Workplace insights that matter.

Login
dimedis GmbH Logo

dimedis 
GmbH
Bewertung

Geringe Wertschätzung gegenüber Mitarbeiter*innen

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Regelmäßige Information und Mitarbeiter-Calls
- Moderne Kommunikationsmittel
- Verantwortungsvoller Umgang mit Corona-Auflagen im Office

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Mitarbeiter*innen werden anhand von Rollendefinitionen eingesetzt und nicht auf Basis ihrer Qualifikationen und Erfahrungen
- Geringe Wertschätzung gegenüber Mitarbeiter*innen
- An interessanten und strategischen Themen arbeitet vorwiegend derselbe Personenkreis
- Themen die gut laufen werden inflationär kommuniziert, laufen Themen nicht (mehr) gut werden sie unter den Teppich gekehrt

Verbesserungsvorschläge

- Offene Kommunikation der Unternehmensstrategie für einzelne Geschäftsbereiche
- Wirkliches Auseinandersetzen mit Feedback und Kritik der Mitarbeiter*innen
- Einsatz der Mitarbeiter*innen auf Basis ihrer Qualifikationen und Erfahrungen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe:r dimedianer:in,

vielen Dank für Dein ehrliches Feedback!

Gerne möchten wir auf einige deiner Punkte eingehen.

Zunächst freuen wir uns, dass Du Dich in unseren wöchentlichen Mitarbeiter-Calls mit anschließender Fragerunde gut informiert fühlst. Diese Informations- und Austauschformate werden wir auf jeden Fall auch so beibehalten.

Wir haben bei der Überarbeitung unserer Rollenbeschreibungen im letzten Jahr ein feedbackintensives Vorgehen gewählt: Zunächst haben wir mögliche Rollen als Prototypen gelauncht und diese mit dem Feedback aller Mitarbeiter:innen weiterentwickelt. Im nächsten Schritt haben wir dann, gemeinsam mit der Führungskraft, mit jede:r Mitarbeiter:innen in zwei persönlichen Gesprächen intensiv über die eigene und zukünftige Rolle im Unternehmen gesprochen. Dabei war unser Ziel, Qualifikationen, Wünsche und unternehmerischen Bedarf bestmöglich zu "matchen" sowie unternehmensweit mehr Klarheit über Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten herzustellen.
Wenn Du zu deiner Rolle weiterhin Gesprächsbedarf hast und/oder Dir stärkere Unterstützung bei Deiner Entwicklung wünscht, lass es uns wissen. Dann können wir gerne an die letzten gemeinsamen Gespräche anknüpfen.

Wir freuen uns, wenn dich eine stärkere Mitarbeit bei strategischen Themen reizt. Wie du weißt, gibt es dazu bei uns verschiedene Formate und crossfunktionale Teams: letztes Jahr gab es unser "Challenger-Team" und die Ideenwerkstatt, aktuell arbeiten wir u.a. an den Themen Produkt und Kultur. Unsere regelmäßigen Aufrufe richten sich immer auch an dich. Wenn du weitere spannende Themen hast, freuen wir uns dazu auf deine Ideen.

Viele Grüße
vom dimedis People Team