Workplace insights that matter.

Login
3m5. Media GmbH Logo

3m5. Media 
GmbH
Bewertung

Sehr guter Ausbildungsbetrieb mit respektvollem Umgang, vielfältigen Aufgaben und großem Teamgeist

4,9
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei 3m5. abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist ein sympathisches Team mit flachen Hierarchien, wo man einfach mit Spaß zur Arbeit geht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal gibt es viele Aufgaben, die möglichst gleichzeitig erledigt werden müssen. Das liegt wohl auch in der Natur der Sache einer Internetagentur. Dann ist Selbststrukturierung sehr wichtig, um den Fokus nicht zu verlieren.

Verbesserungsvorschläge

Nicht jeder Auszubildende ist auf dem gleichen Level was selbstständiges Arbeiten und Lernen betrifft. Hier wäre ein engeres und regelmäßigeres Mentoring sinnvoll.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind offen für Fragen und Probleme. Es wird auf Augenhöhe miteinander geredet und die persönliche Entwicklung unterstützt.

Spaßfaktor

Besonders erwähnenswert ist der alljährliche Trip nach Mallorca, der von 3m5. für alle Angestellten bezahlt wird. Ein verlängertes Wochenende ganz ohne Arbeit, an dem Erholung, Spaß und die Kollegen im Vordergrund stehen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die tägliche Arbeit ist sehr abwechslungsreich, wodurch es nie langweilig wird. Das Büro ist eine große Villa, die über zwei Etagen offen und modern eingerichtet ist.

Variation

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und anspruchsvoll. Im Laufe der Ausbildung lernt man sehr viel.

Respekt

Der Umgang mit den Kollegen ist respektvoll und freundlich.

Karrierechancen

Wenn man sich selbst keine Steine in den Weg legt, sind die Chancen auf eine unbefristete Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung sehr gut.

Arbeitsatmosphäre

Es ist ein tolles Team, in dem jeder Gleichgesinnte finden kann. Es gibt tägliche Kochgruppen, eine wöchentliche Laufgruppe und verschiedenste Mitarbeiterevents. Bei letzteren sind teilweise auch Familie und Freunde willkommen.

Ausbildungsvergütung

Das Ausbildungsgehalt ist durchschnittlich, aber durchaus fair. Auszubildende dieses Ausbildungsberufes verdienen in anderen Unternehmen erfahrungsgemäß zum Teil deutlich weniger.

Arbeitszeiten

Es gibt eine Kernarbeitszeit, zu der man anwesend sein sollte. Bei persönlichen Terminen kann man nach Absprache seine Arbeitszeit aber auch unkompliziert variieren und Zeiten entsprechen vor- bzw. nacharbeiten.