Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

BSG Bildungsinstitut für Soziales und Gesundheit 
GmbH
Bewertungen

27 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

27 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

20 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BSG Bildungsinstitut für Soziales und Gesundheit GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Berufliches Zuhause, Wertschätzung und stärkenorientierter Einsatz der Mitarbeiter

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung wird gelebt sowie gemeinsames und persönliches Wachstum angestrebt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher nichts

Arbeitsatmosphäre

Für mich ist die BSG in kürzester Zeit ein berufliches Zuhause geworden, mit dem ich langfristig wachsen möchte.

Work-Life-Balance

Flexible Einteilung der Arbeitszeit in meinem Arbeitsbereich durchaus möglich. Strukturiertes Selbstmanagement wird erwartet, was ich sehr begrüße.

Karriere/Weiterbildung

Förderungswünsche werden aktiv von der Geschäftsführung unterstützt und sehr gerne gesehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die entsprechende Branche durchaus angemessen. Engagement wird auch monitär honoriert.

Umgang mit älteren Kollegen

Es zählt nicht das Alter, sondern das entsprechende Engagement. In diesem Unternehmen kann man alt werden.

Vorgesetztenverhalten

Ich erlebe eine fordernde, aber sehr wertschätzende und verständnisvolle Führung, die auch Selbstkritik kennt und durchaus gegensätzliche Meinungen zu schätzen weiß.

Kommunikation

Es herrscht eine offene Kommunikationskultur, Konflikte können in den regelmäßigen Supervisionsrunden ausgesprochen und bearbeitet werden.

Gleichberechtigung

Wird m.E. durchaus aktiv gelebt.

Interessante Aufgaben

Bei der BSG können sich bei entsprechendem Einsatz die MitarbeiterInnen und auch die einzelnen Arbeitsbereiche sehr schnell weiterentwickeln. Förderung wird gelebt. Wenn ein MitarbeiterIn zum Unternehmen passt, wird für ihn/sie der richtige Arbeitsplatz aktiv gesucht und gestaltet.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeiten mit Freude, Sinnhaftigkeit, Wertschätzung und kontinuierlichem Wachstumspotenzial!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die flachen Hierarchien. Die gelebte Wertschätzung auf allen Ebenen. Die Freiheiten und die kreativen Arbeitsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre

Familiärer Umgang und Zeit und Raum für persönlichen Austausch.

Work-Life-Balance

Freie Zeitgestaltung ist möglich. Auch Home-Office wird angeboten.

Vorgesetztenverhalten

Immer für ein Gespräch bereit. Man muss nie lange warten. Wenn man etwas auf dem Herzen hat, kann man sich umgehend mit seinem Vorgesetzten unterhalten.

Arbeitsbedingungen

Mittlerweile super! Eine Zeit lang war es schwierig, da es aufgrund des rasanten Wachstums etwas eng wurde. Durch den

Kommunikation

Egal auf welcher Ebene, immer auf Augenhöhe.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer spannende Aufgaben. Langweilig wird es hier nie.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt....

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich dort nicht mehr arbeite...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang mit Menschen, die hier ganz krank manipuliert werden.

Verbesserungsvorschläge

Führungsverhalten hinterfragen. Zum Schutz von Arbeitnehmern, dass Unternehmen besser schließen.

Arbeitsatmosphäre

Die zwei Sterne gibt es für die tollen Arbeitskollegen. Diese versuchen sich gegenseitig zu unterstützen und ein offenes Ohr zu haben, bei Problemen mit der Geschäftsführung. Was die generelle Arbeitsatmosphäre anbelangt, kann ich nur jedem der gesund bleiben möchte, abraten dort zu arbeiten!!

Image

"Wertschätzung wirkt wunder" und "die Mitarbeiter sind so toll und happy". Dies stimmt in der Realität nicht. Bewertungen werden hier erfunden. Wenn Mitarbeiter eine andere Meinung haben als die Geschäftsführungen, werden sie halt einfach gekündigt. Besser man gewöhnt sich an kein Gesicht, es ist sowieso nicht lange da.

Work-Life-Balance

Nullsterne wären hier eigentlich besser. Anrufe im Urlaub und in der Freizeit sind hier Programm. Krankenscheine werden nicht akzeptiert und toleriert.
"Schlecht bezahlen aber arbeiten bis ans Limit" ist hier das Motto.

Karriere/Weiterbildung

Personen werde je nach persönlicher Verbindung zur Geschäftsführung gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Wesentlich schlechtere Bezahlung, als für die gleiche Qualifikation in anderen Unternehmen. Die schlechtere Bezahlung wäre ja ok. Wenn wirklich der angepriesene wertschätzende und fördernde Umgang gegeben wäre.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen ist dafür da, Menschen zu coachen und wieder für das Leben und für die Arbeitswelt fit zu bekommen. Auf der anderen Seite produziert das Verhalten der Führung, Mitarbeiter die krank werden und die ihre Jobs verlieren und selbst zur Arbeitsagentur müssen. Finde den Fehler!!!

