Navigation überspringen?
  

Blackwave GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Blackwave GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
5,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern Homeoffice bei 1 von 1 Bewertern Kantine bei 1 von 1 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 1 Bewertern keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Offen, fair und strukturiertes sowie nachvollziehbares Vorgehen

Kollegenzusammenhalt

In einem Jungunternehmen mit einem relativ kleinem Team sollte man sich für keine Arbeiten zu Schade sein, sofern sie der Unternehmensentwicklung dienen. Da aber alle Mitarbeiter und auch die Gründer bisher diesen Spirit teilen, entwickelt sich so eine starke Identifikation mit dem Unternehmen und den Kollegen.

Interessante Aufgaben

Als Allrounder sowie "Technikbegeisteter Tüftler" bist du hier gut aufgehoben. Du sollte allerdings jemand sein, der die Dinge gerne selbst in die Hand nimmt. Das bedeutet auch mehr Verantwortung und zu tragen und man sollte ein Auge dafür haben was das Unternehme voran bringt und wo Aufgaben anstehen bzw. priorisiert werden => Selbstständigkeit und Hands-On Mentalität sind gefragt

Kommunikation

regelmäßige Team-Meetings und Events, flache Hierarchien und direkter Kontakt zu allen Kollegen.
Es gibt kaum Themen, die nicht kommuniziert werden. Wer Interesse zeigt darf jederzeit auch an Themen wie der Umsatzentwicklung oder der Angebotssituation Teil haben.

Umgang mit älteren Kollegen

da Blackwave erst 2016 gegründet wurde kann ich dies nicht beurteilt werden.

Arbeitsbedingungen

Viel Platz zum Gestalten, Kreativität und für Wachstum. Gemeinschaftsräume, Küche, Bäder mit Dusche, viele Pflanzen und Bilder. => Alles in allem sehr wohnlich

Work-Life-Balance

Mit Sicherheit ist hier mehr Einsatz gefordert als beim typischen 9-5 Job oder einem Konzern in dem bereits alles geregelt abläuft und Aufgabengebiete strikt getrennt sind. Falls du aber dieselbe Einstellung teilst, noch etwas mitgestalten zu wollen und dafür Einsatz zu zeigen, sollte das kein Problem darstellen. Zumal die StartUp-Athmosphäre, deine Freiheiten hier sowie die Gemeinschaft in der Regel für die ein oder andere Überstunde entschädigen sollte.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Blackwave GmbH
  • Stadt
    Taufkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Du hast Fragen zu Blackwave GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!