Navigation überspringen?
  

BV Anlagenbau GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

BV Anlagenbau GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
1,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
1,50
Gehalt / Sozialleistungen
1,50
Image
1,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durchwachsen, einige Vorgesetzte kümmern sich sehr gut um ihr Stammpersonal, während andere, vorrangig die mit administrativen Aufgaben, sinnlosen Druck auf die Beschäftigten ausüben.

Vorgesetztenverhalten

Ebenfalls Durchwachsen. Die Abteilungsleitung gibt sich sehr Mühe, bekommt aber unmenschlichen Druck von oben. Probleme werden allerdings aufgeschoben bis es nicht mehr geht.

Kollegenzusammenhalt

Gut, ich habe mich mit allen Kollegen gut verstanden und man hatte das Gefühl ein Teil des Teams zu sein.

Interessante Aufgaben

Für einen durchschnittlichen Zerspanungsmechaniker sehr interessant! Große Maschinen und sehr viel Eigenverantwortung bei der Bearbeitung.

Kommunikation

Mangelhaft. Die Abteilungsleitung war zwar immer ansprechbar aber ihr fehlte die Entscheidungsgewalt essentielle Probleme an der Wurzel zu packen und für eine zeitnahe Beseitigung zu sorgen.

Gleichberechtigung

Keine Frauen in der Produktion, keine weiblichen Azubis. Liegt eher am Beruf als an der Firma.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut, Rücksicht auf die schlechtere Belastbarkeit älterer Mitarbeiter wurde genommen.

Karriere / Weiterbildung

Mangelhaft, kaum verwertbare Fortbildungen für langjährige Mitarbeiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Schlecht. Niedriger Stundenlohn. Bin bei der Konkurrenz nach der Ausbildung mit 4€ mehr Stundenlohn eingestiegen als dort langjährige Mitarbeiter bekommen haben.

Arbeitsbedingungen

Schlecht, mangelnde Wartung der Maschinen, lange Lieferzeiten für Werkzeuge, CAM Programmierung häufig fehlerhaft und für die Azubis fehlte sogar Prüfungsmaterial. Staubfilter sind nötig bei Gussbearbeitung!! Aber hervorragendes Improvisationstalent der Zerspanungsabteilung!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schlecht, Hinweise über Undichte Ölleitungen und nebenherlaufendes Kühlwasser wurden ignoriert. Sehr schade.

Work-Life-Balance

Durchwachsen, Schichtdienst ist sehr fordernd allerdings war kurzfristiger Urlaub für persönliche Angelegenheiten fast immer möglich.

Image

Das gute Image ist leider verloren gegangen.

Verbesserungsvorschläge

  • Meine Vorschläge: •Bessere Kommunikation! Die langjährigen Mitarbeiter müssen bei der Machbarkeitsbewertung eines Auftrags miteinbezogen werden anstatt zur Improvisation gezwungen zu sein! •Weiterbildung der Mitarbeiter! •Bessere Ausbildung! Auszubildende sind die Facharbeiter von morgen, sie müssen motiviert werden und eine vernünftige Ausbildung erhalten. Es kann nicht sein das innerhalb von 2 Jahren 3 mal die Ausbildungsleitung wechselt. •Anderes Auftragserfassungssystem! Schluss mit der Zettelwirtschaft, dass es anders geht habe ich in einer anderen Firma erlebt! •Bessere Maschinenwartung! Stillstand frustriert! •CAM-Ausbildung für verantwortliche!

Pro

Das abteilungsinterne kollegiale Verhältnis und die fordernden Aufträge.

Contra

Die mangelnde Organisation, das aufschieben von Problemen und der Druck auf die Abteilungsleitung. Dazu das mangelnde Umweltbewusstsein und die halbherzige Ausbildung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    BV Anlagenbau GmbH
  • Stadt
    Salzbergen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Du hast Fragen zu BV Anlagenbau GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 08.Dez. 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    BV Anlagenbau GmbH
  • Stadt
    Salzbergen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung