Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Changepoint 
Gruppe
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Hier fühlst du den Start-Up vibe - tolle Atmosphäre!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Transparenz, sowohl bei der inhaltlichen Arbeit als auch am Arbeitsplatz (offene Türen, Fenster zwischen den Büros).

Verbesserungsvorschläge

Bei Umzug auf eine größere Küche achten :-).

Arbeitsatmosphäre

Selten habe ich einen Arbeitsplatz erlebt, an dem so viel gelacht wird. Die Arbeitsatmosphäre ist echt, locker und Start-Up like. Es gibt ein super respektvolles Miteinander und man begegnet sich auf Augenhöhe, was Spaß macht und voran bringt. Die Lernkurve ist steil, wobei Fehler passieren dürfen und konstruktiv besprochen werden.

Kommunikation

Ganz wichtig, passiert direkt und viel. Man weiß, wo man steht. Locker aber auch präzise. Wir leben die "Du"-Mentalität, ohne respektlos zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Als kleines Team halten wir zusammen, vertreten uns gegenseitig und springen ein, wo's nötig ist.

Work-Life-Balance

So gut wie alles wird möglich gemacht. Wir sind ein Team aus Singles, Eltern und älteren Mitarbeitern - jeder Need wird akzeptiert.

Vorgesetztenverhalten

Klassisches "Vorgesetztenverhalten" wie aus hierarchisch geführten Unternehmen gibt es nicht. Abstimmungen erfolgen mit Respekt und auf Augenhöhe. Jeder von uns denkt "unternehmerisch" und weiß, wo es hingehen soll.

Interessante Aufgaben

Absolut. Wir sind ganz nah am Markt und stellen uns pro-aktiv mit unseren Start-Ups darauf ein. Öde wird es so gut wie nie, Routine eher ein Fremdwort. Das ist herausfordernd, macht aber auch irre Spaß.

Image

Klar haben wir intern ein super Image. Nach außen hin arbeiten wir an unserem Bekanntheitsgrad, der vor allem für unsere Start-Ups noch im Aufbau ist.

Karriere/Weiterbildung

Man ist hier sein eigener "Koch". Wenn etwas gebraucht wird und sinnvoll ist, immer gerne. Gepuscht wird man allerdings nicht. Klassische Trainings-, oder Managementprogramme wie aus Großunternehmen sollte man nicht erwarten, da das Gießkannenprinzip für uns eh nicht sinnvoll ist.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen