Ätzkunst GmbH & Co. EMKA KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Mittelständisch familiär

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Nähe zu den Angestellten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Flexibilität bei Urlaubszeiten (da Betriebsurlaub genutzt werden muss)

Verbesserungsvorschläge

Höhere Einstellungsanforderungen verlangen

Arbeitsatmosphäre

Tolles Arbeitsklima

Image

Führender Hersteller mit tollem Image in der Branche

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittlich mit vielen Bonusmöglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Freundschaftliche Zusammenarbeit

Umgang mit älteren Kollegen

ältere Kollegen werden sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Immer aufmerksam und immer ansprechbar

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Aufgaben


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Leider keine Empfehlung!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider keine Zeit um einiges tiefgründiger zu diskutieren!

Verbesserungsvorschläge

Unbedingt ein Probearbeiten vorher durchführen, damit der potentielle Arbeitnehmer weiss was auf ihn zukommen würde!!!!!

Arbeitsatmosphäre

Muss man selber erleben!

Image

Mehr Schein als Sein!

Work-Life-Balance

Hängt vom Arbeitsplatz ab...

Karriere/Weiterbildung

Existiert nicht...

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt, wenn man die Arbeit , dass was man jeden Tag macht dem gegenüber stellt, zu wenig!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann nicht beurteilt werden, keine Ernenntnis...

Kollegenzusammenhalt

Wird man nicht schlau draus...

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok...

Vorgesetztenverhalten

Naja, gäbe Verbesserungen!

Arbeitsbedingungen

Steinzeitmässig...

Kommunikation

Nur das nötigste!

Gleichberechtigung

Zu klein, kann man nicht wirklich einschätzen.

Interessante Aufgaben

Abwechslung ja, aber man " funktioniert" nur...

Arbeitgeber-Kommentar

Dr. Rainer MagerGF, Inhaber

Wir ermuntern unsere Arbeitnehmer mit Verbesserungsvorschlägen zu uns zu kommen, wir sind für Kritik dankbar da wir uns stets verbessern möchten.
Diese anonyme Kritik hat uns aber sehr überrascht. Da wir als kleines mittelständisches Unternehmen eine sehr geringe Fluktuationsrate haben, können wir die Person natürlich eingrenzen. Wir möchten aber nicht auf die Persönlichkeit eingehen, sondern einige Punkte sachlich beantworten.
Als Verbesserungsvorschlag wird „unbedingt Probearbeiten“ angeregt. Zur Richtigstellung: Wir stellen nur Mitarbeiter ein, die vorher ausführlich zur Probe gearbeitet haben und sich einen Einblick über den Aufgabenbereich machen können. Ein wichtiges Einstellungs-Kriterium für uns ist dass der Mitarbeiter „bei uns arbeiten will“.
Die Arbeitsbedingungen steinzeitlich zu nennen, möchten wir nicht weiter kommentieren und bewerten es als polemische Verleumdung, angesichts der Tatsache dass die angetretene Stelle eine altersbedingte Nachfolgregelung war und die vorherige Mitarbeiterin nach 35 Jahren bei uns in den Ruhestand gegangen ist.
Bezüglich Arbeitsatmosphäre und Kollegenzusammenhalt: Wir arbeiten familiär im Team und das sehr erfolgreich. Nur so ist es auch möglich, dass wir eine führende Stellung in der Branche erreicht haben. In den letzten Jahren haben uns nur Mitarbeiter verlassen, die in den Ruhestand gegangen sind. Ich denke damit sind die negativen Bewertungen beantwortet.

Kreative Atmosphäre, gutes Teamwork, ...

4,7
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kreative Atmosphäre, gutes Teamwork, spannende Projekte

Arbeitsatmosphäre

hohe Einsatzbereitschaft durch und durhc

Image

zweifelsfrei führend in der branche, was sich auch bemerkbar macht

Karriere/Weiterbildung

kleine Firma, natürlich kann man nicht alle 2 jahre die tätigkeit wechseln wie in großkonzernen. sollte aber klar sein... hat ja auch vorteile!!

Gehalt/Sozialleistungen

mehrmals prämien p.a.

Kollegenzusammenhalt

sehr hoch

Vorgesetztenverhalten

Zwar viel zu tun aber immer ein offenes Ohr

Gleichberechtigung

auch ohne offiziellen Gender-Firlefanz: gleichberechtigung wird vorgelebt

Interessante Aufgaben

vielseitig u abwechselnd


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation