Navigation überspringen?
  

Backjournal Verlagsgesellschaftals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

Backjournal Verlagsgesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,67
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,67
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,67
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,33
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,75
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 24.Nov. 2013 (Geändert am 26.Nov. 2013)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Backjournal Verlagsgesellschaft ist ein Inhaber geführtes Unternehmen, das sich gern das Mäntelchen flacher Hierarchien umhängt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr einseitige Personalstruktur: viele junge Frauen, die das Innenleben des Verlags prägen. Für ältere Arbeitnehmer nicht empfehlenswert.

Interessante Aufgaben

Fachlich durchaus interessante Projekte, leider am Online-Trend des modernen Verlagswesens vorbeigehend und deshalb mittelfristig als Auslaufmodell zu bewerten.

Kommunikation

Das Kommunikationsverhalten gegenüber den Mitarbeitern ist im Unternehmen differenziert zu bewerten. Insgesamt handelt es sich hier um ein extrem Inhaber zentriertes Unternehmen.

Gleichberechtigung

In diesem Verlag wird ganz bewusst mit jungen Frauen gearbeitet, die wenig kosten, leicht zu beeinflussen und zu formen sind. Volontäre/innen müssen viele Zusatzaufgaben übernehmen, die nicht zu ihrem Aufgabenspektrum gehören.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Arbeitnehmer/innen sind angesichts der aktuellen Personalstruktur in diesem Verlag fehl am Platz.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Medienbranche soweit akzeptable Gehälter für Redakteure und Redakteurinnen, keine Zusatzleistungen wie Weihnachts- oder Urlaubsgeld.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsräume sind hell und freundlich gestaltet, technisch ist soweit alles up to date. Negativ zu bemerken ist jedoch, dass sämtliche Reisekosten und sogar Portokosten von den Mitarbeitern vorgestreckt werden müssen und oft erst nach Wochen zurückgezahlt werden.

Work-Life-Balance

In diesem Verlag werden 42 Stunden in der Woche gearbeitet und es gibt ein sehr antiquiertes Zeiterfassungssystem (Stempeluhr), das den Mitarbeitern wenig Freiräume ermöglicht. Zudem fällt in regelmäßigen Abständen für alle Mitarbeiter ein Post- und Küchendienst an, der jedoch in die Arbeitszeit integriert ist.

Image

Wenn man diesen Verlag im Schulnotensystem bewerten müsste, würde eine glatte 5 dabei raus kommen. Leider bewegen sich derartige Konstruktionen wie in der Backjournal Verlagsgesellschaft und ihren zahlreichen Schwestergesellschaften, zwischen denen Mitarbeiter nach Belieben hin und her geschoben werden, im Rahmen des Gesetzes.

Pro

Das Verlagsgebäude ist ansprechend gestaltet, es gibt helle, freundliche Büros, in denen man gut arbeiten kann.

Contra

Sehr antiquierte Art der Unternehmensführung, die sich aller Möglichkeiten und Tricks bedient, die Arbeitgebern in dieser Zeit zur Verfügung stehen.

Arbeitsatmosphäre
2,67
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,67
Gleichberechtigung
2,33
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,75
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,67
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Backjournal Verlagsgesellschaft
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
Du hast Fragen zu Backjournal Verlagsgesellschaft? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!