sind sehr grosszügig, hell und gut aufgeteilt. Die IT-Infrastruktur ist zeitgemäss und wird nun endlich auch auf Windows 10 hochgefahren.

Gehalt/Sozialleistungen

Es ist eine Genossenschaftsbank mit dem entsprechenden Niveau - nur wegen dem Gehalt wirbt man nicht an. Aber mit Nebenleistungen (z.B. Essensgeld) und dem Programm für den Stammanteilkauf lässt auf langfristige Sicht ein Extrapunkt geben.

Image

Bei Kunden ist das Image leider (teilweise zu Unrecht) sehr durchwachsen. Bezüglich Digitalisierung entsteht im Markt immer mehr ein positiver Name. Langjährige Mitarbeitende, welche die heutige WIR Bank mit dem Schlaraffenland der 90er vergleichen, reden schlecht - weil sie den Umbruch nicht schaffen (wollen)...

Karriere/Weiterbildung

Es wird nicht mit Weiterbildung um sich geschmissen, aber wer sich beweist im Arbeitsalltag und auch gute Argumente für eine spezifische Weiterbildung vorweisen kann, der wird oft auch erhört.