Kollegenzusammenhalt

Die schlechten Arbeitsbedingungen verbinden!

Vorgesetztenverhalten

Wieder die Frage, warum man einen Stern geben muss. Der wahrscheinlich ausschlaggebende Punkt, warum so viele Mitarbeit gehen (oder eher gegangen worden sind), ist das katastrophale Führungsverhalten.

Arbeitsbedingungen

Büroausstattung ist ok. Psychische Arbeitsbedingungen sind nicht tragbar.

Kommunikation

Teilweise nur über unverschämte E-Mails. Der Ton ändert sich, sobald man nicht mehr einer Meinung ist oder nicht mehr "funktioniert".


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mehr Schein als Sein

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Image

Schein-tology

Work-Life-Balance

Bitte was???

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Only for the Fame

Vorgesetztenverhalten

Herablassend und abwertend. Scientology scheint sympathischer zu sein. Die Vorgesetzten bewerten sich hier selbst ständig positiv

Arbeitsbedingungen

Bitte was???

Gehalt/Sozialleistungen

Ein bisschen mehr als der Mindestlohn in der Bildungsbranche


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mehr Schein als sein!

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Schlimmeres

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man erlebt am Ende eine Enttäuschung

Verbesserungsvorschläge

Kommunikations und Achtsamkeitskurs belegen, fraglich ob er noch lernfähig ist

Arbeitsatmosphäre

War ok

Image

Stellt sich besser dar als die Realität dann ist. Keine Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern, schneller Austausch von Coaches, hohe Fluktuation, der einzelne Mensch zählt nicht wirklich

Work-Life-Balance

Muss man sich selber machen, am Arbeitsplatz viel Druck, den ganzen Tag Coachings hintereinander weg...

Gehalt/Sozialleistungen

Karierre nicht möglich, Gehalt wird nicht angepasst, Gehaltsnachverhandlung wird abgeblockt

Kollegenzusammenhalt

Mit den richtigen Kollegen ok

Vorgesetztenverhalten

Schlecht, da er sich kaum zeigt und sein Kommunikationsverhalten sehr schlecht ist...

Arbeitsbedingungen

Internet war oft schlecht, firmenhandy ein Witz, musste oft meine eigenen Sachen benutzen

Kommunikation

Kann dran gearbeitet werden, direkte Kommunikation weniger, das Meiste über Emails, wenig Wertschätzung, viel Druck

Interessante Aufgaben

Viele verschiedene Menschen und Fälle


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Für mich kann es keinen besseren und mehr wertschätzenden Arbeitgeber geben!

4,9
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Eine sehr wertschätzende Arbeitsatmosphäre, in der viel gelacht wird, man sich nicht nur oberflächlich, sondern auch privat besser kennenlernt und kann mit einem sehr entspannten Gefühl arbeiten.

Work-Life-Balance

Vollkommen gegeben. Es besteht die Möglichkeit spontan aus dem Home Office zu arbeiten, geschäftliche Dinge werden in der Arbeitszeit besprochen und man ist flexibel was private wichtige Termine angeht.

Karriere/Weiterbildung

Es besteht immer! die Möglichkeit sich weiterbilden zu lassen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu 100% wird hier Wertschätzung gelebt.

Kollegenzusammenhalt

Auf die Kollegen ist immer verlass! Standortunabhängig.

Vorgesetztenverhalten

Bei jeglichen Bedürfnissen steht die Geschäftsführung sofort mit einem offenen Ohr zur Seite und überlegt gemeinsam nach einer Lösung für das gegebene Problem. Man ist nie alleine und weiß, dass man sich stets auf die Geschäftsführung verlassen kann.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt seinen ganz eigenen Arbeitsplatz gestellt sowie besteht die Möglichkeit jederzeit von Zuhause aus zu arbeiten.

Kommunikation

Es finden wöchentliche Meetings statt, in denen man sich Austauschen, neue Ideen vorschlagen kann oder bei einem bestehenden Problem um Rat sowie Hilfe fragen kann.

Interessante Aufgaben

Es besteht eine große Vielfalt an Aufgaben im Unternehmen, bei denen man immer wieder neue Bereiche kennenlernen kann und aufs neue über sich hinauswachsen kann.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Nach Jahren habe ich den richtigen Arbeitgeber gefunden! Wertschätzung wird wirklich gelebt!

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der faire Umgang miteinander un d das stets offene Ohr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das sich die Mitarbeiter der Filialen so selten treffen können.

