Welches Unternehmen suchst du?
becon GmbH Logo

becon 
GmbH
Bewertung

- Klasse Arbeitgeber, mit einem großartigen Team im Background -

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei becon GmbH in Unterhaching gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- freundlicher Umgang
- Wertschätzung meiner Person
- modernes Arbeitsumfeld
- Möglichkeit auf Homeoffice
- selbstständiges Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dieses Feld darf ich glücklicherweise leer lassen. Ich habe keine Beanstandung.

Verbesserungsvorschläge

Ich für mich, bin mit meiner Arbeit und dem Umfeld sehr zufrieden.

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund vorangegangener Tätigkeiten in bereits anderen Unternehmen, kann ich offen und ehrlich sagen, dass dieses meine persönliche Sicht, auf die Arbeitswelt, positiv verändert hat. Die Firma becon GmbH ist für mich der lebende Beweis, dass eine gesunde und freundliche Unternehmensführung auf Augenhöhe zum Erfolg, einer zufriedenen Belegschaft und Spaß an der Arbeit führt.

Image

Die Firma becon GmbH vertritt und steht zu 100% hinter dem was beworben wird.
Sie leben ihre Vorsätze, halten ihre Versprechen und stehen für ihren Slogan.

Work-Life-Balance

Die Abstimmung von Arbeit und Privatleben ist fast perfekt.
Gerade für mich als Pferdebesitzerin, ist eine gewisse Flexibilität im Job sehr wichtig.
Mit der Möglichkeit auf Homeoffice und spontanen Anpassungen der Arbeitszeit, ist diese optimal abgedeckt. Einzige Schwierigkeit für mich, gerade in den Wintermonaten, ist meine Kernarbeitszeit von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Karriere/Weiterbildung

Diesen Punkt, kann ich zum jetztigen Zeitpunkt leider noch nicht vollwertig bewerten, aber ich bin davon überzeugt, bei Bedarf, bestmöglichste Unterstützung zu erhalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man ehrlich ist, geht mehr doch immer, aber ich kann mich derzeit nicht beschweren und bin somit zufrieden ;-)
Gehälter werden immer überpünktlich und ohne Differenzen gezahlt.
Außerdem steht mir ein Dauerparkplatz in unmitterlbarer Nähe zum Unternehmen, 24/7, zur Verfügung, was einem die tägliche Suche, nach einem der wenigen freien Parkplätze, deutlich erspart.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist defintiv vorhanden.
So wird beispielsweise auf den Kauf von umweltfreundlichem Handtuchpapier in den Toiletten geachtet. Auf die Verwendung von Kaffeepads wird komplett verzichtet, stattdessen wird das lose Pullver in Vorratsdosen aus Metall gelagert und der Kaffee täglich frisch gebrüht. Die Dienstwagen werden teilweise 100% Elektro oder als Plug-in-Hybriden gefahren. Zudem wird aktuell auf eine möglichst papierfreie Zukunft hingearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt wird hier sehr groß geschrieben !
Ich habe selten so einen gut funktionierenden Kollegenstamm gesehen, bei dem jeder einzelne darauf bedacht ist, freundlich zu sein und für ein gutes Miteinander zu sorgen.
Wer kennt es nicht, man fängt neu in einem Unternehmen an und hat in der Regel erstmal keinen blassen Schimmer von dem was man tut. Da man zu Beginn zudem noch eine gewisse Scheu hat, traut man sich nicht gleich, extensiv mit in die gemeinsame Arbeit einzusteigen.
Ich hatte jedoch seit Tag 1 das Gefühl, den Support zu erhalten, den sich ein Neuankömmling wünscht. Mir wurde von allen Seiten ehrliche Hilfe angeboten, sodass ich mich bereits nach wenigen Tagen, zugehörig fühlte.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Durschnitt ist die Firma ein sehr junges und agiles Team, in dem das Alter keine Rolle spielt. Persönlich finde ich, dass man gerade von Kollegen, mit einer langen Betriebszugehörigkeit, nur profitieren kann.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten von Vorgesetzten und auch das der Geschäftsleitung ist weltklasse.
Egal wann und wo, man hat immer ein offenes Ohr für den Arbeitnehmer.
Die Firmenhierarchie wird flach geführt und man ist untereinander per Du, was mir persönlich immer wieder ein sehr gutes Gefühl gibt.

Arbeitsbedingungen

Ausgehend vom Standort in 36043 Fulda:

Die Firma ist im zweiten Stock, eines wunderschönen Altbaus, ansässig. Die Räumlichkeiten bieten aufgrund der hohen Decken und großen Fensterflächen viel Platz und sorgen für ein natürliches Licht. Das zur Verfügung gestellte Equipment, ist absolut auf dem neusten Stand der Technik und trägt zu einem angenehmen Arbeiten bei. Man sitzt in keinem Großraumbüro mit gefühlt zehn anderen Leuten, sondern immer zusammen in kleinen Abteilungsteams.

Kommunikation

In wirklich seltenen Fällen, kommt es ab und an zu Kommunikationsschwierigkeiten, die aber nur geringfügig von Bedeutung sind.

Gleichberechtigung

Ich habe mich noch nie als Frau in irgendeiner Art und Weise benachteiligt oder unterdrückt gefühlt.

Interessante Aufgaben

Selbstverständlich hat jeder sein eigenes Spektrum an Aufgaben, um die sich wiederkehrend und umsichtig gekümmert werden muss. Wer aber möchte und Eigeninitiative zeigt, erhält auch tiefere Einblicke in die Arbeitsprozesse.

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Rieger, Geschäftsführer
Steffen RiegerGeschäftsführer

Wow - was für eine Bewertung. Vielen herzlichen Dank für die ausführlichen Kommentare. Dieser Post kommt in die Top 5 meiner liebsten Kununu-Bewertungen. Bitte bleibe uns lange erhalten.

Zum Thema Kernarbeitszeit: manche Kolleg*innen müssen zu bestimmten Uhrzeiten für Kunden oder Mitarbeiter*innen erreichbar sein - wie auch in deinem Fall. Vielleicht hilft der ein oder andere Tag Home-Office dabei. Dann fällt schon mal die An- und Abfahrt weg.

Danke nochmal für diese tolle Bewertung und habe ein schönes Wochenende!