Workplace insights that matter.

Login
Deutscher Skiverband Logo

Deutscher 
Skiverband
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 5,0Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 6 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Kunst/Kultur (3,5 Punkte).

Alle 6 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Der DSV ist die Dachorganisation deutscher Skivereine, mit Sitz in Planegg. Bundesweit 950.000 Mitglieder sind über 20 Landesskiverbände in 4.000 Vereinen organisiert. Gegründet wurde der DSV am 4.11.1905.

Als eingetragener Verein verfügt der DSV über vier Gesellschaften: „DSV Leistungssport GmbH“ (Weltcup-Mannschaften, Leistungszentren, Trainerschule mit Stützpunkten und Wettkampfanlangen), „DSV Verwaltungs GmbH“ (Buchhaltung, Reiseorganisation, Verwaltung), „DSV Marketing GmbH“ (Veranstaltungen, Ski-Pool, Franchise) und „DSV Technologie GmbH“ (Schnee-Management und Skiservice). Der Jahresetat der DSV Leistungssport GmbH beläuft sich auf etwa 30 Millionen Euro.

Aktueller Präsident ist Dr. Franz Steinle. Dem Präsidium gehören auch Miriam Vogt, Heiko Krause, Peter Schlickenrieder (Vizepräsidenten), Jörg Flechtner (Schatzmeister) an.

Produkte, Services, Leistungen

Der Deutsche Skiverband vertritt international die Interessen des deutschen Skisports, er bildet Athleten und Trainer aus und stellt die Nationalmannschaften der Disziplinen Alpin, Biathlon, Freestyle, Langlauf, Nordische Kombination, Ski Cross, Freeski und Skisprung. Als nationaler Spitzensportverband ist der DSV auch der Sportentwicklung verpflichtet (Referate: Alpin, Nordisch und Ski-Inline, Wettkampfserien Skilanglauf und Inline).

20 Medaillen haben die Aktiven des DSV im WM-Winter 2016/2017 gewonnen, seit seinem Bestehen sind es bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften insgesamt 590 (Stand 2017).

Perspektiven für die Zukunft

Der Deutsche Skiverband richtete zuletzt 2011 die Alpine Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen und 2012 die Biathlon-WM in Ruhpolding aus. 2018 und 2021 folgen mit den Skiflug-Weltmeisterschaften und den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf die nächsten Großereignisse in Deutschland.

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 3 Mitarbeitern bestätigt.

  • FirmenwagenFirmenwagen
    67%67
  • CoachingCoaching
    67%67
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    67%67
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    67%67
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    67%67
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    33%33
  • EssenszulageEssenszulage
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    33%33
  • ParkplatzParkplatz
    33%33

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Deutscher Skiverband.

  • Sara-Maria Wolfram

    • Liebe zum Sport
    • Kommunikationsstärke
    • Aufgeschlossenes und motivierendes Verhalten
    • Engagement und Flexibilität
    • Kreativität und Organisationstalent
    • Ziel- und Erfolgsorientierung
    • Durchsetzungsvermögen und Durchhaltevermögen
    • Selbständiges, lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Bewerbungen bitte per Mail an: bewerbung@skitty.de

Standort

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen

Awards