Verbesserungsvorschläge

Langfristig vielleicht mal Firmenfahrzeuge ;-)

Arbeitsatmosphäre

Ein Arbeiten in Augenhöhe ist jederzeit gegeben. Die Rahmenbedingungen sind stimmig.

Image

Als junges Unternehmen beriets

Work-Life-Balance

Auch hier ist Flexibilität gegeben. Auf spontane Situationen wird Rücksicht genommen. Die festen Schließzeiten ermöglichen alle die Brückentage und entspannte Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr! Genial.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung steht für Angestellte kostenfrei zur Verfügung. Sehr gute Möglichkeiten für den Einzelnen!

Gehalt/Sozialleistungen

Es könnte immer mehr sein, aber für einen Bildungsträger schon im oberen Drittel.

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist super, es werden teilweise sogar private, freundschaftliche Kontakte gepflegt! Toll!

Umgang mit älteren Kollegen

Alter ist hier egal, wichtig ist der Mensch und das er "Part oft the Team ist"!

Vorgesetztenverhalten

Tadellos. auch hier wird sich in Augenhöhe begegnet und konstruktiv nach gemeinsamen Lösungen gesucht.

Kommunikation

Eine offene Kommunikation wird untereinander geschätzt!

Gleichberechtigung

Hier zählt der Mensch, nicht sein Geschlecht oder sonstiges.

Interessante Aufgaben

Es wird durch Kunden, Wandel und Wachstum nicht langweilig. Immer wieder neue Herausforderungen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Außenwirkung gut, Innenschau schlecht

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass es nicht mehr mein Arbeitgeber ist.

Verbesserungsvorschläge

Führungsstile optimieren.

Arbeitsatmosphäre

Es wird unterschwellig viel erwartet, nur wird dies nicht direkt kommuniziert.

Image

Starke Fluktuation der Angestellten.

Work-Life-Balance

Wenn man nicht von sich aus eine Grenze zwischen Arbeit-Freizeit zieht, gibt es keine. Dazu muss man allerdings eine starke Persönlichkeit haben.

Karriere/Weiterbildung

Der Eine ja, der Andere weniger.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer gut verhandeln kann, bekommt angemessenes Gehalt, wer das nicht kann, ...
Gehalt war immer pünktlich da.

Kollegenzusammenhalt

Leider auch nur bei Einzelnen.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier habe ich nichts negatives erfahren.

Vorgesetztenverhalten

Keine Empathie, keine Selbstreflexion,
keine Führungskompetenz.

Arbeitsbedingungen

Technik und Arbeitsumgebung waren gut. Fehler wurden bei Technik schnell behoben, schneller als bei zwischenmenschlichen Problemen.

Kommunikation

Informationen musste man sich selber holen, mitdenken nannte man es. Ich nenne es ausschließen! Denn wer die Informationen nicht hat, ist den Anderen gegenüber im Nachteil.

Gleichberechtigung

Da habe ich nichts negatives erfahren.

Interessante Aufgaben

Einfluss hat man hier wenig. Wem's nicht gefällt, kann gerne gehen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Nummer 1

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offen und Respektvoll


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bester Arbeitgeber! Hier macht Arbeiten Spaß!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann sich offen mitteilen, jeder wird ernst genommen und in seiner Persönlichkeit akzeptiert und respektiert.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht durchweg ein herzlicher und offener Umgang, man nimmt einander ernst und geht aufeinander ein. Hier macht Arbeiten Spaß!

Work-Life-Balance

Klare Urlaubs- und Pausenzeit, Freiraum für Fortbildungen.

Karriere/Weiterbildung

Stellen werden auch intern neu besetzt, Weiterbildungen werden absolut gefördert und genügend Freiraum dafür geboten.

Kollegenzusammenhalt

Es findet eine gemeinsame Mittagspause statt. An jedem Standort ein tolles Team. Jeder unterstützt jeden, auch standortübergreifend.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird wertschätzend behandelt, es gibt keine Unterschiede.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind an Rückmeldungen interessiert und nehmen auch gerne Vorschläge an. Es wird verständnisvoll auf persönliche Anliegen eingegangen, man nimmt sich Zeit für die Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Freundlich, modern eingerichtete Büros und gut ausgestattete Arbeitsplätze.

Kommunikation

Es finden regelmäßig Feedbackgespräche zwischen den Mitarbeitern und dem direkten Vorgesetzten statt. Hier findet sich Platz für Lob und Kritik, Anregungen und Rückmeldungen.

Gleichberechtigung

Es gibt immer ein offenes Ohr für jeden.

Interessante Aufgaben

Sinnvolle Arbeit mit viel Abwechslung, ein breitgefächertes Aufgabenfeld.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN