Alamode Filmdistribution oHG als Arbeitgeber

  • München, Deutschland
  • BrancheMedien
Kein Firmenlogo hinterlegt

Nicht immer mit Plan

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Relativ flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation ist sehr durchschnittlich

Arbeitsatmosphäre

Meinungen ändern sich auch mal rasant. Da ist man sich nicht sicher, ob Lob ernst gemeint ist.

Kommunikation

Zu häufig defizitär. Wären die Räumlichkeiten nicht so offen, würde man einiges weniger wissen.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt recht ok. Durch Ausdünnung des Teams aber deutlich abgekühlt.

Work-Life-Balance

Urlaub ist eigentlich nie ein Problem. Und wegen Familienangelegenheiten kann man Lösungen finden. Gibt Optimierungsmöglichkeiten, ist aber in Ordnung.

Vorgesetztenverhalten

ok. In einigen Bereichen - v.a. Kommunikation - ausbaufähig.

Interessante Aufgaben

Irgendwann ist alles irgendwie Routine.

Gehalt/Sozialleistungen

Zusätzliche Sozialleistungen gibt’s nicht. Gehalt ok.

Image

Kleiner Verleih. Kennen nicht viele. Aber an sich ist der Ruf ok.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird nicht aktiv angeboten. Wenn man es forciert, geht u.U. was. Karriere ... fluktuationsbedingt vielleicht. Sonst eher nicht.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein