Navigation überspringen?
  

8select Software GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

8select Software GmbH Erfahrungsbericht

  • 28.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verkauft sich als cooles Start-Up, ist es aber nicht

2,77

Arbeitsatmosphäre

Jeder arbeitet nur vor sich hin und macht sein eigenes Ding

Vorgesetztenverhalten

Man wird von den Vorgesetzten wie ein kleines Kind behandelt.

Interessante Aufgaben

Falsche Versprechen während des Vorstellungsgespräch und im Endeffekt niedere, langweilige Aufgaben.

Kommunikation

Unklare Zuständigkeiten und Aufgabenstellung

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittliches Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Techbase als sehr schöner, moderner Standort. Büros schön gestaltet und mit nur wenigen Personen pro Zimmer.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten waren aufgrund einer "Sitzordnung" im Büro nicht möglich, es wurde darauf beharrt, dass man immer an den gleichen Tagen kommt.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation und interessantere Aufgaben.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    8select Software GmbH
  • Stadt
    Regensburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege, vielen Dank für dein Feedback und deine offenen Worte! Schade, dass deine Werkstudententätigkeit bei 8select deine Erwartungen nicht erfüllt hat. Wir sind sehr darum bemüht unseren studierenden Teammitgliedern ein spannendes Aufgabengebiet zu bieten, aus welchem sie wertvolle praktische Erfahrung für ihre Weiterentwicklung mitnehmen können. Dabei haben wir immer den Anspruch uns auf Augenhöhe zu begegnen. Dass unsere Werkstudenten teilweise an Shared Desks arbeiten und wir entsprechend Arbeitszeiten abstimmen müssen, ist daher auch kein Zeichen der Geringschätzung, sondern liegt in unserer Natur als Startup und unterstützt den teamübergreifenden Austausch. Die Punkte, die deine Erwartungen nicht getroffen haben, wären wichtige Punkte in einem unserer quartalsweisen Feedbackgespräche bzw. im Abschlussgespräch gewesen. Schade, dass du diese Möglichkeit nicht genutzt hast. Wir wünschen dir auf deinem weiteren Weg alles Gute!

Magdalena Riedl
Human Resources Manager