Navigation überspringen?
  

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaftals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
BVMW - Bundesverband mittelständische WirtschaftBVMW - Bundesverband mittelständische WirtschaftBVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    73.333333333333%
    Gut (3)
    10%
    Befriedigend (2)
    6.6666666666667%
    Genügend (3)
    10%
    3,94
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (7)
    63.636363636364%
    2,02
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,94 Mitarbeiter
2,02 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wird nicht in Entscheidungen eingebunden

Vorgesetztenverhalten

Man hat unter "Manager-Level" kaum Anerkennung. Sehr strikte Aufgabendelegation ohne dass man eigene Ideen einbringen kann

Kommunikation

Konstruktive Kritik ist nicht moeglich. Man wird eher vor vollendete Tatsachen gestellt. Dadurch entsteht "Dienst-nach Vorschrift-Atmosphaere"

Umgang mit älteren Kollegen

Wenig Anerkennung, kein Lob oder Dank bei Ausscheiden aelterer Kollegen

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschaetzende Kommunikation, soziale Kompetenz als Voraussetzung fuer Managerpositionen

Contra

soziale Kompetenz keine Voraussetzung fuer Managerpositionen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BVMW-Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da ich mir meinen eigenen Kollegenkreis aussuche und ich mich mit meinen Kunden freue, wenn ich helfen kann, ist die Atmosphäre gut bis sehr gut. "Aber, a bissel was is halt immer".

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation ist dünn, Erledigungen erfolgen meist erst nach Reklamation. Möglicherweise ist er überlastet.

Kollegenzusammenhalt

Mit den meisten ja, mit anderen weniger.

Interessante Aufgaben

Immer wieder spannend, welche Kunden man trifft und findet. Viel Freude, sehr befriedigendes Arbeiten

Kommunikation

Vom Verband, bzw. dem Leiter der Einheit manchmal sehr eingeschränkt. Vieles geht über den Flurfunk. Ist ausbaufähig. Berlin ist einfach ein schwarzes Loch, da kommt fast nix raus in die Fläche.

Gleichberechtigung

Anzahl der Frauen im Vertrieb wächst kontinuierlich

Umgang mit älteren Kollegen

Absolut OK, Respekt und Achtung sind selbstverständlich. Aber auch der Äteren gegenüber den Jüngeren.

Karriere / Weiterbildung

Als Selbständiger bin ich dafür selbst verantwortlich. Ich stelle mir meine Fortbildung selbst zusammen und bezahle einen Großteil auch selbst. Die angebotenen Seminare könnten etwas zahlreicher und tiefergehender sein, besonders beim Einsatz der neuen Medien.

Gehalt / Sozialleistungen

Vergütung ist ok, man kann davon leben. Für Anfänger ist es häufig aber sehr schwierig. Im Vertrieb muß man sich die Mitarbeit anfangs leisten können.

Arbeitsbedingungen

Als Selbständiger gestalte ich sie mir selbst und finanziere sie mir auch selbst. Etwas mehr Unterstützung in finanzieller Hinsicht wäre wunderbar

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Bewusstsein stimmt, manchmal läßt das Handeln etwas zu wünschen übrig

Work-Life-Balance

Ich teile mir meine Zeit selbst ein und nehme mir auch die auszeiten, die ich brauche.

Image

Hohe Akzeptanz, gute Außenwirkung

Verbesserungsvorschläge

  • Unbedingt ein On-Boarding System für neue Vertriebsmitarbeiter einführen und umsetzen. wir verlieren zuviele neue, weil sich keiner verantwortlich fühlt.

Pro

Hoher positiver) Bekanntheitsgrad in der Zielgruppe,
vielfältige Möglichkeiten, eigenes Wissen und eigene Ideen in der jeweiligen Region einzubringen.

Contra

1. Die Kommunikation nach innen muß dringend verbessert werden. Kommunikation zur Presse genügt nicht.
2. Verbesserungsvorschläge und Ideen, die nach Berlin gesandt werden, verhallen ungehört/gelesen. Auch wenn sie verlangt wurden, gibt es kein Feedback.
3. Gleiches gilt für die Kommunikation mit der Redaktion des Magazins "Der Mittelstand"
4. Es dreht sich eigentlich immer alles um Die Zentrale in Berlin. Berlin ist wichtig, die Regionen sollen schauen, wie sie zurecht kommen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V.
  • Stadt
    Schwall
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wir haben eine hohe Fluktuation, die ihre Gründe hat. Zu oft werden willige und billige eingestellt, die den Anforderungen nicht gewachsen sind. Dann läßt man sie auch noch allein.

Kollegenzusammenhalt

Gerade im selbständigen Vertrieb hat natürlich jeder seine eigenen Interessen im blick. aber es gibt doch auch eine erfreuliche und angenehme Zusammenarbeit. Nicht mit jedem, aber mit etlichen.

Interessante Aufgaben

Hochinteressant, vor allem im Vertrieb. Großer Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung

Kommunikation

Meetings gibt es, allerdings ist die Kommunikation mit den Mitarbeitern in Berlin und "draußen" nicht einheitlich, sondern eher von Zufall geprägt. Wir erfahren zu viel zu spät oder durch Flurfunk

Gleichberechtigung

Gerade im Vertrieb ist die Gleichberechtigung umgesetzt. Frauen und Männer werden nach ihren Fähigkeiten und Erfolgen vergütet. Gutes Umfeld

Umgang mit älteren Kollegen

Manchmal vielleicht zu gut. Viele im Vertrieb bgelegen noch Positionen weit über das Rentenalter hinaus, sind aber nicht mehr wirklich aktiv. Das wird sehenden Auges geduldet, hindert den Verband aber am Wachstum

Karriere / Weiterbildung

Im Vertrieb bestimmt jeder die Geschwindigkeit seines "Aufstieges" selbst. Gerade für Anfänger wäre eine bessere Einarbeitung dringend notwendig, um die Fluktuation zu verringern

Gehalt / Sozialleistungen

Die Vergütung im Vertrieb ist erfolgsabhängig und in der Höhe nach angemessen. Die Zahlung erfolgt pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeits-Prozesse bedürfen einer generellen Überarbeitung, vor allem in der Buchhaltung und dem Materialversand. Aber es hat sich gerade in der letzten Zeit viel Positives getan.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Bewusstsein ist da, es versteckt sich nur manchmal

Image

Wie immer ist das Image von außen gesehen besser als in der internen Wahrnehmung.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation aus der Bundesgeschäftsstelle mit Email, z.B. Begrüßung neuer Kollegen, ausscheiden von bisherigen Kollegen, Änderungen an Prozessen und Verfahren (gern auch bevor sie eingeführt werden). Bessere Nutzung des internen Wissens für die Weiterbildung und Betereuung anderer Kollegen (Zitat: Wenn der Verband wüßte, was der Verband weiß!). Da liegen zuviele Möglichkeiten brach

Pro

Große Möglichkeiten der eigenen Entfaltung im Vertrieb, Besetzung von eigenenThemen möglich, dabei genügend Unterstützung aus der Bundesgeschäftsstelle

Contra

Die Arbeitsprozesse sind noch nicht hinreichend optimiert und damit fehleranfällig.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bvmw e.V.
  • Stadt
    berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    73.333333333333%
    Gut (3)
    10%
    Befriedigend (2)
    6.6666666666667%
    Genügend (3)
    10%
    3,94
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (7)
    63.636363636364%
    2,02
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft
3,42
41 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,30
168.568 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.041.000 Bewertungen